Farbe ist Sonnenenergie pur

Erinnern wir uns daran: Farbe ist Energie. Farbe ist reine Sonnenenergie. Das bedeutet für uns und alle Lebewesen auf der Erde Licht, Wärme und Lebenskraft. In Zeiten von Disharmonie, Schwächung der Lebensenergie als auch bei psychosozialer und geistiger Belastung (Schule, Arbeit, Beruf) können wir bei uns selbst und den uns anvertrauten Menschen den Prozess der ganzheitlichen Gesundheit unterstützen, einmal durch die Erschaffung einer harmonisierenden Umgebung in den Lebensräumen (Wohnung, Schule, Klinik, Arbeitsplatz) und zum anderen durch die Unterstützung und Stärkung der vitalen Selbstheilungskräfte.

Hoch kultivierte Völker wussten um die Heilkraft der Sonne, des Lichts und der Farben und wandten verschiedene Farbtherapien an. Die Ägypter bauten Farbtempel mit Räumen in den verschiedenen Farben, in die sie ihre Kranken zur Heilung legten. Die alten Chinesen bestrichen ihre Kranken direkt mit der Farbe, wickelten sie in Farbtücher oder hängten farbige Vorhänge vor die Fenster, um den ganzen Raum samt Patient in das heilsame Licht zu tauchen. Das Badewasser erhielt einen Zusatz von farbigem Badeöl. Heute werden wieder zahlreiche Methoden der Farbtherapie und Farbbestrahlung angeboten und auch erfolgreich genutzt – auch die Idee der Krankenbehandlung von Schmerzpatienten in verschieden Farbräumen * (s. Fußnote).

 

Die folgende Auflistung verschafft einen kleinen Überblick über die Wirkung der Farben, die jeder mittels Farbbestrahlung, einer Farbbrille, Trinken von farblich bestrahltem Wasser, dem Auflegen oder Aufhängen von farbigen Tüchern bei sich selbst ausprobieren kann. 

 

Rot wirkt energetisierend für energielose, abgespannte bis lethargische Menschen (Burn-out), ihre Batterien werden wieder aufgeladen.

Orange wirkt Wunder bei Müdigkeit, depressiver Verstimmung und mangelndem Selbstvertrauen. Orange schenkt Freude und Lebenslust, regt zu kreativem Schaffen an.

Gelb stärkt das Nervensystem, macht offen und neugierig auf das Leben und andere Menschen, wirkt aufhellend und klärend bei Unsicherheit und Angst (aktiviert die natürliche Ausstrahlung).

 

Helles Grün (Lindgrün) beruhigt die Hyperaktiven, unterstützt das Finden und Halten des inneren Gleichgewichts, wirkt energetisch ausgleichend. Dunkles Grün (Waldgrün, Moos) hat eine starke tragende und haltende Wirkung, führt zur Erfahrung von Ergebenheit und Demut, schenkt Trost, gibt Hoffnung.

 

Türkis ist eine intensiv wirkende Heilfarbe für alle überforderten Menschen mit extremen Druck- und Stresssymptomen. Es ist hilfreich beim Lösen von mentalen, sprachlichen und emotionalen Blockaden, unterstützt das Bedürfnis nach Freiheit, Klarheit, Distanz.

 

Blau wirkt entspannend und beruhigend auf nervöse, gestresste Menschen, die wieder zu ihrer Mitte finden wollen. Blau schafft Distanz und Weite. Dunkelblau erzeugt Tiefe.

 

Indigo beruhigt Geist und Nerven, klärt Emotionen und Gedanken, wirkt entkrampfend und schmerzstillend, fördert die ganzheitliche Wahrnehmung und das klare Schauen.

 

 

Violett ist eine aktive Schutz- und Heilfarbe für intuitive, kreativ fantasievolle Menschen, leitet über zu spirituellen und mystisch-magischen Erfahrungen. Die Farbe unterstützt eine tiefe seelische Entspannung, löst Blockaden, reinigt die Zellen und das Lymphsystem. Violett liegt an der Grenze zum Unsichtbaren, Transzendenten, hat eine Beziehung zu Spiritualität, Gebet und Meditation, aktiviert das.Dritte Auge.

 

 

Das zarte Rosa bzw. Magenta ist die lebendige Farbe der Seele, der bedingungslosen Liebe und reinen Herzensschwingung. Magenta erhöht den inneren Energielevel und die Lichtschwingung, erzeugt einen Zustand fließenden, tänzerischen Gleichgewichts. Im Raum wirkt es beschützend, konzentrierend, verstärkt allerdings die Tendenz zum Abheben aus der Alltagswelt (ins Spirituelle oder in die rosarote Fantasiewelt).

 

* Die Autorin (Künstlerin) hat im Team mit einer Künstlerkollegin im Rahmen eines Projekts ein Farbkonzept für die Uni-Schmerzklinik in Greifswald mit 15 verschiedenen Räumen (Behandlung, Ärzte, Team, Untersuchung, Relax, Ergo, Physio, Meditation, Gemeinschaft, Essen, usw.) erfolgreich umgesetzt.

Siehe Projekt "Heilspuren - Gesund mit Kunst"

Bilder von der Eröffnung der Schmerztagesklinik in Greifswald

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Bilder © Sundra Kanigowski

 

 

Heilspuren - Healing Prints - Mandala Artworks by Sundra Kanigowski
Heilspuren - Healing Art - Mandalas von Sundra Kanigowski
Laden ...
Fehler!