Costa Kreuzfahrten - multikulturelles Kennlernen möglich!

Leben Singles glücklicher als Paare?

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.oldskoolman.de

In Deutschland leben immer Singles. Im vergangenen Jahr war es bereits jeder Fünfte, wie das Statistische Bundesamt Berlin mitteilte. Insgesamt stieg die Zahl der allein lebenden Menschen auf 15,9 Millionen und der Anteil der Singles in Deutschland wird Schätzungen zufolge noch weiter wachsen.

Was versteht man unter Single?

Lt. Statistik sind Singles "Ein-Personen-Haushalte". Diese Menschen müssen aber nicht zwangsläufig ohne Partner sein. Es gibt heute viele Formen des Zusammenlebens:

  • Ehepartner, die getrennte Wohnungen haben
  • Nicht verheiratete Paare mit getrennten Wohnungen
  • Allein lebende Personen ohne feste Partnerschaft 

Beruflich engagierte Singles brauchen ein intaktes Netzwerk!

Es gibt Männer und Frauen, die eine gewisse Zeit lang gerne Single sind. Sie haben einen ausgefüllten Beruf, sind viel auf Reisen und freuen sich, dass sie am Wochenende in ihren vier Wänden ausspannen können.

Damit man in dieser Zeit nicht in ein Loch fällt, braucht man ein intaktes Netzwerk von Freunden und Bekannten, die man bei Bedarf anrufen kann, wenn einem doch mal die Decke auf den Kopf fällt.

Dieses temporäre "Singledasein" ist auch manchmal "unfreiwillig" entstanden, weil diese Menschen wenig Zeit haben, sich einen passen Partner zu suchen:

  • Lange Arbeitszeiten und viele Dienstreisen erschweren die Partnersuche.
  • Am Wochenende bleibt dann wenig Zeit, sich mit Freunden zu treffen

Die liegen gebliebene Hausarbeit muss erledigt werden und viele brauchen die Zeit für sich, um vom anstrengenden Berufsalltag zu relaxen.

  • Es können auch Singles sein, die eine langjährige Partnerschaft beendet haben und Zeit brauchen, um sie emotional zu verarbeiten.
  • Es können Singles sein, die den Tod ihres Partners oder ihrer Partnerin schmerzhaft betrauern
  • Es können Singles sein, die frisch geschieden sind und ein angeschlagenes Selbstwertgefühl haben, wenn sie verlassen wurden.

Nehmen Sie ihr Leben als Single selbst in die Hand!

 

 

 

 

 

 

 

Der Aufbau von sozialen Kontakten ist wichtig

Diese Frauen und Männer haben Probleme mit ihrem "Alleinsein". Es fällt ihnen schwer, soziale Kontakte aufzubauen, sie ziehen sich immer mehr in ihr Schneckenhaus zurück und leiden unter ihrer Isolation.

Wenn dann noch Defizite in der Selbstakzeptanz dazu kommen, können sie immer mehr in einen Teufelskreis der negativen Emotionen geraten.

Betrachten wir Frauen, die über Jahre in einer Ehe oder in einer nicht ehelichen Beziehung gelebt haben. Viele Frauen haben sich für ihre Männer aufgeopfert, haben den Haushalt in Schuss gehalten und ihre Kinder groß gezogen. Sie haben sich nur mit dieser Rolle identifiziert und wenig getan, ihre eigenen Interessen zu verfolgen. Dass diese Frauen nach einer Trennung in ein tiefes Loch fallen, ist mehr als verständlich. Oftmals müssen sie ganz von vorne beginnen, um ihr Leben wieder neu zu strukturieren.

Tipp 1- Was Singles nicht tun sollten!

 

 

 

 

 

 

 Quelle: www.oldskoolman.de

Die lieben Freunde und immer nur Party

Immer nur auf die gut gemeinten Ratschläge von Freunden, die in Paarbeziehungen leben hören, ist nicht immer das Gelbe vom Ei.

Da ist der Freund oder die Freundin, die den bemitleidenswerten Single auf jede Party mitschleppen möchte, damit er einen Partner findet.

Meistens empfinden viele Singles diese Situationen als noch trostloser, wenn sie in eine Gruppe kommen, wo sie dann fast nur Paare treffen. Dann wird ihnen ihr Zustand noch bewusster, vor allem wenn sie zu der Kategorie der "unfreiwilligen Singles" gehören.

Tipps 2 – Was Sie unbedingt als Single vermeiden sollten!


Krampfhaft und mit allen Mitteln den Traumprinzen zu finden, ist meistens nicht von Erfolg gekrönt.

Wenn Sie mit dieser Haltung als Single auf die Suche gehen, wird ihre Körpersprache ihren unbändigen Wunsch nach Zweisamkeit beim Anderen signalisieren.

Gehen Sie ohne Erwartungen auf andere Menschen zu. Auch wenn Sie bei diesen Begegnungen nicht gleich den Partner fürs Leben finden, haben Sie die Möglichkeit interessante Menschen kennen zu lernen.

Vielleicht finden Sie einen Jogging-Partner, einen Reisepartner für den nächsten Wellness-Urlaub oder eine Person, die ihre Interessen für kulturelle Veranstaltungen oder andere Aktivitäten teilt.

Sie erweitern ihren Horizont durch jede Begegnung, denn

Hinter jedem Menschen steht ein grosses Geheimnis
seine Geschichte, sein Weg, seine Umwege
dieses Geheimnis zu ergründen, deines, meines
das Geheimnis des Lebens überhaupt - lohnt sich

Margot Bickel 

Tipps für eine erfolgreiche Partnersuche!

Loslassen lernen

Man sollte bei der Partnersuche unverkrampft an die Sache herangehen. Das kann erst mal eine Zeit sein, in der man sich mit sich selbst beschäftigt und an seiner Persönlichkeit arbeitet. Diese Zeiten kann man wunderbar füllen mit seiner körperlichen Fitness. Es bieten sich hier Sportgruppen oder Fitnessstudios an. Hier kann man seine physische Gesundheit trainieren und lernt auch noch nette Leute kennen.

Volkshochschule bieten sehr viele Kurse zur "Selbstfindung" an!

Und wenn Sie nach einer für Sie traumatischen Trennung erst wieder lernen müssen, wie Sie auf Menschen zugehen, besuchen Sie Wochenendkurse, in denen Sie Stille finden, aber trotzdem mit anderen Menschen in Kontakt kommen, um sich über ihre Probleme auszutauschen.

Schalten Sie witzige Kontaktanzeigen in Printmedien!

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.oldskoolman.de

Die standardisierten Kontaktanzeigen "Sie sucht ihn" oder "Er sucht sie" sollten mit einem interessanten und witzigen Text formuliert werden, damit Ihre Anzeige aus der Masse heraus sticht.

  • "Charmante Köchin sucht Partner, der sie nicht nur bei der Menüauswahl bereichert."
  • "Bücherwurm sucht Pendant nicht nur zum gemeinsamen Stöbern in Buchhandlungen."

Regionale Zeitungen haben den großen Vorteil, dass die Anfahrtswege für das Kennenlernen nicht zu lange sind. Was nutzt es einem Single, der in Süddeutschland wohnt, wenn er in einer Hamburger Zeitung inseriert.

Probieren Sie Online-Partnerbörsen aus!

Diese Form der Partnersuche ist voll im Trend und das aus verschiedenen Gründen:

Immer mehr Menschen benutzen das Internet zur Suche, warum nicht auch zur Partnersuche?

Partnerbörsen gibt es viele, kostenlose und kostenpflichtige. Wenn Sie aber ernsthaft suchen, würde ich eine kostenpflichtige wählen, um sich vor gefakten Profilen zu schützen.

Wenn Ihnen das Profil einer Person dann gefällt, lassen Sie sich Zeit, bevor Sie sich zu einem Treffen entscheiden. Lernen Sie sich erst kennen durch E-Mails schreiben oder durch einige Telefonate. Man merkt dann sofort, wie die Stimme wirkt, welche Lebenseinstellung der Andere hat und ob beide Lebensweisen passen. Ein vorsichtiges Herantasten ist hier allemal besser als in einer kurzen Zeit sehr viele Partner oder Partnerinnen zu treffen.

Buchen Sie eine Single-Reise!

Es gibt viele Anlaufstellen; das Internet hat auch bei dieser Vermarktung seinen Einzug gehalten. Natürlich hängt es davon ab, welche Interessen Sie haben, ob Sie eher zu einer Kulturreise tendieren, eine Abenteuerreise machen möchten, einen Wellnessurlaub oder eine Kreuzfahrt.

Nehmen Sie sich Zeit, diese Angebote gründlich zu vergleichen, bevor Sie buchen. Achten Sie auch darauf, ob Sie bei den Anbietern Einzelzimmerzuschläge bezahlen müssen und verhandeln Sie.

Kreuzfahrt - kulinarische Erlebnisse und Kultur im Doppelpack

Wir haben dieses Jahr eine Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer genossen. Diese Urlaube haben viele Vorteile: Nicht einmal ein 5-Sterne Hotel kann mit einer gut organisierten Kreuzfahrt mithalten:

  • Super Angebote an Sportmöglichkeiten
  • Erlebnisreiche Landsausflüge
  • Viele unterschiedliche Kulturen kennen lernen
  • Wellnessbereich mit Indoor- und Outdoor-Pools

Kreuzfahrten können ohne weiteres von Singles gebucht werden. Wenn man kontaktfreudig ist, bieten sich viele Möglichkeiten anderen Menschen zu begegnen.

Während der Landausflüge und auf dem Schiff in den vielen Bars und tollen Restaurants.

Probieren Sie es einfach mal aus! Welche Formen der Kontakte Sie nutzen, ist allein ihre individuelle Entscheidung. 

Single-Workshop mit Candlelight Dinner - Rhein-Neckar-Kreis
sissilu, am 16.07.2012
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 4 Jahren
33 Seiten
Laden ...
Fehler!