Pilates für Männer ist nur etwas für die "Weicheier unser Nation"? Der Geschichte zufolge ist das eine vollkommen falsche Denkweise, denn bereits die Soldaten im 1. Weltkrieg, übten dieses Fitnessprogramm aus.

Bildquellenangabe: england_is_great / pixelio.de

Joseph Hubert Pilates entwickelte in Zeiten des Ersten Weltkrieges Pilates für Männer. Er selber war Turner, Taucher, Bodybuilder und Zirkusartist. Außerdem war er in England als Berufsboxer und Selbstverteidigungstrainer für Beamten von Scotland Yard tätig. Zu Beginn des Ersten Weltkrieges wurde er dann in Großbritannien interniert. Während dieser Zeit wurde dann das ganzheitliche Körpertraining von ihm entwickelt. Ziel war es, einer guten Konstitution und Haltung beizutragen. Anfangs waren die Trainingsmethoden nur für die mit ihm internierten Soldaten gedacht – also Pilates für Männer ;) Um die besten Methoden zu entwickeln studierte er Yoga und Zen-Meditation, ebenso aber auch die Tierbewegungen. Seine Mitgefangenen hat er anschließend unterrichtet.

Amazon-Anzeige
Amazon Anzeige

Heute, wo dieses Fitnessprogramm in aller Welt bekannt ist, ist Pilates für Männer noch immer sehr beliebt. Zahlreiche Fitnessstudios bieten Pilateskurse an. Daneben gibt es auch spezialisierte Pilatesschulen, die den Männern auch eine Trainerausbildung ermöglichen.

Pilates für Männer kann mit dem richtigen Trainingsprogramm sogar das Krafttraining ersetzen und den wohlgeformten Waschbrettbauch, sowie alle weiteren Muskeln trainieren. Pilates für Männer hat gegenüber dem bekanntlichen Krafttraining sogar einen Vorteil, denn findet hier nicht nur ein Muskelaufbau statt, sondern gleichzeitig auch ein Koordinationstraining und eine Förderung der Körperhaltung. Zahlreiche, erfolgreiche und weltbekannte Leistungssportler vertrauen bereits auf das Pilates für Männer. Den Vorteilen sei Dank.

Wichtig ist jedoch, dass Pilates für Männer oftmals in den Übungen und in deren Intensität von den Übungen für Frauen abweichen. Aus diesem Grund werden Pilates Kurse in der Regel auch in Frauen- und Männergruppen, jedoch nicht zusammen, angeboten. Daneben arbeiten Männer oft mit Geräten, wodurch die Kraft noch einmal mehr gefordert wird.

Pilates für Männer bringt Schwung ins Sexleben

Mit Pilates für Männer kann auch der Beckenboden trainiert werden. Was soll das mit dem Sexleben zu tun haben? Ganz einfach, wer einen stark trainierten Beckenboden hat, kann seinen Orgasmus besser kontrollieren, was wiederum zur Folge hat, dass der Sex länger und intensiver sein wird – Frau wird danken ;)

Amazon Anzeige
Autor seit 5 Jahren
133 Seiten
Laden ...
Fehler!