Shakespears Sister bei Amazon
Amazon Anzeige
Shakespears Sister 2019

Shakespears Sister 2019 (Bild: Kate Garner)

Mit der Cover-Version des Marcella-Detroit-Songs ''I believe'' erreichte die deutsche Sängerin Joana Zimmer 2005 Gold-Status in Deutschland und Marcella machte sich als Song-Writerin weiterhin einen Namen im weltweiten Musik-Business. Siobhan Fahey führte das Shakespears-Sister-Projekt mit den Alben ''3'', ''Songs from the red room'' und ''Cosmic Dancer'' alleine weiter. 2017 tourte Siobhan mit ihrer ersten Band Bananarama zum ersten Mal in Original-Besetzung sehr erfolgreich durch UK und USA. Es war sogar eine neue gemeinsame Bananarama-Single geplant, die gestrichen wurde. Danach traf sie sich nach 26 Jahren auf einen Kaffee mit Marcella Detroit, sie versöhnten sich und gründeten sehr überraschend wieder Shakespears Sister in Original-Besetzung und schnell winkte der Plattenvertrag mit London Records. Innerhalb weniger Tage wurden zwei neue Songs getextet. Diese sind auf der neuen Best-of-Compilation ''Singles Party (1988-2019)'' enthalten: ''All the Queens horses'' und ''C u next tuesday''.

 

Als Promo wurde das Musik-Video ''All the queens horses'' von Star-Regisseurin Sophie Muller gedreht, die auch alle anderen Shakespears Sister Musikvideos des ersten Albums ''Sacred Heart'' und des Millionen-Sellers ''Hormonally yours'' shootete. Im Video nehmen sich die beiden selbst auf die Schippe. Die Comeback-Single ''All the queens horses'' produzierte Nick Launay, der Produzent von unter anderem Nick Cave. Diesen hört man auf dem neuen Song von Shakespears Sister auch sehr stark mit ''Do you love me?'' heraus. ''C you next tuesday'' wurde ebenfalls im rockigen Western-Style produziert. So heben sich die beiden neuen Songs sehr von den restlichen 16 neu remasterten Songs auf CD1 im Akkustik-, Electroclash- und original Pop/Rock-Sound der 80er/90er Jahre ab. Darunter viele Radio-Hits wie ''Stay'', ''Hello, turn your radio on'', ''I don't care'', ''You're history'' und ''Goodbye cruel world''.

 

Als Deluxe-Version bietet ''Singles Party (1988-2019)'' auf CD2 14 weitere remasterte Songs als Bonus, mit dem bisher unveröffentlichten Track ''Cat Worship'', der von den Synth-Drums etwas an Frank Duval's ''Give me your love'' erinnert, Remixes – darunter auch neue, sowie B-Seiten. Alles eingebettet in ein sehr schickes Booklet mit allen stylischen Cover-Fotos der Singles und den dazugehörigen Songtexten. Das Best-of-Cover wurde von Kate Garner, Sängerin von Haysi Fantayzee, fotografiert, die bereits Kate Moss und David Bowie vor der Linse hatte. Gesanglich und auch optisch haben sich beide Sängerinnen von Shakespears Sister seit der 90er-Jahre kaum verändert. Ein großes Kompliment, geht Marcella Detroit bald auf die 70 zu! 

 

Shakespears Sister spielen live auf einer ausgedehnten 14-Städte-Tour durch UK, die an Halloween 2019 in Nottingham startet und in Brighton am 20. November 2019 endet. Eine neue EP soll noch dieses Jahr erscheinen, voraussichtlich auf Vinyl.

 

''Singles Party (1988-2019)'' von Shakespears Sister erschien am 19.07.2019 bei London Records

 

Shakespears Sister Best of auf Amazon, CD's, mp3s
Amazon Anzeige

Trackliste Shakespears Sister ''Singles Parties''

 

CD 1

01. Break My Heart (remastered)
02. Heroine (remastered)
03. You're History (remastered)
04. Run Silent (remastered)
05. Dirty Mind (remastered)
06. Stay (remastered)
07. I Don't Care (remastered)
08. Goodbye Cruel World (remastered)
09. Hello (Turn Your Radio On) (remastered)
10. My 16th Apology (remastered)
11. I Can Drive (remastered)
12. Bitter Pill (remastered)
13. Pulsatron (remastered)
14. Bad Blood (remastered)
15. It's A Trip (remastered)
16. All The Queen's Horses
17. C U Next Tuesday
18. Stay (acoustic version) (remastered)


CD 2 (Deluxe) 

01. Cat Worship
02. You're History (Catz ‘n Dogz Remix)
03. You Made Me Come To This (HMD Pulsatron Mix)
04. Pretty Boy (Remastered)
05. Mr Wrong (Remastered)
06. Remember My Name (Remastered)
07. Do I Scare You? (Remastered)
08. Excuse Me John (Remastered)
09. Singles Party (Remastered)
10. Heroine (Heavenly Mix) (Remastered)
11. Black Sky (The Black Dub) (Remastered)
12. Break My Heart (Shep Pettibone Dub) (Remastered)
13. Goodbye Cruel World (BTO Remix) (Remastered)
14. You're History (Brothers In Rhythm Remix) (Remastered)
Shakespears Sister 2019

Shakespears Sister 2019 (Bild: Kate Garner)

Shakespears Sister ''Ride again'' UK tour 2019:

31 Oct – Royal Concert Hall, Nottingham
1 Nov – New Theatre, Oxford
2 Nov – Liverpool Empire
4 Nov – Sheffield City Hall
5 Nov – London Palladium
8 Nov – Royal Concert Hall, Glasgow
10 Nov – Sage Gateshead
11 Nov – Bridgewater Hall, Manchester
13 Nov – Pavilion Theatre, Bournemouth
14 Nov – Bath Forum
15 Nov – Regent Theatre, Ipswich
17 Nov – Cliffs Pavilion, Southend-on-Sea
19 Nov – Birmingham Symphony Hall
20 Nov – Brighton Dome

Shakespears Sister ''Stay''
Shakespears Sister ''All The Queen's Horses''
Shakespears Sister - Hello
Autor seit 4 Monaten
4 Seiten
Laden ...
Fehler!