Kjero - Deutschland - Schweiz - Österreich

Die Produktplattform Kjero bietet in unregelmäßigen Abständen Produkttest für Deutschland, Österreich oder Schweiz an. Auf der Plattform sammelt man Expertenpunkte, die den Unternehmen zeigen, wie Aktiv der Produkttester ist. Gemeinsam mit den anderen Communityteilnehmer testet und bewertet man die Produkte ehrlich und kann auch durch Fotos und Videos an Gewinnspielen kostenlos teilnehmen.

Kaffeevollautomaten und ähnlich Artikel werden nur unter Leistung einer Kautionszahlung angeboten. Hier sollte allerdings jeder Produkttester selber entscheiden, ob er an solchen Test Interesse hat oder auch nicht. Es entsteht kein Nachteil, wenn man sich bei solchen Angeboten nicht bewirbt.

Kjero bietet eine kostenlose Anmeldung Kjero.com und einige schöne Produkttests, für die man sich kostenlos bewerben kann. Die Produkte werden den ausgewählten Testern zugesandt und man bewertet

a) über die Plattform sowie

b) via Social Media oder anderen Bewertungsplattformen um weitere Expertenpunkte zu sammeln.

Beispiel Ragusa Blond Produkttest von Kjero
Ragusa Blond Kjero

Ragusa Blond Kjero (Bild: eigenes Bild)

Sammle Wombats bei trnd

Die Plattform mit trnd arbeitet mit Empfehlungen und Einladungen. Regelmäßig sendet trnd seinen Usern Bewerbungstickets für viele nette Produkttests.

Wie bei allen Produkttestplattformen kommt es natürlich auch auf Aktivität und Ausführlichkeit der Testberichte an. Es ist natürlich von Vorteil, die persönliche Teststrecke mit Fotos zu untermalen. Berichte und Umfragen helfen der Firma bei der Auswertung der Produkttests. Deswegen sollten Produkttester sich auch vorher im Klaren sein, das es nicht darum geht gratis Produkte abzugreifen, sondern diese auf Herz und Nieren zu testen und das Sorgfälltig festhalten.

Die Anmeldung bei dieser Plattform ist absolut kostenlos.

Anmeldung bei trnd

 

Diese Plattform zeichnet sich durch eine hervorragende Struktur und tolle Projekte aus. Durch gelegentliche Umfragen kann man sein Profilranking verbessern und somit die Chancen auf einen Teilnahme an den begehrten Produkttests erhöhen.

trnd Produkttest Beispiel

Produktpaket Fairy (Bild: eigenes Foto)

Die Insider - hier gibt es nichts, was es nicht gibt

Eine tolle Produktplattform mit einer interessanten Community sind die Insider. Das Prinzip ist bei diesem Portal wieder wie bei so vielen anderen Portalen. Man meldet sich kostenlos an

-> Anmeldung <- und füllt sein Profil aus.

Die Produkttest werden über Newsletter oder auch der Community Webseite angeboten und man kann sich entscheiden, ob man sich dafür bewerben möchte oder auch nicht. Wenn man zu den ausgewählten Testern gehört, bekommt man die Produkte (solange das keine Kautionsprodukte sind) kostenlos zugesandt.

Nun beginnt die Testphase, mit Fotos und Umfragen sowie Berichten dokumentiert man seine Erfahrungen und den Test. Die Plattform bewertet die Aktivität und verteilt so auch Punkte. Bei vielen Tests sind auch Gewinnspiele, für die besten Berichte oder schönsten Fotos angeschlossen, es lohnt sich also die eigene Kreativität voll auszuschöpfen.

Ein sehr zuverlässiges Portal, das auch mal mit dem ein oder anderen ausgefallenen Test für Aufmerksamkeit sorgt.

Beispiel Bilder Insider Produkttest

2 Flaschen plus Shaker plus Gläser (Bild: eigenes Bild)

Alles klar mit Markenjury

Bei Markenjury ist der Name Programm, das Angebot an Produkttest ist umfangreich. Markenjury ist ein Angebot des Verlagshauses Gruner + Jahr und gehört somit einem renommierten Unternehmen an.

Die Anmeldung ist kostenlos und auch bei den normalen Produkttests entstehen dem Probanden keine Kosten. Das System gleicht den schon mehrfach beschriebenen:

Bewerben - ausgewählt werden - Produkt erhalten - Berichten

Anmelden bei Markenjury

Die Übersichtlichkeit der Plattform erleichtert den Mitgliedern die Aktionen zu verfolgen und ein Teil von der Community zu sein.

 

Beispiel für Markenjury Produkttest

Die 4 ausgewählten (Bild: eigenes Bild)

TRYBE - noch Recht jung auf dem deutschen Markt

Die Homepage von TRYBE wirkt auf den ersten Blick vielleicht noch ein unübersichtlich, jedoch haben sie schon erfolgreich kostenlose Produkttest in Deutschland angeboten. Sehr schön ist die Kommunikationsmöglichkeit mit den Teammitgliedern über die Homepage.

Die Anmeldung bei TRYBE ist kostenlos! Und auch die Produkte werden kostenlos zu den Tester nach Hause geschickt.

Auf die Produktausschreibung reagiert man einfach mit einem Klick auf den Bewerbungsbutton, dann gibt es einen Fragebogen. Hier sollte man ehrlich die Fragen beantworten. Das Userprofil muss auch zu 100 Prozent ausgefüllt sein.

Mit Glück wird man ausgewählt und ist dabei!

 

Trybe Produkttestbeispiel

3 verschiedene Sorten (Bild: eigenes Foto)

Autor seit 5 Jahren
114 Seiten
Laden ...
Fehler!