Künstliche Christbäume mit LED Beleuchtung kaufen

Sie sind heute eigentlich Standard: Modelle mit integrierter LED Beleuchtung. Die LED Lichterketten haben eine vielfach höhere Lebensdauer als herkömmliche Glühbirnen. Der Stromverbrauch ist gering, das schont langfristig den Geldbeutel. Wenn Sie den Weihnachtsbaum im Freien aufstellen möchten, achten Sie aber darauf, dass die Lichterkette wetterfest ist.

Der richtige künstliche Christbaum für draußen

Es gibt inzwischen wirklich traumhaft schöne Tannenbäume mit LED Beleuchtung für den Garten oder Vorgarten. Die Preise sind abhängig von der Größe und Anzahl der Leuchtmittel.

Von der Firma Fairybell gibt es LED-Weihnachtsbäume zur Anbringung an einem Fahnenmast. Es ist natürlich auch möglich, sie mit Tannenzweigen oder kleineren Bäumen zu "bestücken". Die Installation ist etwas Arbeit. Die Qualität ist aber sehr gut, diese Bäume werden auch von Städten und Gemeinden für die öffentliche Weihnachtsbeleuchtung und für Weihnachtsmärkte gekauft. Die kleinsten Bäume kosten ab 149 Euro, die größten über 500. Die LEDs sind in warmweiß oder kaltweiß wählbar.

LED-Weihnachtsbaum für Außen, 1,8 Meter Höhe
Fairybell LED-Weihnachtsbaum 185 cm mit 250 LED warmweiss

Spartipp: Günstige Bäume von Maco-Möbel

Maco-Möbel ist ein Möbel-Importeur. Die Firma vertreibt vergleichsweise günstige Bäume mit Beleuchtung über Amazon. Die künstlichen Tannenbäume sind mit vielen LEDs bestückt, was ein klares Kaufargument ist. Die Kundenbewertungen bei Amazon sind positiv. Kunden schreiben, dass die Bäume für den günstigen Preis von guter Qualität seien. Die Bäume sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Auf dem Bild sehen sie schön aus, einen Versuch sind sie ganz sicher Wert!

 

künstlicher Christbaum 120cm/150cm/180cm/210cm mit Ständer inkl. Dekor/Lichtfaser (Bild: Bestellbar hier bei Amazon!)

Und welcher Baum sieht wirklich schön aus?

Es gibt künstliche Weihnachtsbäume, die erst auf den zweiten Blick als solche zu erkennen sind. Sie wirken wirklich täuschend echt. Verantwortlich ist das Spritzgussverfahren. Bei dieser Methode werden tatsächlich die einzelnen Tannennadeln aus Kunststoff gegossen. Als Vorbild dienen echte Nadeln aus der Natur, nach denen die Gussformen hergestellt werden. Ein solcher Baum wird in aufwändiger Arbeit gefertigt, entsprechend hoch ist der Kaufpreis. Bedenkt man hingegen, dass der Baum Jahr für Jahr wieder aufgestellt werden kann, lohnt sich die Investition. Wenn Ihnen also eine natürliche Optik wichtig ist, kaufen Sie einen künstlichen Spritzguss Weihnachtsbaum. Lesen Sie mehr zum Thema in diesem Artikel.

Was mache ich, wenn mir der gekaufte Weihnachtsbaum nicht gefällt?

Der künstliche Weihnachtsbaum wurde im Internet inklusive LED Beleuchtung zu einem unschlagbaren Preis angeboten? Auf dem Bild sah er wirklich sehr gut aus. Doch was ist, wenn der Baum dann geliefert wird und der Familie nicht gefällt? Hoffentlich haben Sie rechtzeitig vor Weihnachten bestellt, denn natürlich gilt für alle im Internet gekauften Artikel das 14-tägige Rückgaberecht. Ohne Angabe von Gründen können Sie den Baum zurückschicken und sich für ein anderes Modell entscheiden oder sich den Kaufpreis erstatten lassen.

Bei so viel Schmuck wird der Baum zur Nebensache!
Künstlicher Weihnachtsbaum geschmückt

Künstlicher Weihnachtsbaum geschmückt (Bild: falco / Pixabay)

Sie können den Weihnachtsbaum noch retten

Wurde der Baum erst kurz vor Heiligabend gekauft, ist es für den Umtausch möglicherweise zu spät. Wenn keine Zeit mehr ist, auf einen neuen Baum zu warten, können Sie trotzdem etwas mehr aus Ihrem Weihnachtsbaum herausholen. Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie einen künstlichen Christbaum so schmücken können, dass er auch Skeptiker überzeugt.

Tipps zum Schmücken:

  • Tatsächlich liegt Weihnachtsbaumschmuck im amerikanischen Stil schon seit einigen Jahren im Trend. Ein üppig geschmückter Baum sieht festlich und edel aus.
  • Damit er nicht zu bunt aussieht, wählen Sie Deko wie Kugeln, Lametta und Figuren aus einer Farbfamilie. Die künstlichen Tannenzweige werden unter dem vielen Schmuck dann zur Nebensache.

Bedenken Sie beim Kauf: Ungeschmückt sehen künstliche Weihnachtsbäume häufig nicht so schön aus. Seien Sie beim ersten Anblick nicht vorschnell enttäuscht. Wenn der Baum erst üppig und reichhaltig dekoriert ist, erstrahlt er in festlichem Glanz.

Laden ...
Fehler!