Sicherheit erhöhen, Sonnenschutz automatisieren und Kosten senken

Sonnenschutz schützt auch vor unerwünschten Blicken

Wer ein Haus baut, weiß in der Regel, dass die Träume riesig sind, der Blick auf die Kosten einen jedoch wieder in die Realität zurückbringt. Doch jeder weiß auch, dass in der Mathematik das Ergebnis immer ganz unten, unter dem Schlussstrich, steht. Dies gilt ebenso für Eigenheimbesitzer. Wer mit dem automatisieren seines Sonnenschutz sinnvoll investiert hat, freut sich spätestens wenn er am Jahresende z.B. seine Heizkosten- und Stromrechnung anschaut. Sicher fällt, dem Geldbeutel auf den ersten Blick leichter, im Baumarkt einen Holzrollo oder Textilrollo für kleines Geld zu holen. Dies ist zwar sehr gut verständlich, doch sicherlich nur sehr kurzfristig gedacht. Auf längere Sicht hin lohnt es sich auf jeden Fall etwas mehr Geld zu investieren und sich nach einem passenden Sonnenschutz umzuschauen, den man auch automatisieren kann. Ein durchdachter Sonnenschutz erhöht letztendlich den Wohnkomfort und entsprechend die Lebensqualität und senkt unterm Strich zudem die Kosten, so dass am Ende mehr Geld für andere Dinge übrig bleibt, als man durch Billigprodukte gespart hätte.

Stress in der Schule, bei der Arbeit, hektisches Treiben auf der Straße und Chauffier-Dienste für den Nachwuchs – da wird Erholung, Ruhe und der Schutz der eigenen Privatsphäre immer wichtiger. Das Zuhause sollte dabei die kleine Oase sein, in der man Kraft für all die geforderten Aufgaben schöpfen kann. Automatisierte Rollladen und Markisen, Fenster und Sonnenschutz-Systeme machen dieses letzte Rückzugsgebiet zu einem Bereich der die Lebensqualität deutlich steigert. Sonnenschutz bedeutet nicht nur, wie der Name bereits sagt, Schutz vor zu starker Sonneneinstrahlung, sondern kann zugleich Sichtschutz sein. Damit bleiben unerwünschte Blicke dort, wo sie einen selbst nicht stören, nämlich draußen.

Einstiger Luxus wird zum Standard

Sonnenschutz automatisieren ist heute günstig

Denkt man an die späten 70er und frühen 80er Jahre zurück, erinnert man sich auch daran, wie vereinzelt elektrisch betriebene Rollladen bei Privathäusern noch etwas ganz Besonderes waren. Den meisten erschien dies noch als purer Luxus und für viele auch als schlichtweg nicht bezahlbar. Inzwischen hat sich dies deutlich geändert und heutzutage rechnet sich sogar den Sonnenschutz zu automatisieren für jeden Eigenheimbesitzer. Im Vordergrund hierbei steht nicht nur der Wohnkomfort sondern schlichtweg auch die Kostenersparnis unterm Strich. Die neue Technologie, garantiert aufgrund der nahezu verschleißfreien Komponenten eine lange Haltbarkeit und mittels modernster Steuertechnik lässt sich ein Maximum an Möglichkeiten zum Energie sparen nutzen. So lassen sich aufgrund intelligenter Steuerung einzelne Komponenten miteinander verbinden und nach bestimmten Vorgaben synchron schalten oder aber, wenn gewünscht, auch einzeln bedienen.

Mit automatisiertem Sonnenschutz Geld sparen?

Das Sparen eine Tugend ist, wussten nicht nur vergangene Generationen. Auch heute wird überall gespart und das nicht nur im Sinne jener großen Elektromarkt-Kette, die lange "Geiz" glorifizierte. Allerdings wäre es schön, wenn andere für einen sparen könnten und denneoch wir am Ende das Geld in der Tasche hätten. Dass dies zumindest im übertragenen Sinne tatsächlich funktioniert zeigen automatisierte Sonnenschutz-Systeme und Rollladen.

Dauerhafter Sonnenschutz
Tönungsfolie Sonnenschutzfolie

Denn durch die automatische Steuerung, auch dann wenn man nicht zuhause ist, können im Winter die Heizkosten deutlich gesenkt werden und auch in heißen Sommern werden Klimaanlagen oder Kühlsysteme praktisch unnötig. Im Winter bildet sich, wenn die Rollladen herabgelassen sind ein Wärme dämmendes Luftpolster zwischen Fensterscheibe und Rollladen. Die Automatisierung optimiert diesen Effekt, indem zu festgelegten Zeiten die Regelung stattfindet. Im Sommer hingegen sind besonders Markisen aber auch andere Schatten spendende Sonnenschutz-System nützlich, die verhindern, dass sich der Raum nicht unnötig aufheizt, was auch Pflanzen und Haustieren zugute kommt. Hier spielen bei der Automatisierung besonders Lichtsensoren eine große Rolle.

Laden ...
Fehler!