Der Restaurant-Tester

Christian RachDer Rach, der testet.
Einfach ausgedrückt, aber so ist es und dabei beschränkt er sich nicht nur auf Restaurants, sondern er testet auch Nahrungsmittel, die sich im Handel befinden. Das lässt sich auf seiner Homepage nachlesen. In der RTL-Sendung besucht er andere Restaurants und schaut, was dort so auf die Tische des Hauses gezaubert wird. Dabei ist die Sendung eine Adaption einer englischen Sendung, die dort unter dem Titel "Ramsey's Kitchen Nightmares" (Ramsey's Küchen Albträume) ausgestrahlt wird. In der Hauptsache geht es aber darum, Restaurants, die sich in Schwierigkeiten befinden, wieder hochzubringen. Rach betrachtet dabei das Gesamtkonzept, sowohl die Ausstattung, wie auch das Ambiente und natürlich die Küche und bringt dann konstruktive Lösungsvorschläge ein. Dabei hat er eine Woche Zeit, um hier wieder alles in Gang zu bringen, manchmal gelingt es rasch, in anderen Fällen dauert es länger. Das Restaurant wird später noch einmal besucht, um zu prüfen, ob sich die Umstellung gelohnt hat.

Christian Rach in der Pfeffermühle in Stadtallendorf

Die "Pfeffermühle in Stadtallendorf": hier versucht ein 21jähriger alleine ein Restaurant zu führen. Rach hat sich zuerst einmal angeschaut, was das Lokal zu bieten hat. Und das entwickelt sich zum Desaster, der Besitzer ist kein gelernter Koch und mit dem Unternehmen einfach überfordert. Die Karte ist mit 150 Gerichten einfach zu umfangreich und es werden durchweg Dosen- oder Tütengerichte angeboten, die den Gaumen des Fernsehkochs erschaudern lassen.

Allerdings findet Christian Rach noch mehr, was hier im Argen liegt. Bei seinem Restaurant Test, ist das gebotene Ambiente ebenso schauderhaft wie die Küche. Das in der Hauptsache aus Aushilfskräften bestehende Personal ist eine mittlere Katastrophe. Also muss hier komplett geändert werden. Doch Rach lässt sich nicht unterkriegen, redet Tacheles mit dem jungen Restaurantinhaber und fragt ihn auch, ob er sich tatsächlich der Herausforderung gewachsen fühlt und sich der Lösung stellen will. Und tatsächlich will sich Senol Tüfek nicht geschlagen geben und gemeinsam mit Christian Rach macht er sich ans Werk.

Christian Rach - Nicht nur Starkoch, sondern auch Buchautor, der sein Wissen rund ums Kochen weiter gibt.
Rach kocht: Morgens, mittags, abends-lustvoll u...
Das Kochgesetzbuch: Die Grundregeln erfolgreich...
Besser: Besser essen

Die Pfeffermühle in Stadtallendorf

Rach hat festgestellt, dass bei dem jungen Mann durchaus Potenzial vorhanden ist und so konnte die Küche, nach einer eingehenden Reinigungsaktion mit schmackhaften Gerichten neu durchstarten. Die "Pfeffermühle" liegt in einem Industriegebiet in Stadtallendorf, in der Elbstraße 4. Drei Monate nach der Runderneuerung mit Rach, ist die "Pfeffermühle" zu neuem Glanz erwacht, in die ein neuer Koch auch frischen Wind in die Küche brachte.

Bildquellennachweis:
Vorschaubild - Bild Text 1: © Superbass / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons)

 

Autor seit 9 Jahren
153 Seiten
Laden ...
Fehler!