Stradivarius - die kleine Schwester von Zara?

Stradivarius Stores sind leider in Deutschland noch nicht vertreten, trotzdem erfreut sich die Marke großer Beliebtheit. Spanische Urlauber kennen die Trendmode und junge Frauen können kaum an sich halten, ihr Urlaubsgeld bei Stradivarius in Kleidung, Schuhe und Accessoires einzutauschen.

Stradivarius ist wie Zara und Massimo Dutti Teil des größten Textilunternehmens der Welt - der Inditex-Gruppe. Leider sind bisherige Hoffnungen auf einen Stradivarius Store im Standort Deutschland gescheitert, was aber nicht bedeutet, dass man auf die Mode des angesagten Labels verzichten muss. Der Online Shop bietet alles, was das Herz einer jungen Fashionista begehrt. Frauen, die sich gerne modisch kleiden und eine günstige Alternative zu Zara suchen, sollten sich den Online Shop einmal näher anschauen. Obwohl Stradivarius in 46 Ländern vertreten ist, können nur 6 Länder von einem Online-Kauf profitieren - Spanien, Portugal, Italien, Frankreich, Deutschland und Polen.

 

Man braucht keinen Urlaub zu buchen - der Online Shop bietet eine gute Alternative

Auf der Internet-Seite des Modelabels findet man sich sehr leicht zurecht. Hier ist eine einfache Auswahl über die einzelnen Kategorien möglich. Neuheiten finden in einer separaten Rubrik ihren Auftritt. Wer noch vollkommen orientierungslos ist, welche Modetrends bei Stradivarius momentan in den Fokus gesetzt werden, schaut am besten die Lookbooks an. Der Katalog zeigt nicht, wie vielleicht erwartet, einzelne Produkte und Beschreibungen, sondern kleine Videos, in denen Models aktuelle Trends in Szene setzen.

In der Rubrik Accessoires findet man angefangen von Taschen bis Mütze und Hüte ansprechende Teile, die das Outfit abrunden. Und natürlich dürfen beim Shoppen Schuhe nicht fehlen und Stradivarius Modelle treffen hier auffallend oft den Geschmack vieler Frauen. Die Preise verleiten auch dazu, das ein oder andere Modell zusätzlich in den Warenkorb zu legen. Doch, was ist, wenn die bestellten Sachen nicht passen? Nun, auch im Stradivarius Online Shop besteht natürlich die Möglichkeit, die Ware wieder zurückzugeben. Die Rückgabe ist laut aktuellen Bedingungen kostenlos und beträgt 30 Tage ab dem Kaufdatum. Für die bequeme Lieferung nach Hause oder in eine Pack-Station fallen 3,95 Euro Versandkosten an. Für eilige Zustellungen muss man, wie allgemein üblich, natürlich tiefer in die Tasche greifen.

 

Vorschaubild: pixabay.com

Text © Edelgard Kleefisch

Elli, am 12.06.2013
7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Wikimedia Commons, Gemeinfreies Bild (Kilt und Plaid - Geschichte und Tradition schottischer Kleidung)

Laden ...
Fehler!