Schauriges Auge

Schauriges Auge (Bild: D. Kühl)

Das Gespenst - Oma`s Bettlacken macht es möglich!

Schnell einfach und ohne viel Arbeit verwandelt man sich mit Oma`s weißen Bettlaken in ein Gespenst. Ein jeder kennt es aus den schlechten oder niedlichen Filmen. Mit einer Schere werden Löcher für Augen, Mund und Nase in das Bettlacken geschnitten, wer etwas Gardinenstoff übrig hat kann damit auch von Innen das Loch für den Mund verkleiden, wenn man es unten offen lässt, kann das Gespenst noch ohne Probleme Essen und Trinken.

Doch gehen wir Schritt für Schritt vor. Man faltet das Bettlaken in der Mitte und hat so schon mal eine Richtung. Dann wird es über den Kopf gelegt und die Länge vermessen, denn es wirkt noch schöner, wenn man unten das Laken fransig schneidet, denn seien wir mal ehrlich welches Gespenst sieht aus als käme es vom Star-Designer.

Die Mumie

Man benötigt eine Menge an Mullbinden und Pflaster und dann darf es losgehen. Beine. Arme, Körper und Kopf werden mit den Mullbinden umwickelt. Die Enden mit den Pflastern verkleben und das gewickelte Kunstwerk ist schon einmal vollbracht. Augen, Mund und Nase jedoch, sollten freigelassen werden, schliesslich will man ja auch Essen oder Trinken.

Nachteil ist der Toilettengang. der umständlich werden kann. Doch hier gibt es einen Trick man näht mit Steppstich, die Mullbinden einfach an eine Hose an und kann so, den  Verschluß ebenfalls auslassen.

Doch so ganz sauber ist eine Mumie ja nicht, da sich nicht jeder im Schmutz wälzen möchte, kann man sich mit Schwarz oder Braunen Eyeshadow helfen und die Mullbinden damit auf Alt trimmen.

Es gibt jedoch auch die Möglichkeit die Mullbinden vor der Verwendung ein paar mal mit einer schwarzen Jeans zu waschen, das ist allerdings da nicht mehr auf die Schnelle möglich.

 

Der Boxer

Blaues AugeSo einfach geht es:

Ein Unterhemd eine Sporthose Bandagen an den Händen und das perfekte, gruselige Make Up und schon ist der Boxer fertig.

Blaue Flecken lassen sich mit Lidschatten schminken, zu der Anleitung geht es hier entlang:

Blaues Auge schminken

Auch mit etwas Kunstblut oder der blutroten Lipgloss kann man noch Akzente auf Haut, Hemd und im Gesicht zaubern. Wenn es schnell gehen muss und man nicht viel Zeit hat um die Kostüme zu schneidern, ist der Boxer eine schöne Lösung.

Laden ...
Fehler!