Trinkspiele zu Silvester - Trinkspiele mit Alkohol nur für Erwachsene

6 zieht:

Man benötigt einen Würfelbecher und einen Würfel. Es wird ein Tablett mit kleinen Gläsern vorbereitet. In ein paar Gläser kommt Wodka in den Rest stilles Wasser. Dann wird der Reihe nach gewürfelt. Jeder der eine 6 würfelt darf ein Glas ziehen. Aber die Nase hat nichts an dem Tablett zu suchen. Das Glas wird in einem Zug geleert. Das Spiel geht solange bis alle Gläser geleert wurden.

Blind Date:

6 Gläser werden mit 6 verschiedenen Getränken gefüllt und jeweils durch einen Würfelbecher verdeckt. Jeder der 6 Mitspieler zieht ein Glas. Danach werden ihnen die Augen verbunden und sie müssen nur am Geschmack erkennen was sie trinken. Wer einen Fehler macht scheidet sofort aus, für die anderen geht es in die nächste Runde. Es kann ein langes Spiel werden.

Wortspiel zu Silvester - Ich fahre mit dem Zug

Ähnlich wie Ich packe meinen Koffer, wird auch Ich fahre mit dem Zug gespielt. Nur das man hier immer Abfahrt und Zielort sagt. Es dürfen nur Städte und Dörfer benannt werden. Länder zählen als Fehler. Ebenfalls als Fehler wird es gewertet wenn man den Abfahrtort oder Ankunftsort Falsch sagt oder vergisst.

Ein Beispiel:

Ich fahre mit dem Zug von Hannover nach Paris. Der Nächste: Ich fahre mit dem Zug von Hannover nach Paris, von Paris nach London... Und der Dritte: Ich fahre mit den Zug von Hannover nach Paris, von Paris nach London, von London nach Wien...

Wenn jemand einen Fehler macht scheidet er aus, aber der Rest spielt weiter bis der Gewinner gekürt wird.  Je später der Abend um so interessanter wird dieses Spiel.

Singstar und We Sing - Spielen auf der Wii oder Play-Station
We Sing inkl. 2 Mikrofone
We Sing - Deutsche Hits Standard
We Sing Rock! (Standalone)

Tanzspiel zu Silvester - Wenn man in großer Gruppe feiert

Der Tanz der Paare

Vorbereitung: Sie brauchen die gleich Anzahl an Damen und Herren. Da im Vorfeld noch niemand weiß mit wem er tanzt, werden die Namen berühmter Paare auf einen Zettel geschrieben. So wie Kate und William, Mickey Maus und Minnie Maus, Donald und Daisy, Steffi Graf und André Agassi. 

Doch ein kleines Manko wird es geben ein rein Weibliches Paar und ein pures Männerpaar wie zum Beispiel Hanni und Nanni, Dick und Doof oder Max und Moritz.

Die Herren dürfen nur Männernamen ziehen und die Damen nur Frauennamen. Und wenn ein paar aufgerufen wird muss es zusammen tanzen. Es wird garantiert lustig wenn zuerst ein paar gemischte Paare tanzen, dann wird das Weibliche Duo aufgerufen und das Männliche Duo. Die Gesichter der Herren sind den Spaß garantiert wert.

Ein kleines feines Feuerwerk - Raketen gehören zu Silvester

Rakete1 (Bild: Diana Kühl)

Party Tänze - Eiertanz, Apfelsinen Tanz oder der Tanz mit dem Luftballon

Tanz Spiele sind sehr beliebt, allerdings kann es dabei auch zu kleineren Unfällen kommen. Beste Beispiel ist der Eiertanz. Beim Eiertanz bekommt jeder Teilnehmer einen Löffel mit dem Stiel in dem Mund. Auf der Kelle liegt eine rohes Ei. Sobald ein Ei fällt ist die Person ausgeschieden. Und der Partner muss alleine weiter tanzen, bis ein anderer Teilnehmer ach alleine tanzt. Dann bilden die beiden Einzelkämpfer ein neues Paar. Die Gewinner ist das Tanzpaar was am Ende noch 2 rohe Eier beim tanzen balanciert.

Den Luftballon oder Apfelsinen Tanz kennt denke ich jeder. Der Ballon oder die Frucht wird zwischen die Tanzpartner an der Stirn gehalten. Geht ein Ballon kaputt oder es fällt die Frucht zu Boden scheidet das Paar aus. Unterhaltung und Spaß ist garantiert.

Der Fahrstuhl - Kleines gemeines Partyspiel

8 Stühle werden in eine Reihe gestellt und der Page gewählt. Der Page bekommt den ersten Stuhl. Dann macht sich der Vorleser ans Werk und erklärt das Spiel.

Der Page wählt unter den Gästen seine Mitspieler und geleitet sie zum Stuhl. Auf den 2. Platz kommt die Ältere Dame, nach ihr das kleine Mädchen. Ein Prinz bekommt den Stuhl 4 und seine Prinzessin den Platz 5. Platz 6 bekommt der Pastor und Platz 7 ist für den Poolboy reserviert. Auf Platz 8 kommt die Hotelchefin.

Wenn alle Plätze vergeben sind, geht die Erklärung weiter. Jedes mal wenn ein Teilnehmer in der Geschichte genannt wird, muss er aufstehen und eine Runde um die Stuhlreihe drehen. Fällt das Wort Fahrstuhl, erheben sich alle Teilnehmer und rennen zusammen eine Runde um die Stühle. Wenn alle das Verstanden haben beginnt der Vorleser die Geschichte zu erzählen.

 

In einem Hotel bedient der Page den Fahrstuhl. In der Lobby steigt ein kleines Mädchen ein. Das Mädchen sagt zu dem Pagen: "Page, du Page ich möchte in das oberste Stockwerk Page."

Der Page schaut das kleine Mädchen an und setzt den Fahrstuhl in Bewegung. Das Hotel hat 15 Stockwerke und in der 2. Etage steigt eine ältere Dame zu. Der Page begrüßt sie und sie antwortet dem Pagen.

"Page, Herr Page ich möchte in den 12 Stock, aber bitte beeilen sie sich Page." Der Page, schließt die Türen des Fahrstuhls und fährt weiter. In der 3 Etage steigt ein Prinz und seine Prinzessin dazu.

Die Prinzessin spricht mit dem Pagen: "Lieber Page, seit wann Page, sind sie für den Fahrstuhl zuständig?"

Der Page antwortet: "Werte Prinzessin, seit ihr Prinz sich darüber beschwert hat, das ich die Koffer nicht so schnell transportiert habe, ist der Fahrstuhl mein Arbeitsplatz."

Eine Etage später, steigt der Pastor mit dem Poolboy, in den Fahrstuhl ein. Beide sind in ein Gespräch vertieft. Der Page ist darüber erleichtert.

Doch eine Etage später steigt die Hotelchefin ein. Sie schaut den Pagen mit bösen Blicken an und sagt: "Page, Sie sind Fahrstuhl Page. Warum begrüßen Sie nicht jeden, der in den Fahrstuhl einsteigt Page?"

Das klein Mädchen mischt sich ein: "Aber der Page hat mich begrüßt und der Page war auch freundlich zu allen anderen."

Nickend stimmten die Prinzessin und der Prinz ein: "Ja, der Page war sehr freundlich zu uns. Sie können Stolz auf so einen Pagen sein."

Die Hotelchefin sah zu dem Pagen: "Gut, Page, sie scheine ja der richtige Page, für diesen Job zu sein."

Der Page lächelte erleichtert. Doch der Fahrstuhl fing an zu stocken. Die Passagiere fingen an zu rufen: "Page, Herr Page, liebster Page, was kann das nur sein?"

Der Page schaut auf die Schalttafel und drückte einen Knopf. So ging die Fahrt weiter. Zuerst verließ die ältere Dame den Fahrstuhl. Sie bedankte sich bei dem Pagen mit einem freundlichem Lächeln. Der Page lächelte zurück.

Da fiel dem kleinem Mädchen ein, das sie etwas vergessen hatte. "Page, Herr Page ich muss noch einmal nach unten Page." Der Page schaute das kleine Mädchen an und nickte wohlwollend. "Da fahren wir doch mit Page" sagte die Hotelchefin.

Der Pastor jedoch wollte aussteigen. Und so ließ der Page den Pastor aussteigen. "Danke Page" sagte der Pastor zum Pagen. Der Page drückte also den Knopf für das Erdgeschoss und der Fahrstuhl wechselte die Richtung.

Der Page schaute in die Runde und lächelte vergnügt. Im Erdgeschoss angekommen, verabschiedeten sich der Poolboy, der Prinz und die Prinzessin von dem Pagen. "Page, es war uns eine Freunde von ihnen gefahren zu werden." Der Page nickte.

Die Hotelchefin lächelt und sagte: "Sie sind ein hervorragender Page, wer hatte sie noch für die Stelle des Pagen vorgeschlagen?" Der Page schaut sie an und deutete auf den Prinzen. "Page, du Page, ich bleibe gleich unten" sagte das klein Mädchen. Und so konnte der Page seinen Feierabend einläuten.


Am Ende des Spieles ist der Page sehr froh das es vorbei ist.

Silvester - was man darüber wissen sollte - Die Geschichte

Als Silvester wird in einigen europäischen Sprachen der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres, bezeichnet. Nach dem römisch-katholischen Heiligenkalender ist Papst Silvester I. der Tagesheilige. Auf Silvester folgt der Neujahrstag,...

Silvester Spiele - Partyspaß - Blei gießen hat die Tradition

Blei gießen hat Tradition

Eine wirklich gelungene Unterhaltung ist das Blei gießen an Silvester. Der Löffel mit dem Bleistück kann über ein Teelicht erwärmt werden. Wenn das Blei flüssig ist. Wird es in eine Schale mit kaltem Wasser gegeben. Das Gebilde wird dem Wasser entnommen und man kann in der Liste des Gießsets schauen, was das neue Jahr so bringt.

Hinweis:

Es gibt sicherlich noch viele Spiele mehr und deswegen sind Kommentare mit weiteren Spielideen ausdrücklich erwünscht.

Damit man jedes Jahr mit Spaß und Freude ins Neue Jahr rutschen kann.

Laden ...
Fehler!