Der Schmuckschrank

Für alle, die eine größere Zahl an Schmuck und Geschmeide Ihr Eigen nennen, ist ein Schmuckschrank die ideale Wahl. Ein solcher bietet Platz für verschiedenste Arten von Schmuck, egal ob es dabei um Ringe, Ketten oder Armbänder geht. Mit einem solchen Möbelstück sind die Zeiten von überfüllten Schmuckkisten gezählt, das gesuchte Schmuckstück liegt auf einen Griff bereit.

Bei Schmuckschränken sind Sie dabei nicht auf ein Design festgelegt. Der klassische Spiegelschrank besitzt zwei Funktionen: Einerseits eignet er sich natürlich perfekt für die Aufbewahrung von Schmuck, andererseits kann er für das Styling genutzt werden. Auch als außergewöhnlicher Einrichtungsgegenstand macht er eine gute Figur.

Stylisch und praktisch

SchmuckbaumKleinere Accessoires, wie etwa ein Schmuckbaum für Ketten oder die bekannte Schmuckschatulle finden überall Platz und bieten den passenden Rahmen für den eigenen Schmuck. Für Menschen, die viel reisen und trotzdem nicht auf ihren Schmuck verzichten möchten, bietet sich ein praktischer Schmuckkasten mit Tragehenkel an. So sind die wertvollen Schmuckstücke perfekt geschützt und überstehen den Transport unbeschadet.

Echtes Leder als Bezug sieht dabei nicht nur edel aus, sondern behält dieses schöne Aussehen auch noch nach Jahren. Ein Schmuckkasten ist dabei kein klassisches Frauenaccessoire, sondern auch für die Herren der Schöpfung sehr wichtig, denn diese benötigen ebenfalls einen Aufbewahrungsort für Ketten, Ringe, Armbanduhren und ähnliches.

Für Freude des peppigeren Designs ist der Werkstoff Feinsynthetik die erste Wahl. Dieses ermöglicht extravagante Farbgestaltungen, die den Schmuckkasten zum echten "Hingucker" machen

Ein kleines Schloss ist eine weitere, sinnvolle Ergänzung. Dieses sorgt für die nötige Sicherheit, schließlich besitzen viele Schmuckstücke nicht nur einen hohen materiellen, sondern auch ideellen Wert.

Unterschiedliche Vorlieben

Oft ist es der Fall, dass jüngere Frauen ein eher verspieltes Design ihrer Schmuckkästen bevorzugen, wogegen reifere Damen eher das Schlichte, Elegante schätzen. Letzteres trifft in den meisten Fällen auch auf Männer zu, welche eine unauffällige Gestaltung schätzen. Dies trifft aber natürlich nicht auf jeden Schmuckliebhaber zu, deshalb ist und bleibt die Entscheidung eine individuelle Angelegenheit.

Entscheidend bei der Wahl des richtigen Schmuckkastens ist dessen Qualität, denn an einem entsprechend hochwertigen Schmuckkasten haben Sie auch lange Freude. Die passende Schmuckaufbewahrung zu finden ist gar nicht so schwer.

Bildquellen:

Flickr (c) Wurlitzer Heart (CC BY-NC-ND 2.0)

Flickr (c) Kristina D.C. Hoeppner (CC BY-SA 2.0)

Für welche Schmuckaufbewahrung schlägt Ihr Herz?
Autor seit 4 Jahren
112 Seiten
Laden ...
Fehler!