Eine Rentnerin auf Mörderjagd - Murder, she wrote

Die Hauptfigur in dieser Serie ist Jessica Beatrice MacGill Fletcher, kurz einfach Jessica Fletcher. Eine verwitwete Lehrerin, die sich nach ihrer Pensionierung erfolgreich dem Schreiben von Kriminalromanen widmet. Sie wohnt in Cabot Cove, einer Stadt im US-Bundesstaat Maine.

Aber egal ob zu Hause oder irgendwo auf einer ihrer vielen Reisen, irgendwie geschieht in ihrem näheren Umfeld immer wieder ein Mord, an dessen Untersuchung sie sich mit oder auch ohne Zustimmung der Polizei beteiligt.

Natürlich ist auch sie es, die nachher das Verbrechen aufklärt.

Angela Lansbury - Murder, She Wrote (Bild: AllPosters)

Der Originaltitel der Serie lautet "Murder, she wrote". Mit diesem Titel nahmen die Macher ganz bewusst Bezug auf die Miss Marple Krimis, von denen der erste Film, den Originaltitel "Murder, she said" trägt. In Deutschland kam dieser Film unter dem Titel "16 Uhr 50 ab Paddington" heraus.

Tatsächlich hatte die Hauptdarstellerin von "Mord ist ihr Hobby" Angela Lansbury auch die Miss Marple im Jahr 1980 in der englischen Kinoproduktion "Mord im Spiegel" verkörpert.

Weltweite Ausstrahlung der Serie

In Amerika lief die Serie erstmals zwischen 1984 bis 1996. Zwar sendete die ARD im Jahr 1988 schon 23 Folgen unter dem Namen "Immer wenn sie Krimis schrieb". Die gesamte Serie startete in Deutschland aber erst 1990 auf RTL und wurde später immer mal wieder ganz oder teilweise auf anderen Sendern wiederholt.

Auch in anderen Ländern wurde "Mord ist ihr Hobby" von Sendebeginn an ausgestrahlt. Teils synchronisiert, teils aber auch mit Untertitel.

Insgesamt gibt es einen zweiteiligen Pilotfilm, mit dem Titel "Der Mord an Sherlock Holmes"
und weitere 262 Folgen, von denen eine Folge übrigens Teil eines Crossover mit der US Serie Magnum ist. Außerdem wurden noch vier in sich abgeschlossene Filme gedreht mit den Titeln:

  • Eine Zeugin verschwindet
  • Eine zum Sterben schöne Geschichte
  • Der letzte freie Mann
  • Das Rätsel der Kelten

____________________________________________________________________________

Die Krimiserie als Computerspiel
Mord ist ihr Hobby (PC+MAC)

Preise und Auszeichnungen

Die Serie wurde insgesamt 12x für den Emmy nominiert, gewann zweimal den Emmy Award und sechsmal den Golden Globe.

Im Jahr 2010 kam "Mord ist ihr Hobby" sogar als PC-Spiel auf den Markt. 

In diesem Suchbild-Abenteuer dürfen Sie selber in die Rolle der Jessica Fletcher schlüpfen und die Tatorte absuchen.

Insgesamt sind in diesem Spiel fünf Mordfälle zu lösen, was jede Menge Abwechslung und viele Stunden spannenden Krimispaß verspricht. 

Das Ende - Abrechnung mit dem Sender

Als der Haussender von "Mord ist ihr Hobby" CBS die Serie auf einen unattraktiven Sendeplatz verschoben hatte, rechnete Angela Lansbury auf ihre Weise mit dem Sender ab.

In der letzten Folge, die den Titel "Kampf um Einschaltquoten" trug, wies der fiktive Sender, in dem der Mord geschah, nämlich verdächtig viele Ähnlichkeiten mit CBS auf.

monros, am 21.01.2012
9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Zeichnung Kerstin Schuster (Miss Marple - rüstige Hobbydetektivin auf Gangsterjagd)

Laden ...
Fehler!