Die Volksrepublik China

Die Volksrepublik China (VR China) umfasst im Wesentlichen den Bereich Festlandchina.

Insgesamt umfasst die VR China eine Landfläche von circa 10 Millionen Quadratkilometern (qkm). Damit ist sie flächenmäßig das viertgrößte Land auf der Erde, nach Russland, Kanada und den USA.

Deutschland hat etwa 350.000 qkm Landfläche.

(Bild: schreibspass bei Pagewizz.com)

Im Hinblick auf die Einwohnerzahl ergeben sich keine neuen Überraschungen. Jedes Schulkind weiß, das in China über eine Milliarde Menschen leben. In Deutschland sind es etwa 80 Millionen.

Die Geografie

Deutsche Ballungsräume. In Deutschland haben wir Ballungsgebiete wie zum Beispiel die Großräume Berlin und München und das Ruhrgebiet.

Deutschland ist administrativ in 16 Bundesländer unterteilt. Im Hinblick auf die Einwohnerzahl ergibt sich das folgende Bild für die jeweiligen Top 5 Bundesländer bzw. das Ruhrgebiet:

 

(Bild: schreibspass bei Pagewizz.com)

China: Provinzen und Gebiete

Wie sieht die geografische Unterteilung der VR China aus? Und wie viele Menschen leben in den unterschiedlichen Regionen? Wo leben die eine Milliarde Chinesen?

Die VR China ist in circa 30 Provinzen und sonstige Gebiete aufgeteilt. Hongkong und Macau werden unter einem Sonderstatus geführt.

Die größte Provinz, Qinghai, ist allein fast zweimal so groß wie die gesamte Landfläche von Deutschland. Und die flächenmäßig kleinste Provinz, Hainan, umfasst ein Gebiet in der Größe des Bundeslandes NRW.
Im Hinblick auf die Fläche ergibt sich im Vergleich das folgende Bild für die jeweiligen Top 5 Bundesländer:

(Bild: schreibspass bei Pagewizz.com)

Gigantische Verkehrsplanungen

Viele Menschen bieten ihrem Land ein großes Potenzial an wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Kraft. Sie stellen Verkehrsplaner auch vor ungleich größere Aufgaben als in dünner besiedelten Regionen der Welt.
Nach Medienberichten entsteht in der Region Peking ein Verkehrsnetz für über 100 Millionen Menschen. In China, wie in allen großen Ländern der Erde, wachsen die Einzelstädte zu Agglomerationen zusammen, die viele Millionen Einwohner umfasst – und zusammenbringt.

Man kann versuchen, das Bild dieser Verkehrsplanung im Vergleich zum Ruhrgebiet zu verstehen. Das Ruhrgebiet stellt etwa fünf Prozent der gesamten Bevölkerung des Großraumes Peking dar. Man kann sich nun vorstellen, was es bedeuten würde, in Deutschland eine neue verkehrstechnische Infrastruktur aufzubauen, die 20 Mal den gegenwärtigen Verkehrswegen in NRW entspricht. Dieses Projekt entsteht zurzeit im Großraum Peking.
Der Vergleich ist nicht exakt gefasst, aber es könnte eine Ahnung der Projektgröße entstehen.

Ähnliche Vergleiche lassen sich in vielen Fällen weiterführen. An dieser Stelle bleibt ein Eindruck über den direkten Vergleich verschiedener Aspekte zwischen Deutschland und der VR China zurück.
Es geht um andere Dimensionen, in jeder Hinsicht.

Zukunftsaufgaben

Deutschland passt also flächenmäßig 30 Mal in China. Und in China gibt es fast 15 Mal so viele Menschen wie in unserem Land. Wie wird es weitergehen im direkten Wettbewerb der Völker?

Die Megatrends können eine erste Antwort geben: Roboterbau, Weltraumtechnik, autonome Verkehrssysteme – in diesen Bereichen werden beide Nationen zur Weltspitze gehören. Cleverer Wettbewerb und kluge Kooperation – dazwischen liegen unendlich viele Möglichkeiten für beide Länder.

Autor seit 2 Jahren
182 Seiten
Laden ...
Fehler!