Zur Schonung der Matratze und der Gesundheit

Jeder Schläfer verliert nachts Körperflüssigkeit in Form von Schweiß. Manche Menschen bemerken davon nichts, andere hingegen werden des Öfteren schweißgebadet wach. Die abgegebene Feuchtigkeit verbleibt natürlich nicht nur auf dem Körper, sondern landet im Bettzeug und leider auch in der Matratze. Während man Kissen und Oberbett waschen kann, bleibt das Problem Matratze ungelöst. Matratzenschonbezüge, die zusätzlich über eine Matratze gezogen werden, können hier die Hygiene im Bett zu erhöhen. Diese Bezüge sind in der Regel feuchtigkeitsregulierend und in der Maschine bis 60 Grad waschbar. Die Hersteller verwenden unterschiedlichste Materialien, ebenso kann das Aussehen variieren. Hier muss man genau überlegen, über welche Eigenschaften die Bezüge verfügen sollen.

Allergiker sind natürlich darauf bedacht, dass sie einen zusätzlichen Schutz vor Milben und Milbenkot erhalten. Zwar wird man ein Bett niemals ganz von diesen unliebsamen, und für das menschliche Auge unsichtbaren Bewohnern geschützt bekommen, doch Schonbezüge verhelfen dazu Allergiesymptome, wie Niesen, Husten und eine laufende oder verstopfte Nase schon zu mildern. Hinzu kommt, wo Feuchtigkeit auftritt, bleiben Pilze und Schimmel nicht lange fern. Diese können die Gesundheit, und insbesondere die der Allergiker, noch zusätzlich belasten. Manche Bezüge versprechen einen Schutz eben auch vor diesen gesundheitlichen Bedrohungen im Bett.

Matratzenbezug Test

Wenn Sie sich beim Kauf auf die Ergebnisse aus einem Matratzenbezug Test verlassen möchten, besteht die Möglichkeit auf der Internet-Seite des Verbrauchermagazins Ökotest, Vorschläge für gut bewertete Modelle zu erhalten. Ökotest hat im Juli 2011 Matratzenbezüge getestet, dessen Ergebnis auf der Homepage oekotest.de gebührenpflichtig abgerufen werden kann. Encasings haben meist den Ruf, dass Knistergeräusche den Schlaf stark beeinträchtigen. Hersteller die Pilze und Schimmel abwehren möchten, setzen hierzu Mittel ein, die diese Belastung zwar ausschließen, für unsere Gesundheit sind diese jedoch nicht immer zuträglich. Ökotest ist dafür bekannt, dass auch diese kritischen Punkte genau untersucht werden.

Erfahrungen in die Kaufentscheidung einfließen lassen

Darüber hinaus können Erfahrungen von Verbrauchern gute Informationen liefern, welcher Bezug sich leicht auf- und abziehen lässt. Ein Tipp, der gerne gegeben wird, ist sich bei Amazon die Kundenrezensionen anzuschauen. Bei dem Online-Händler erhält man über die Suche und die Produktvorschläge sehr oft gute Vorschläge. Über den nachfolgenden Link gelangen Sie zu einer Übersicht der dort geführten Matratzenbezüge.

Amazon: Matratzenbezüge zur Matratzenschonung, Nässeschutz und Milbendicht

Text © Edelgard Kleefisch

Elli, am 21.02.2014
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!