Ob Regen, Wind oder Sonnenschein...

Jetzt, da sich die kalte Jahreszeit langsam aber sicher wieder dem Ende zuneigt, wagen sich auch die größten Outdoor-Muffel wieder aus ihren Löchern. Die Frühjahrssonne lockt die Menschen vor die Türen und raus in die Natur, zu den unterschiedlichsten Outdooraktivitäten. Doch gerade in der Übergangszeit kann das Wetter einem schnell einen Streich spielen – mal wird man von unerwarteten Regengüssen überrascht, mal macht einem der Wind einen Strich durch die Rechnung oder es beginnt mitten in einer schönen Wandertour plötzlich abzukühlen.

Für solche Fälle ist es wichtig, immer die passende Outdoor Kleidung parat zu haben, die Wind und Wetter trotzt und genau den jeweiligen Bedürfnissen angepasst ist. Natürlich will man dabei auch optisch eine gute Figur machen, da fällt die Auswahl nicht immer leicht.

Wo und wie finde ich also die passenden Outdoor Jacken?

Die Softshell Jacke - Funktionstextilien mit gutem Feuchtigkeitstransportvermögen.

Softshell Jacke DamenSoftshell Jacken sind Funktionstextilien, die meist aus mehreren laminierten Membranschichten bestehen und ein gutes Feuchtigkeitstransportvermögen besitzen. Sie sind nicht nur wärmend und schnelltrocknend, sondern auch leicht und optimal verstaubar. Eine weitere wichtige Eigenschaft ist, dass sie zwar luftdurchlässig sind, aber dennoch winddicht. Da sie meist nicht absolut wasserabweisend sind, eignen sie sich zwar nicht wirklich für Dauerregen, jedoch sind die optimal für gemäßigte Temperaturen und leichten Schneefall oder Niederschlag. Softshell Jacken sind eine prima Alternative zum Zwiebellook, da sie mehrere Schichten auf einmal abdecken.

Die Funktionsjacke

Sowohl für sportliche Unternehmungen als auch für sonstige Freizeitbeschäftigungen an der frischen Luft ist eine Funktionsjacke eine der besten Lösungen. Dabei hat man die Auswahl zwischen den unterschiedlichsten Designs, Modellen und Marken. Sie eignen sich deshalb so hervorragend, da sie leicht und angenehm zu tragen sind, vieles verzeihen und einfach und schnell zu reinigen sind. Diese Eigenschaften machen sie zum perfekten Begleiter für Outdoor Abenteurer. Die meisten Modelle sind wind- und wasserdicht, atmungsaktiv und leicht wattiert, damit Sie auch gegen plötzliche Wetterumschwünge gewappnet sind. Im Winter oder an besonders kalten Tagen während der Übergangszeit macht sich eine Funktionsjacke auch gut im Zwiebellook in Kombination mit einer Fleecejacke. So können Ihnen selbst kalte Temperaturen nichts mehr anhaben.

Das Fleeceshirt - Leicht, wasserabweisend und widerstandsfähig.

Fleeceshirt HerrenDer englische Begriff Fleece bezeichnet vom Schaf entnommene Wolle. Bereits im Namen befindet sich also schon der Hinweis auf die Hauptfunktion von Fleecejacken und Fleeceshirts: Sie sollen warm halten!

Das federleichte Material besitzt hohen Tragekomfort und ist extrem widerstandsfähig und lange haltbar. Die Oberfläche ist atmungsaktiv, äußerst elastisch und wasserabweisend, daher macht es auch überhaupt nichts, wenn es doch mal etwas nass wird – in kurzer Zeit ist alles wieder trocken. Das meist sehr geringe Gewicht von Fleeceshirts steht einem besonders hohen Wärmeisolationsvermögen gegenüber, was sie angenehm leicht und kuschelig warm macht.

Bezugsquellen

Ob ein warmes Fleeceshirt, eine leichte Softshell Jacke oder andere modische Outdoorjacken – im Internet findet man einige Modeshops, die Outdoor Mode anbieten. Besonders zu erwähnen ist der Onlineshop von Liskamm, wo man sich rein auf Outdoor Jacken spezialisiert hat. Zahlreiche verschiedene Designs und Ausführungen sowohl für Männer als auch für Frauen stehen zur Auswahl. Die Kundenbewertungen sind ausnahmslos positiv, was darauf schließen lässt, dass man bei Liskamm Fashion im Bereich Outdoor Jacken gut aufgehoben ist.

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von Liskamm-Fashion

Autor seit 5 Jahren
153 Seiten
Laden ...
Fehler!