Süße Tierkostüme

Gerade, wenn Sie ein Faschingskostüm für ein sehr kleines Kind oder ein Baby suchen, muss das Kostüm nicht nur süß, sondern auch praktisch sein. Selbst, wenn Sie nicht stundenlang bei einem Umzug stehen, was für kleine Kinder ohnehin nicht in Frage kommt: Es ist kein Nachteil, wenn das Kostüm weit genug ist, dass darunter ein warmer Pulli Platz hat: Kinder kühlen sehr schnell aus! Trotzdem wollen Sie auf einer fremden Toilette wahrscheinlich nicht mehrere Lagen Kleidung entfernen, um Windeln zu wechseln. Die süßen Tier-Overalls von Rubies berücksichtigen das und sind am Rücken und an den Beinen zugeknöpft. So lassen sich auch Windeln schnell wechseln.

Amazon Anzeige

Prinzessin, Indianer, Pirat: Klassische Kostüme für kleine Kinder

Figuren aus Märchen und Geschichten gehören seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Karnevalskostümen für kleine Kinder. Fast jedes kleine Mädchen will einmal eine Prinzessin oder Indianerin sein, fast jeder kleine Bub einmal ein Cowboy oder ein Pirat. Märchenfiguren gehören zur Lebenswelt von Kindern, sie spielen das ganze Jahr über mit Ritterburgen, Schlössern oder Märchenwäldern und der Fasching ist die richtige Zeit, selbst einmal in die Haut einer Märchenfigur zu schlüpfen. Auch Hexen und Zauberer stehen hoch im Kurs, seit sich das Bild der Hexe in den Kinderzimmern gewandelt hat: Nicht mehr die verschrumpelte, alte Hexe mit der Warze auf der Nase steht hoch im Kurs, sondern die freche, kleine Hexe mit den magischen Kräften, die Abenteuer besteht und sich gegenüber Erwachsenen behaupten kann.

Amazon Anzeige

Mit etwas Phantasie lassen sich diese Kostüme auch mit wenigen Accessoires und Kleidungsstücken herstellen, die Sie ohnehin in den hintersten Ecken Ihres Kleiderschranks finden. Ein überdimensionales, schwarzes T-Shirt mit Gürtel tut es auch als Hexenkleid. Hüte, Säbel, Indianerfedern und andere Accessoires lassen sich um wenig Geld in Online-Faschingsshops oder auf Amazon bestellen. Ein bisschen Schminke macht das Kostüm perfekt.

Amazon Anzeige

Beliebt und einfach: Das Marienkäfer-Kostüm

Bei kleinen Mädchen und deren Eltern hoch im Kurs stehen auch immer wieder Marienkäfer-Kostüme und das zurecht: Sie sind nicht nur süß anzusehen, sondern auch besonders leicht selbst zu basteln. Sie brauchen nur ein rotes Kleid oder einen roten Overall, Pulli, Rock oder Umhang. Mit angehefteten, schwarzen Punkten aus Filz oder schwarzen Bommeln verwandelt sich das Kleidungsstück im Nu in ein Marienkäfer-Outfit und nach dem Fasching nehmen Sie die Punkte einfach wieder ab. Die Fühler können Sie aus Chenilledraht ("Pfeifenputzerdraht") und einem Haarreifen basteln, die Flügel aus bemaltem oder beklebtem Karton und schon ist Ihr kleines Marienkäferchen fertig.

Ausgefallene Kostüme für Kleinkinder?

Ihr Sohn oder Ihre Tochter steht aber eher auf Saurier als auf Märchenprinz oder Minnie-Maus? Sie finden die Kostüme, die Sie selbst schon als Kind getragen haben, langweilig und suchen etwas Kreativeres für Ihr Kind? Natürlich gibt es auch für kleine Kinder ausgefallene und hochwertig verarbeitete Faschingskostüme zu kaufen. Stöbern Sie doch einfach einmal durch den Online-Shop von Amazon und lassen Sie sich inspirieren, Sie werden überrascht sein: Vom Pfefferkuchenmann bis zur Spinne bleibt kein Wunsch offen.

Amazon Anzeige

Besonders gut gefällt mir jedoch das Saurier-Kostüm von Rubies, das einem Triceraptops nachempfunden ist. Der Overall mit dem effektvollen Reptiliendruck besteht aus weichem Fleece und ist angenehm zu tragen. Zacken auf dem Rücken und ein gezackter Schwanz verwandeln das Kostüm endgültig in eine Reptilienhaut. Am effektvollsten ist jedoch der Kopfschmuck mit Hörnern, Augen und dem großen Schild. Das Saurier- oder Drachenkostüm passt Kindern von etwa drei bis vier Jahren.

Laden ...
Fehler!