The World We Knew - Helen Schneider und die SWR Big Band

Mit Ihrem Album "The World We Knew" stellt sie nun einen gelungenen Mix aus klassisch gediegenem und top aktuellem Sound vor. Nicht zuletzt mitverantwortlich hierfür, ist auch die mehrfach ausgezeichnete SWR Big Band, die sie unterstützt. 

Rock'n'Roll-Gypsy

Die Leitung des Orchesters hatte der Hollywood-Klangkünstler Chris Walden, der dem Sound dezent sein Gepräge gab und die Musik sehr leichtfüßig daherkommen lässt. Wenn man so will, begibt man sich bei der CD "The World We Knew"  zusammen mit Helen Schneider und anderen hochkarätigen Gästen, wovon Götz Alsmann hierzulande eher zu den bekannteren gerechnet werden kann, auf eine Reise durch die Zeit direkt in die Vergangenheit und verlässt hierbei noch nicht einmal die Gegenwart. Weitere mitwirkende Musiker auf "The World We Knew"  sind die Cologne Voices, Ladi Geisler am Bass und Ack van Rooyen am Flügelhorn.

Ein Vermächtnis von Bert Kaempfert - bakannte Titel in neuem Gewand

Grundlage und zugleich Zentrum der Produktion von "The World We Knew", sind die unvergesslichen Melodien des Bandleaders Bert Kaempfert, der vor 30 Jahren verstorben ist, dessen Klänge, und damit sein Name, jedoch unsterblich sind. Swingend, leicht und auf eigentümliche Art unbeschwert klingt das ganze Album und stellt genau das dar, was als Inbegriff von "Easy Listening" bezeichnet werden könnte. Doch es sind nicht nur die ganz großen Hits von Bert Kaempfert auf der Scheibe vertreten. Einige Stücke, die als Geheimtipp von echten Kaempfert-Fans charakterisiert werden können, sind aber nicht weniger hörenswert. Sie werden von den Musikern, allen voran von Helen Schneider, auf ihre eigene, anspruchsvolle und sehr ansprechende Weise interpretiert. Wer mit dem Name Bert Kaempfert nichts anzufangen weiß, was bei den jüngeren Generationen vermutlich häufiger der Fall sein dürfte, wird spätestens beim Anhören von "The World We Knew"  ein Licht aufgehen und vielleicht überrascht darüber sein, wie viele Lieder man kennt, ohne zu wissen, dass sie aus Bert Kaempferts Feder stammen. Mit dieser Produktion dürfte Helen Schneider vermutlich den Geschmack gleich mehrerer Generationen auf einmal getroffen haben. Daher: "The World We Knew" ist absolut hörenswert! 

Autor seit 10 Jahren
295 Seiten
Laden ...
Fehler!