Ohrid Altstadt

Ohrid Promenade

Ohrid

Mit seinen ungefähr 42 000 Einwohnern ist Ohrid Mazedoniens acht größte Stadt und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum in der Region. Die Jahrtausende überdauernde Geschichte der Stadt und die einmalige geographische Lage des Ortes an der Küste des Sees bieten dem Besucher die Möglichkeit Bade- und Kultururlaub zu kombinieren. Zahlreiche Ausflugsziele in der näheren Umgebung, Wanderwege im umliegenden Hügelland bis zu Bergtouren für erfahrene Bergsteiger verleihen Ohrid als Urlaubsort zusätzliche Attraktivität. Zwischen Juni und August klettert das Barometer allerdings häufig Richtung 40 Grad, so sind in diesem Zeitraum eher Aktivitäten im oder in der Nähe des Wassers ratsam. Viele der Fischer bieten einstündige Bootsfahrten um rund zehn Euro an und geben meist ohne Aufforderung Anekdoten aus ihrem Berufsalltag zum Besten. Der Ort selbst, ins besonders die Altstadt wurde in den letzten Jahren renoviert und bietet ein Ambiente das ein wenig an die Küstenstädte Kroatiens erinnert. Einige der unzähligen Kirchen in Ohrid zählen zu den ältesten in Europa. Unter dem bulgarischen König Samuil wurde Ohrid- Mazedonien war im ersten Jahrtausend nach Christus Teil des bulgarischen Reiches- zur Hauptstadt und somit zum religiösen und kulturellem Zentrum der Region. Außerhalb der historischen Stadtkerns befindet sich im islamischen Viertel ein Markt, der neben Obst und Gemüse auch Haushaltsgegenstände und Textilien anbietet. Die in Mazedonien multiethnische Bevölkerung spiegelt sich auch in Ohrid, so ist das Viertel rund um den Markt hauptsächlich von Türken und mazedonischen Albanern bevölkert. Nach einem Marktbesuch bietet sich eine Pause in einem türkischen Teehaus an.

 

Karte Mazedonien

Sveti Naum

Das Kloster Sveti Naum zählt, wohl auch auf Grund seiner einmaligen Lage auf einem Felsvorsprung, zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Region und allgemein in Mazedonien. Das Kloster, das im neunten Jahrhundert nach Christus vom heiligen Naum mit Hilfe des bulgarischen Zaren Boris errichtet wurde, wird heute nicht mehr als Konvent genutzt. Naum, ein Schüler von Kyril und Method, die als Väter der kyrillischen Sprache gelten, liegt in Sveti Naum begraben und nimmt als Heiliger einen hohen Stellenwert in der orthodoxen Kirche ein. Von Ohrid aus ist das ungefähr 20 Kilometer entfernte Kloster mittels Fähre oder Linienbus erreichbar. Der Weg zum Kloster ist mit zahlreiche Devotionalienläden und Restaurants gesäumt, die zum Verweilen am malerischen Ufer des Sees einladen. Im Klosterareal stellen Pfaue, die im orthodoxen Christentum als Paradiesvögel gelten ihre Federpracht zur Schau und sind besonders für Kinder eine Attraktion. Von Sveti Naum bis zur mazedonisch-albanischen Grenze sind es nur mehr wenige Kilometer. Ein Ausflug in das albanische Pogradec am Ohrid See, das touristisch noch wenig erschlossen ist, sollte eine Überlegung wert sein.

Kloster Sveti Naum

Blick von Sveti Naum

Hotel-Tipp: Hotel Villa Mal Sveti Kliment

Hotel Sveti KlimentIn einer kleinen Gasse der historischen Altstadt Ohrids gelegen, bietet das Vier Stern Hotel Sveti Kliment den Gästen eine optimale Ruhelage. in dem besonders in den Sommermonaten durchaus turbulenten Ort, und durch die Zentrale Lage den Vorteil die meisten Sehenswürdigkeiten und Lokalitäten zu Fuß erreichen zu können. Die dem heiligen Kliment geweihte Kirche direkt vor dem Hotel, war für das selbe namensgebend. Von den Fenstern der Hotelzimmer im Erdgeschoß genießt man den Blick auf die Kirche und kann beobachten wie Einheimische beim Passieren des Sakralbaues sich bekreuzigen. Entschließt man sich für ein Zimmer in den oberen Stockwerken kommt man in den Genuß eines Balkons inklusive Seeblick. Das äußerst zuvorkommende und hilfsbereite Hotelpersonal serviert das Frühstück direkt auf das Zimmer und ist bei den Frühstückszeiten kulant. So kann man, sollte es am Vorabend spät geworden sein, auch nach Mittags nach dem Frühstück verlangen. So wie die meisten Hotels im Zentrum Ohrids bietet auch das Sveti Kliment nur Frühstück an. Das Personal steht rund um die Uhr bereit und gibt sogar bei Routenplanung Hilfestellung.

http://vilamalsvetikliment.com/ohrid/

 

Sveti Kliment Kirche

Autor seit 5 Jahren
28 Seiten
Laden ...
Fehler!