My Monopoly

Zunächst sieht es aus wie ein ganz normales Monopoly Brett, doch in wenigen Schritten lässt es sich komplett individualisieren:

Vorher:

(Bild: Amazon)

Nachher:

(Bild: Amazon)

Die Regeln für Monopoly variieren ja mit den einzelnen Versionen und Ausgaben etwas, doch die Grundidee ist immer gleich: Es geht darum ein Imperium mit Straßen, Grundstücken und Bauwerken aufzubauen und von den anderen Spielern Miete zu kassieren, wenn sie das eigene Grundtück besuchen, um dafür zu sorgen, dass diese insolvent werden. 

Gedacht ist My Monopoly für 2 bis 4 SpielerInnen ab 8 Jahren.

Die Regeln können Sie zum Beispiel auf monopoly.de herunterladen.

Und so wird individualisiert:

Geliefert wird ein normales Monopolybrett mit allem Zubehör, das benötigt wird, um eigentlich gleich losspielen zu könnene. Doch natürlich ist es netter, wenn es vorher gestaltet wird. Im Internet kann man sich auf mymonopoly.com einloggen oder die App downloaden, die perfekt für die Fotobearbeitung ist. Auf der Homepage findet man auch zahlreiche Fotovorlagen und Textvorlagen, oder man verwendet eigenen Fotos vom PC und lässt sich einen Text einfacllen, um zum Beispiel die Straßennamen zu individualisieren. Die Fotos werden hochgeladen und vorbereitet, um sie danach genau passend auf die mitgelieferten Stickerbögen zu drucken. 

(Bild: Amazon)

(Bild: Amazon)

Mit den Stickern werden die Felder am Spielbrett, die Ereigniskarten und die Spielfiguren individualisiert, indem man sie einfach in die vorgesehenen Kästchen klebt! Echt toll!

Es werden mehr Sticker als benötigt geliefert, sodass man das Spiel auch später noch verändern kann, wenn man das möchte.

(Bild: Amazon)

(Bild: Amazon)

Lustiges Video dazu (Englisch)
Erhältlich ist es auf Amazon!
Deutsche Version
Österreichische Version

Fazit:

Das individuelle Monopoly ist toll, um es mit der eigenen Familie gemeinsam zu gestalten und spannende Familienspielabende zu verbringen. Allerdings eignet es sich auch toll als Geschenk, zum Beispiel für kleine Kindergruppen, für Vereine, als Hochzeits- oder Jubiläumsgeschenk, zum Geburtstag etc... Inzwischen gibt es am Markt so viele Monopolyversionen, von einer speziellen Star Wars Version über einer Spongebob Schwammkopf Version ist wirklich alles vertreten und Überblick hat da niemand mehr. Da fällt es recht schwer, sich für eine Version zu entscheiden, wenn man sich das Spiel zulegen möchte. Vorstellen könnte ich mir für Kinder auch eine Comicversion mit verschiedenen Comicsbildern. Auch kann man das My Monopoly Spiel wie eine Art Fotobuch sehen, so könnte man eine spezielle Urlaubsversion mit Fotos des letzten Familienurlaubs kreieren, um eine tolle und langanhaltende Erinnerung zu haben. Hasbro hat sich mit dem Spiel etwas tolles einfallen lassen!

Autor seit 4 Jahren
406 Seiten
Laden ...
Fehler!