Control

Control (Bild: © a town called malice)

Die Handlung von "Control"

Der Film ist sehr auf den Frontman von Joy Division, Ian Curtis, konzentriert. Man sieht ihn als Teenager mit der Familie, seine Freundin Deborah, die er mit 19 Jahren heiratet und seine Anfänge als Sänger der Band Warsaw, aus der schlussendlich Joy Division wurde. Die Band hat großen Erfolg und sogar eine Amerikatournee steht ins Haus. Curtis, der an Epilepsie leidet und sehr viele verschiedene Pillen nehmen muss, wächst der Druck über den Kopf. Hinzu kommt noch die, aufgrund seiner Affäre mit der Journalistin Annik Honoré, angespannte Lage mit seiner Ehefrau Debbie, von der er sich aber auf keinen Fall scheiden lassen will. Zwei Tage vor der geplanten Tour durch Amerika fasst Ian Curtis einen folgenschweren Entschluss und erhängt sich in seinem Haus in Macclesfield.

Ian Curtis' Memorial

Ian Curtis' Memorial (Bild: © jayneandd)

Die wichtigsten Charaktere des Films

Sam Riley als Ian Curtis

Ian Curtis ist zeit seines Lebens ein zerrissener Mensch. Er heiratet sehr früh seine Jugendliebe Deborah, die zuerst die Freundin von einem Freund von ihm ist. Er will immer weg aus seinem Heimatort Macclesfield, doch seine Frau lebt gerne hier. Als er immer erfolgreicher wird, vergrößert sich der Graben zwischen ihm und seiner Frau und er beginnt eine Affäre mit Annik Honoré, von der er sich nicht trennen kann, auch nachdem seine Frau seine Untreue entdeckt hatte.

Vor seinem Auftritt als Ian Curtis im Film "Control" war Sam Riley weitestgehend unbekannt, mit diesem Film schaffte der Brite seinen Durchbruch und gewann auch einige Preise. Im österreichischen Film "Das finstere Tal" spielte er an Tobias Morettis Seite die Hauptrolle.

Ian Curtis

Ian Curtis (Bild: © Remko Hoving tyko2000)

Samantha Morton als Deborah "Debbie" Curtis

Deborah Curtis ist die Jugendliebe von Ian und die beiden heiraten sehr schnell und bekommen dann auch bald ihre gemeinsame Tochter Natalie. Jedoch verliert sie die Verbindung zu ihrem Mann, der sich immer weiter in sich zurückzieht. Nachdem sie herausgefunden hat, dass er eine Affäre hat, von der er sich nicht trennen kann, reicht sie die Scheidung ein, obwohl sie ihn noch immer liebt.

Samantha Morton wurde vor allem an der Seite von Tom Cruise im Film "Minoritiy Report” bekannt, wo sie den einzig weiblichen Precog Agatha verkörperte. Sie brach mit 13 Jahren ihre Schulausbildung ab und begann danach beim Fernsehen zu arbeiten. Weitere Filme mit Morton sind unter anderem "John Carter – Zwischen zwei Welten" oder "The Libertine".

Regisseur Anton Corbijn mit zwei ...

Regisseur Anton Corbijn mit zwei seiner Co-Stars (Riley, Lara) (Bild: © Mina Mikhail)

Alexandra Maria Lara als Annik Honoré

Annik Honoré war eine belgische Journalistin, die im Film die Band Joy Divison bei einem Interview kennenlernt und sich zu deren Frontman Ian Curtis hingezogen fühlt. Die beiden beginnen eine Affäre und sie begleitet die Band auf ihren zahlreichen Konzerten. Curtis kann sich auch nicht auf Bitten seiner Frau von Annik trennen.

Alexandra Maria Lara zählt zu den bekanntesten deutschen Schauspielerinnen und hatte schon Auftritte in zahlreichen Filmen unterschiedlicher Genres. Die wohl bekannteste Rolle, für die ursprünglich aus Rumänien stammende Schauspielerin, war die von Hitlers Sekretärin Traudl Junge im Film "Der Untergang". Seit 2009 ist sie mit Sam Riley verheiratet, den sie bei dem Film "Control" kennen und lieben gelernt hat.

Ebenfalls einen kleinen Auftritt als Arzt hat der berühmte deutsche Sänger Herbert Grönemeyer.

Der Regisseur des Films Anton Corbijn

Vor dem Film "Control" war Anton Corbijn vor allem für seine Musikvideos und seine fotografische Tätigkeiten bekannt. Es gab kaum eine Band oder einen Künstler, der nicht vor seiner Kamera stand. Mit den Bands U2 und Depeche Mode gibt es eine enge Verbundenheit, er war jahrelang auch als Art Director an ihrer Seite. Weiters gestaltete Corbijn unzählige Plattencovers, darunter welche für Travis, Herbert Grönemeyer, Metallica, Nick Cave oder Therapy?.

Informationen rund um den Film "Control":

  • Originaltitel: Control
  • Produktionsland: Großbritannien
  • Regie: Anton Corbijn
  • Erscheinungsjahr: 2007
  • Länge: 122 Minuten
  • FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Autor seit 3 Jahren
20 Seiten
Laden ...
Fehler!