Zumbatomic: Kinder reduzieren so mit Spaß ihre Gewichtsprobleme

Zumatomic - Kleidung nicht das Wichtigste bei diesem SportDamit Kinder auch wirklich Freude am Zumba-Tanz bekommen, müssen sie ihrem Alter angepasst zu diesem rhythmischem Tanz hingeführt werden. Einfache Schritte und Bewegungsabläufe, die sie sich leicht merken und ausführen können. Dabei kommt es nicht auf die präzise Ausführung an. Jüngere Kinder haben in der Regel  kein Problem damit, wenn es einmal nicht hundertprozentig klappt. Sie sind mitunter nicht mit der ganzen Aufmerksamkeit beim Trainer, sondern orientieren sich auch schon einmal gerne an ihren Mittänzern. Das alles ist aber nicht tragisch. Hauptsache die Kids haben Spaß bei ihrem Tun. Für übergewichtige Kinder ist Zumbatomic genau der richtige Sport. Kein strenges Training, das den Druck abzunehmen erhöht. In den Kursen sind so natürlich auch neue Freundschaften möglich. Kinder, die sich vom Sport her kennen, wollen auch gerne gemeinsam zu Hause im Kinderzimmer ihr Können unter Beweis stellen. Zumbatomic schult unbewusst ganz nebenbei sogar die Merkfähigkeit Ihres Kindes. Denn auch bei  Jugend-Zumba wird von den Tänzern erwartet, dass sich die Tänzerinnen und Tänzer die Schrittfolge und die Bewegungsabläufe merken.

Wie können Sie Ihr Kind unterstützen, damit es Freude an diesem Sport bekommt?

Eine Zumbatomic-Kleidung sollte Kinder genug Bewegungsfreiheit geben. Eine spezielle Kleidung brauchen Sie nicht unbedingt zu kaufen. Natürlich sieht es recht nett aus, wenn die Kleinen mit bunten Shirts und Hosen zum Training gehen. Für Mädchen eigenen sich kurze Röckchen, und im Winter mit einer Strumpfhose oder knielanger Leggings darunter, genügt es um bei Zumbatomic chic auszusehen. Für Jungen eignen sich Sporthosen und ein farbenfrohes T-Shirt, beides wird sich sicherlich im Kleiderschrank finden lassen.

Um auch zu Hause in Tanzlaune zu kommen, hören Kinder sehr gerne die Musik, die sie im Kurs gehört haben. Wenn Sie keine passende CD oder Aufnahmen im Hause haben, lohnt sich hier eventuell die Anschaffung. Und mit lateinamerikanischer Musik machen Sie sich gleichzeitig auch eine Freude.

Die ansteckende Gute-Laune-Musik kommt eventuell darüber hinaus auf einer Zumbatonic-Kinder-Party gut an. Diese Party-Idee erfreut sich nämlich ebenso zunehmender Beliebtheit. Kinder brauchen eigentlich nur ein Thema, damit die Geburtstagsfeier zum Erfolg wird.

Text © Edelgard Kleefisch

Amazon Anzeige
Elli, am 27.02.2013
5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!