Wie sieht der Buchsbaumzünsler aus?

Die gelbgrünen bis dunkelgrünen sowie schwarz und schwarz-weiß gestreiften Raupen sind mit kleinen Borsten versehen. Der Kopf des Buchsbaumzünslers ist schwarz. Sie können eine Größe bis zu fünf Zentimeter erreichen. Eigentlich haben Sie ein harmloses Aussehen, welches aber täuscht. Wer einmal eine befallene Buchsbaumhecke oder eine kahl gefressene Buchsbaumkugel gesehen hat, wird dieses Tierchen sicher nicht mehr so schön finden.

Spritzmittel gegen die Plagegeister
Gloria Elektro Akku Drucksprühgerät 5L AutoPump
Amazon Anzeige
Buchsbaumzünsler

Buchsbaumzünsler (Bild: IKAl/wikipedia.de)

Die Bekämpfung der Schädlingsraupe erweist sich als schwierig

Da sich der Schädling von innen nach außen vorarbeitet und Buchsbäume in der Regel sehr dicht gewachsen sind, wird der Befall häufig erst sehr spät bemerkt. Erkennbar ist der Schädlingsbefall an Spinnennetzen, die gehäuft auftreten, und der China-Raupe neben dem dichten Blattwerk noch zusätzlichen Schutz bietet. Pflanzenschutzmittel erreichen die Raupen nur unbefriedigend. Deshalb ist es ratsam vor anderen Maßnahmen das Blattwerk nach den Raupen abzusuchen, und diese per Hand einzusammeln. Am besten sammeln Sie die Raupen in einem alten Schraubglas, indem die Raupen absterben und das Sie anschließend vernichten können. So wird im Vorfeld die Zahl der zu bekämpfenden Buchsbaumraupen eingedämmt und Sie sind sicher, dass die gesammelten Tiere nicht wieder in die Buchshecke oder den Buchsbaum gelangen. Auch wird empfohlen, die mit dem Gespinste betroffenen Stellen weiträumig rauszuschneiden.


Erst dann sollten Sie Pflanzenschutzmittel zum Einsatz bringen. Dazu teilen Sie mit der Hand einzelne Zweige gut auseinander, um auch ins Innere des Buchbaumes sprühen zu können. Arbeiten Sie sich so nach außen vor, bis der Buchsbaum komplett mit dem Mittel besprüht worden ist. Ist die Pflanze bereits stark geschädigt, sollten Sie überlegen, ob Sie nicht vor der Maßnahme einen radikalen Rückschnitt vornehmen. Der Schädling sollte restlos vernichtet, bzw. eingesammelt werden, denn auch ein harter Winter vernichtet den Buchsbaumzünsler nicht. Durch das dichte Blattwerk hat er hier gute Überwinterungsmöglichkeiten.

Beachten Sie unbedingt die Hinweise auf dem Insektenvernichtungsmittel!

Glyphodes perspectalis - Buchsbaumzü ...

Glyphodes perspectalis - Buchsbaumzünsler (Bild: Tschoppi/wikipedia.de)

Raupen auf dem Vormasch - www.baden-online.de
Buchsbaumzünsler können bei empfindlichen Personen Allerien auslösen

Interessante Tipps, wie Sie dem Buchsbaum-Schädling den Garaus machen können.
Elli, am 09.05.2012
5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Wikipedia/Aconcagua (Die Mispel – alte gesunde und kaum bekannte Frucht)

Autor seit 3 Jahren
562 Seiten
Laden ...
Fehler!