Inspirationen durch internationale Modeschauen ...

Über 200 eigene Zara-Designer lassen sich stets durch angesagte Größen auf den internationalen Schauen inspirieren und sorgen dafür, dass die Kollektionen schnellstens in den Filialen hängen, wo sie natürlich schon heiß begehrt von selbstbewussten Frauen erwartet werden. Wo kommt man schon an Mode, die man zuvor womöglich in ähnlicher Form in Hochglanzmagazinen abgelichtet gesehen hat: Die Vorlagen stammten dann von den Laufstegen der Welt - wie Paris, New York oder Mailand. Aber auch klassische oder sportliche Stile wird man bei Zara finden. Genau das mögen die Kundinnen an diesem Modelabel. Je nach Stimmung oder Geschmack ist meist immer ein trendiges Teil im Laden, das schnell in den eigenen Blickpunkt gerät.

Zara Deutschland online

Zara Deutschland online (Bild: zara.com)

Zara verzichtet weitestgehend auf Werbung ...

Die Erfolgsgeschichte von Zara begann im Jahre 1975. Der erste Shop wurde in Spanien eröffnet. Wenige Jahre später startete Zara außerhalb von Spanien durch. Das Unternehmen verfolgt ein eigenes Konzept. Sämtliche Prodokuktionswege werden direkt von Spanien aus navigiert. Hier setzt man auf Schnelligkeit und Produktionsvielfalt. Während andere Modeunternehmen durch den Absatz von großen Mengen bestechen wollen, hat Zara ausgewählte und ansprechende Mode, die sogar zu einem bezahlbaren Preis zu bekommen ist.


Vielleicht ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie zurückhaltend sich Zara in Bezug auf Werbung verhält. Das ist außergewöhnlich, scheint aber wirklich von Erfolg gekürt zu sein. Zara investiert stattdessen lieber in die Expansion und eröffnet weitere Modeshops weltweit. Nicht umsonst zählt der inzwischen 76-jährige Gründer Amancio Ortega laut Forbes Liste mit zu den reichsten Männern der Welt (Stand März 2012). Dort ist er auf Platz 5 zu finden. In Spanien belegt er sogar Platz 1. Zara machte in 2010 einen Umsatz von gigantischen 8 Milliarden Euro.

Damen-, Herren- und Kindermode ...

Das Unternehmen bietet jedoch mehr als nur Damenkleidung. Auch Herren- und Kinder-Bekleidung gehört zum breiten Angebot des Labels, sowie Schuhe und Accessoires. Mit der Linie "Home” können angesagte Trends im Wohnbereich von Zara erlebt und gelebt werden. Denn auch hier ist Aktualität stets oberstes Gebot.

Wenn Sie kein Ladenlokal von Zara in Ihrer Nähe haben, können Sie auch bequem den Online Shop nutzen. Wie aktuell und schnelllebig die Modetrends umgesetzt werden, zeigt sich auch auf der Internet-Seite des Modelabels. Lookbooks werden monatlich aktualisiert. Aber schauen Sie doch am besten selbst. Hier geht es zum Zara Online Shop.

Elli, am 04.06.2012
3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
http://www.amazon.de (That sucks! Staubsaugerroboter LG Hom-Bot im Test)
Kerstin Schuster (Amazon hat einen Neuen - er heißt Kindle Oasis)

Autor seit 3 Jahren
562 Seiten
Laden ...
Fehler!