Das Leben in unserer Zeit!

Die Krankheiten und Missstände unserer Zivilisation Gesellschaft nehmen immer weiter zu. Es fängt schon bei den Kindern im Kindergarten an, wir, die Eltern messen ihre Kinder an denen der anderen Eltern.

Oder in der Schulzeit. Natürlich möchten alle für ihre Lieben nur das Beste und die beste Schulform ist immer noch das Gymnasium. Hier können schon die ersten Angst - und Verhaltensungleichgewichte begründet sein, man muß sich durchsetzten, um jeden Preis, auch wenn es häufig Tränen und Verlust von Lebensqualität bedeutet.

Im Studium und Berufsleben verbessert sich das Ganze auch nicht - im Gegenteil - man muß zeigen, was man alles kann und wie weit man doch kommt. Man ist wer! Nur wer?

Wird ein erstrebenswerter Mensch also über seine Güter und sein Image interpretiert? Braucht man wirklich dieses gehobene Auto, das zehnte Paar Schuhe, die Luxus Klamotte und vor allem die Anerkennung über diese Präsentations Güter?

Wenn das alles so richtig ist, warum leiden dann immer mehr Menschen unter Depressionen, Angst - Eß - Schlaf - und Verhaltens Störungen?

Wer hat noch richtige Freunde oder kann innerlich zur Ruhe kommen, in sich gehen, schauen wer man selber ist?

Richtige Freunde sind übrigens die, die einem in Liebe die Wahrheit sagen, auch wenn sie nicht immer angenehm zu sein braucht. Die auch schonmal einen Streit wert sind.

Es kann verbessert werden!

Aller Anfang ist schwer und liegt immer bei sich selber. Der Tropfen auf dem heißen Stein. Aber viele Tropfen können viel bewirken.

Fange bei Dir selber an, die Dinge zu ändern. Luxus ist nicht alles und überdeckt vieles.

Wir sind Menschen und der Mensch ist Natur. Er wird geboren und stirbt irgendwann. Das, was dazwischen liegt, egal wie kurz es auch sein mag, kann alles bedeuten. Hast Du Deine Spuren hinterlassen? Hast Du zugehört und geholfen, wenn es nötig war? Warst du im Einklang mit Dir selber und der Erde, zu der Du gehörst?

Finde wieder dorthin, wo die innere Kraft wirken kann und verbinde Dich täglich mit der Natur, Sie wird es Dir danken, indem sie Dich erdet und Dir Ruhe, Kraft und Frieden mit Deinem Leben schenkt.

Vennhexe, am 06.05.2012
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 4 Jahren
170 Seiten
Laden ...
Fehler!