Mit Rudolph, dem Rentier, wird Weihnachten lustig

Weihnachten lustig - der Weihnachtsmann macht's vor

Lustige Weihnachtssprüche erheitern das Gemüt und heben sich von pathetischen Weihnachtsgrüßen ab. Es gibt viele Ideen, Weihnachten humorig zu beleuchten. Deshalb muss der Sinnn des Weihnachtsfestes aber nicht ins Lächerliche gezogen werden. Mit einem eigenen Text ergänzt, der emotional berührt, ist der Blick auf Weihnachten lustig mit dem nötigen Respekt vor dem Christfest.

Rudolph, das kleine Rentier, ist durch den gleichnamigen Film zu einer Berühmtheit geworden. Die rote Nase ist sein Markenzeichen. Ob sie wirklich durch Genuss von zu viel Glühwein enstanden ist, sei dahin gestellt. Aber eine witzige Weihnachtskarikatur ist Rudolph, das Rentier, auf jeden Fall. Er sorgt dafür, dass Weihnachten lustig wird. Hier ein Rudolph-Weihnachtsspruch mit Witz:

"Rudolph hat 'ne rote Nase, ihm drückt der Glühwein auf die Blase, bedröhnt fliegt er von Haus zu Haus und richtet meine Grüße aus."

Dieser lustige Weihnachtsspruch mit einem eigenen Text ergänzt, der sich auf den Adressaten bezieht, wird zumindest ein Lächeln, wenn nicht gar lautes Lachen erzeugen.

Das rotnasige Rentier Rudolph - Ein Ausschnitt aus dem Zeichentrickfilm

Wissenswertes über Rudolph, the Red-Nosed Reindeer - Umfangreiche Infos auf Wikipedia

Rudolph, the Red-Nosed Reindeer ist ein auf einem Malbuch für Kinder basierendes Weihnachtslied von Gene Autry, das im Jahr 1949 auf Single erschien und Millionenseller-Status erreichte. 1998 entstand auch ein Zeichentrickfilm in...

"Weihnachten lustig" - verpackt in Verse - Hier geht es um den Weihnachtsmann

Weihnachtsmann in KalamitätenAuch der Weihnachtsmann muss mit Konsequenzen rechnen, wenn die Bürokratie zuschlägt. Es wird behauptet, dass die Deutschen ein besonderes Talent besitzen, bürokratische Fangstricke auszulegen. Das Weihnachtsgedicht "Abmahnung an den Weihnachtsmann" eignet sich gut für Kollegen und Freunde, die einen juristischen Beruf haben.

Dieser in Verse gepackte Text ist eine wunderbare Satire über Paragraphenreiter und ihre Spitzfindigkeiten. Gleichzeitig ist das Weihnachtsgedicht gespickt mit tiefgründigem Humor. Allerdings sollte man es nicht an Leute schicken, die man kaum kennt. Denn dann könnte der Schuss nach hinten losgehen und statt "Weihnachten lustig" wird es ein Weihnachten werden, an dem man sich über einen wenig erfreulichen Brief von einem Rechtsanwalt grämt.

Abmahnung an den Weihnachtsmann

Lieber guter Weihnachtsmann,

jetzt ist's so weit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt,
der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren
Bist du nun durch's Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht
auch TÜV und ASU gab es nicht.

Der Schlitten eignet sich nur schwer
Zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein:
Besitzt du 'nen Pilotenschein?

Durch den Kamin ins Haus zu kommen
Ist rein rechtlich streng genommen
Hausfriedensbruch - Einbruch sogar
Das gibt Gefängnis, das ist klar.

Und stiehlst du nicht bei den Besuchen
Von fremden Tellern Obst und Kuchen?
Das wird bestraft, das muss man ahnden,
die Polizei wird nach dir fahnden.

Es ist auch allgemein bekannt:
Du kommst gar nicht aus diesem Land.
Wie man so hört steht wohl dein Haus
Am Nordpol, also sieht's so aus
Als kämst du nicht aus der EU
Das kommt zur Klageschrift dazu.

Hier kommt das deutsche Recht zum Tragen,
ein jeder Richter wird sich fragen,
ob deine Arbeit rechtens ist
weil du ohne Erlaubnis bist.

Der Engel der dich stets begleitet
Ist minderjährig und bereitet
Uns daher wirklich Kopfzerbrechen:
Das Jugendamt will mit dir sprechen!

Jetzt kommen wir zu ernsten Sachen.
Wir finden es gar nicht zum Lachen,
dass Kindern du mit Schlägen drohst,
darüber ist mein Chef erbost.

Nötigung heißt das Vergehen
Und wird bestraft, das wirst du sehen,
mit Freiheitsentzug von ein paar Jahren!
Aus ist's bald mit Schlittenfahren!

Das Handwerk wird dir bald gelegt,
es sei denn dieser Brief bewegt dich
die Kanzlei reich zu beschenken
dann wird mein Chef es überdenken.

Quelle: fun-texte.net

 

Lustiger Weihnachtsspruch gereimt - Ein nostalgisches Weihnachtsgedicht mit Humor

Dieses Weihnachtsgedicht ist ohne Verfasser angegeben. Es mutet auf den ersten Blick nostalgisch an. Doch könnte es auch in der Neuzeit entstanden sein. Es vermittelt in kurzen Versen, dass Weihnachten lustig sein kann, egal in welcher Epoche das Gedicht auch entstanden sein mag.


Im Stall bei Esel, Ochs' und Rind

zur Nacht geboren ward das Kind.
Und wieder still wie ehedem
der Stern leucht' über Bethlehem.
Gott in der Höh' sei Preis und Ehr,
und Fried' den Menschen weit umher.
Gevatter, schlachte du ein Schwein,
back Honigbrot, fahr auf den Wein
und heiz die Stuben nach Gebühr,
dass uns das Kindlein ja nicht frier'!
Wir feiern's mit bei Trunk und Schmaus.
Die Glock schlägt zwölf. Das Jahr ist aus.

 

Quelle: geburtstags-tipp.de

Diese humorigen Weihnachtsverse können sowohl für Weihnachtsgrüße als auch für gute Wünsche zum neuen Jahr genutzt werden.

Krimifreundin, am 01.11.2011
14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Heimo Cörlin (Frohes Fest: Texte für Weihnachtskarten)

Laden ...
Fehler!