Dubenich spielt ein falsches Spiel mit dem Leverage-Team

Doch Dubenich hat sich mit den falschen Leuten angelegt. Da alle im selben Boot sitzen, beschließt das Team, den hinterhältigen Geschäftsmann dingfest zu machen. Zu diesem Zweck benötigen sie die Hilfe von jemandem, den Dubenich noch nicht kennt. Nathan Ford holt die Schauspielerin und Trickbetrügerin Sophie Devereaux mit ins Team. Gemeinsam schafft es das "Leverage"-Team Dubenich als Betrüger zu entlarven, woraufhin er vom FBI festgenommen wird. Außerdem erbeutet das clevere Quintett dabei eine immense Geldsumme. Nachdem alle Teammitglieder finanziell ausgesorgt haben, will eigentlich jeder seinen eigenen Weg gehen. Nathan Ford gelingt es aber, seine Mitstreiter dazu zu bewegen, fortan mit ihm für Menschen in Not zu kämpfen. Zu diesem Zweck gründen sie die Scheinfirma "Leverage Consulting & Associates".

Originaltitel: The Nigerian Job

Erstausstrahlung USA: 7.Dezember 2008

Erstausstrahlung DE: 09. August 2010

Drehbuch: Chris Downey, John Rogers

Regie:  Dean Devlin

Gastdarsteller: Saul Rubinek (Victor Dubenich), Tony Bill (Pierson), Adeoye Mabogunje (Babatunde), Brian King (Jenkins), Nicky Margolis (Dubenich's Assistant), Philip Vanlear (Agent Higgins), Jamie Vann (Ed Helm), Andy-John G. Kalkounos (Bartender), Cedric Young (Nigerian Businessman), William Dick (Concierge), Ian Belknap (Drunk Dad), Michael Bradecich (Lobby Guard), Anish Jethmalani (Dr. Ranji), Ed Smaron (Guard #1)

Screen-Shot, am 27.08.2013
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
http://www.amazon.de (Horrorfilme: Nach wahrer Begebenheit oder frei erfunden?)

Autor seit 6 Jahren
27 Seiten
Laden ...
Fehler!