Schnitte: Oversized Wintermäntel, Kurzmäntel und Bomberjacken

Im letzten Jahr waren es vor allem die Oversized Mäntel, die den Trend dominierten. Dieser Schnitt setzt sich auch 2014/2015 fort. Weiter geschnittenen Winterjacken werden gerne mit Rollkragenpullover und kniehohen Stiefeln kombiniert. Materialmix ist ein wichtigstes Thema in der Wintermode. Kombinieren Sie steife Materialien mit weich fließenden Stoffen, groben Strick zu Seide et cetera.

Wintermäntel sind in diesem Jahr eher kurz geschnitten, der klassische Kurzmantel ist also nach wie vor dominant. Im Streewear Bereich sind es vor allem die Bomberjacken, die in diesem Jahr wieder in vielen Kollektionen zu sehen sind. Grunge ist wieder da, aber in der kommenden Mode wird dieser Trend eher edel interpretiert.

Anorak für Damen

Er erinnert uns an unsere Kindheit, der Anorak. Es gibt ihn in diesem Jahr auch für Damen. Sportliche Winterjacken liegen nach wie vor im Trend.

 

Modetrend für den Winter 2014/2015: die Steppjacke

Die Steppjacke ist nicht nur ein modisches Must Have für den Winter 2014/15, sie hält uns außerdem in der kalten Jahreszeit schön warm. Gesteppt werden in dieser Saison nicht nur die Jacken, sondern auch Westen und Hosen mit Steppnaht sind zu sehen. Steppjacken waren auf den Laufstegen der Fashion Weeks ein auffälliger Trend, doch auch die Steppweste, vorzugsweise im Oversized Look, darf im Winter nicht fehlen.
Die meisten Steppjacken sind Schwarz, aber es gibt natürlich auch farbige Jacken mit Blumenmuster, knallrote Steppmäntel oder sogar Modelle in schimmerndem Silber.

Winterjacken für Damen: die Trendfarben

Blau gehört zu den wichtigsten Trendfarben in der kommenden Wintermode. Einen schönen Mantel oder eine kurze Steppjacke in Dunkelblau können Sie vielseitig kombinieren, diese Farbe steht wirklich jeder Frau. Auch Senfgelb, Khaki und Braun gehören zu den Modefarben der Herbst- und Wintermode.
Mit einem Mantel in Schwarz machen Sie ganz sicher nichts falsch, damit lässt sich auch der aktuelle Schwarz-Weiß Trend umsetzen.
Modemutige entscheiden sich im kommenden Winter für eine Jacke oder einen Mantel in Signalrot. Frostige Pastelltöne sind ebenfalls wieder viel zu sehen, sie werden vorzugsweise mit Grau und Beige oder auch ganz kontrastreich mit kräftigen Farbtönen kombiniert.

Muster für die Mäntel: Karo und Hahnentritt

Das Karomuster bleibt auch 2014/15 Trend, das gilt ebenso für das Hahnentritt Muster, das schon das ganze Jahr über in den Schaufenstern zu sehen war. Entscheiden Sie sich für einen Wintermantel am besten aus Wolle im aktuellen Schwarz-Weiß Look, dieser Klassiker lässt sich ganz sicher noch viele Jahre tragen.
Farbenfrohe Muster im Stil der sechziger Jahre sind zwar in der Mainstream-Mode eher eine Randerscheinung, mit einer auffällig gemusterten Retro-Winterjacke zeigen Sie in der kommenden Saison aber ganz sicher Stilbewusstsein.

 

Laden ...
Fehler!