Hilfe, mein Leben ist ein Chaos

Die meisten Menschen glauben, sie sind die Einzigen, denen es so geht. Im Laufe eines Lebens häufen sich so viele Gegenstände an. Die Wohnung platzt aus allen Nähten. Kündigt sich Besuch an, wird hektisch geräumt und geputzt. Einige Dinge landen schnell in Schränken, unter Betten oder hinter Türen. Das macht es nicht besser.

Das Gute vorweg - du bist nicht allein! Wenn dem so wäre, wäre der Markt nicht voll mit guten Ratgebern, wie du dein Leben vereinfachst, die Kunst aufzuräumen oder 1000 Tipps zu einem aufgeräumten Leben. Das eine oder andere Buch steht gelesen im Regal und schaut uns vorwurfsvoll an. "Mach schon, leg los, worauf wartest du", will es uns sagen.

Rezension: Die Magische Küchenspüle von Marla Cilley

Mit einer magischen Küchenspüle fängt es an. Das ist die erste kleine Aufgabe des Buches, der erste Schritt. Dabei wird das Geschirr in die Spülmaschine gestellt, die Umgebung von allen unnötigen Dingen befreit. Die Spüle wird mit Putzmitteln auf Hochglanz gebracht. Danach darf man sich auf die Schulter klopfen. Geschafft! Am nächsten Morgen leuchtet die Spüle sauber entgegen. Das ist von nun an die erste tägliche Routine, die beibehalten werden soll.

Täglich folgen weiter kleine Lerneinheiten wie z.B.

  • die 15-Minuten-Aktion zum Aufräumen von Gerümpel
  • der 27-Dinge-Boogie
  • Kleider am Vorabend rauslegen
  • mehr für sich selbst tun
  • eine Abend- und Morgenroutine
  • ein Wochenplan mit Aufgaben
  • das Putzen von Zonen

 

Das Buch liest sich sehr leicht und flüssig. Persönliche Geschichten aus dem Leben der Autorin und Briefe ihrer amerikanischen Leserinnen lassen schmunzeln. Marla Cilley hat das FlyLady-System ins Leben gerufen. FlyLady ist ihr Spitzname, sie ist Fliegenfischerin. Als selbst Betroffene kennt sie das Gefühl, das sich bei einem einstellt, wenn die Wohnung im Chaos zu versinken droht. Um anderen Frauen zu helfen, fing sie mit einer E-Mail-Unterstützungsgruppe an, bei der sie die Teilnehmer mit Tipps motivierte. Daraus ist nach und nach das Buch entstanden. 

Die Begriffserklärungen wie CHAOS, das chronische Anti-Ordnungs-Syndrom oder LAHM, leicht ablenkbare Haus-Managerin sind amüsant und regen zum Mitdenken an. Betrachtungen, wie die Unordnung zustande gekommen ist, geben Aha-Erlebnisse. Gerümpel zieht Gerümpel an! Da wo etwas liegt, legen wir immer mehr dazu. Schleichend entwickelt sich ein Berg.

Die kleinen Aufgaben nehmen den Schrecken vor einem zu großen Berg und dem eventuellen Scheitern, wenn man zu viel auf einmal will. Langsam baut sich so eine Routine auf. Neben dem Räumen und Putzen wirbt das Buch auch für mehr Freude im Leben, den kleinen Verwöhneinheiten für Körper und Seele. Sie sollen dabei mehr als eine Belohnung für aktive Taten sein. Es geht um mehr. Das Meistern der kleinen Schritte hilft der Selbstbestätigung. Das Ziel ist das Fliegen lernen, wie es die Autorin beschreibt. Fliegen und sich selbst endlich lieben.

Fazit:

Marley Cilley gibt täglich kleine Aufgaben, die zu bewältigen sind. Es sind kleine Anweisungen, die keine Angst machen. Nach und nach sollen sie als Routine in den Alltag eingehen. Eine Änderung der Verhaltensweise ist kein Schritt, der schnell praktiziert werden kann. Vom kreativen Chaos zur Ordnung geht nicht über Nacht. Das muss mit der Zeit wachsen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist nicht trocken, obwohl das Thema es vermuten lassen würde. Mit einem Lachen auf den Lippen Aufgaben bewältigen - das ist ein schönes Ziel!

Für wen ist das Buch geeignet?

Wer einen ordentlichen Haushalt, eine aufgeräumte Garage, Wohnung oder ein Haus möchte, ist mit dem Buch gut beraten. Wenn andere Ratgeber versagt haben, ist "Die Magische Küchenspüle" einen Versuch wert. Dadurch, dass es kleine Aufgaben sind, fängt man eher an. Nach und nach werden Pläne mit Routinen aufgestellt, an die man sich gewöhnt. 

Blogg dein Buch

Die "Magische Küchenspüle" wurde mir freundlicherweise durch Blogg dein Buch vermittelt. Dieser Service bietet Verlagen die Möglichkeit, Bloggern kostenlos Bücher zur Rezension zur Verfügung zu stellen.

Das Buch ist im Verlag Edition Schwarzer, Wishcraft-online erschienen.

Der Ratgeber umfasst 268 Seiten als Taschenbuchausgabe. Es handelt sich dabei um eine Übersetzung aus dem Amerikanischen von Gudrun Schwarzer und Anneke Rüdebusch.

  • Verlag: Edition Schwarzer; Auflage: 1 (1. Oktober 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3980920410
  • ISBN-13: 978-3980920414

Das Buch kann unter Magische Küchenspüle bestellt werden. Auf der Seite findest du auch ein deutsches E-Mail-Unterstützungsprogramm, um die Wirksamkeit des Buches zu testen. 

Reisefieber, am 28.05.2015
4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!