Die ersten Schritte: So lernst du auf Pagewizz das Laufen - Kapitel 1: Pagewizz zum Einstieg

Wenn du sofort mit dem Schreiben und Veröffentlichen und dem Geldverdienen auf Pagewizz loslegen möchtest, kannst du dich unter dieser Adresse anmelden. Im Anschluss kehrst du wieder hierher zurück. Aber auch später, wenn du schon etwas Erfahrung gesammelt hast, sind die hier präsentierten Links sehr hilfreich: Eine Auffrischung hat noch niemals geschadet …


Pagewizz: So geht’s! Alles für deinen Anfang beim Autorenportal

10 gute Gründe, um Artikel auf Pagewizz zu schreiben
Neben Simon und Achim (genannt ‚Chefkeem‘) ist Hans einer der "Macher" von pagewizz.com. Hans schreibt immer wieder Beiträge, die sich mit Grundsätzlichem befassen. Hier sein lesenswerter Beitrag, warum es sich lohnt, auf Pagewizz zu veröffentlichen.

Pagewizz – Onlinemagazin lesen und Informationen finden
Autor write-x hat einen weniger oft genannten Aspekt in seinem Artikel thematisiert: dass Pagewizz ein lesenswertes Online-Magazin ist.

Neue Richtlinien für Pagewizz-Artikel
Das wäre ja zu schön: schreiben, wie einem der Schnabel gewachsen ist. Nein, auch auf Pagewizz gibt es ein (recht lässiges) Reglement, an das sich jeder halten muss, der hier veröffentlichen will. Hier ein Beitrag aus dem Forum, …

Richtlinien für Pagewizz-Artikel
… und hier ein Artikel von Simon, der neben Hans und Achim fürs Funktionieren von Pagewizz sorgt

Pagewizz – aller Anfang ist schwer?
Alex Bürkle hat einen Beitrag über die Anfänge bei Pagewizz geschrieben, der, wie ich finde, sehr anschaulich macht, auf welche Möglichkeiten man beim Autorenportal trifft. Und nein, Alex: Gerade der Einstieg gelingt bei Pagewizz sehr leicht!

Nebenverdienst als Hobby-Autor auf Pagewizz
Deswegen sind wir doch alle hier: um Geld zu verdienen. Der bisher einzige Beitrag von Autor "WizzLord" präsentiert ein paar Einnahmequellen, mit denen Pagewizz lockt.

Wichtige Tipps zur Erstellung einer Pagewizz Seite
Nun geht's ans Eingemachte: Wie erstelle ich eine Seite? Achim Thiemermann alias Chefkeem ist so etwas wie der "elder statesman" bei Pagewizz und hat immer ein offenes Mailfach für besondere Wünsche.

Schritt für Schritt einen für Suchmaschinen optimierten Artikel erstellen
Simon, der Entwickler hinter Pagewizz, mit einem Evergreen: Wie du deine Artikel so aufbereitest, dass die Leser zu dir finden.

Artikel schreiben in 15 Minuten
Ich hatte mal einen Bekannten, der verdiente sich ein schönes Geld mit Gemälden aus eigenem Pinsel. Sozusagen. Sein Motto: "Ein Bild, das länger dauert als zwei Stunden, taugt nix." Der Erfolg gab ihm recht. Ob auf Dauer durchzuhalten ist, was Achim hier präsentiert – ich weiß nicht, ich weiß nicht. Auf jeden Fall "Prädikat lesenswert"!

Mit etwas Technik ein wenig mehr Pep in deinen Artikeln - Kapitel 3: Pimp your Pagewizz

Hier geht's um die Technik hinter Pagewizz: hilfreich, wenn du etwas mehr eigenen Pep in die Seiten bringen möchtest.

Pagewizz: Hier werden Sie geholfen

Hilfe und Support
Hier also die offizielle Zentrale, wenn du mal nicht weiterweißt. Ansonsten darfst du selbstverständlich auch mich fragen – ich sag's sofort, wenn ich keine Ahnung habe – oder dich ans Forum wenden.

Was ist ein "WizzAngel"?
WizzAngel sind die hilfreichen Geister bei Pagewizz. Sie unterstützen in redaktioneller Hinsicht. Du kannst von dir aus auf sie zutreten, meist aber lernst du sie a) übers Forum kennen oder b) wenn mal etwas an einem deiner Artikel verbesserungswürdig erscheint. Geschrieben von Peter, dessen kompetente Beiträge im Forum oft erst für Klarheit sorgen.

Einfaches CSS für Pagewizz Artikel
Sagt sich so leicht dahin: "einfaches CSS" – aber Achim macht tatsächlich keine Geheimwissenschaft aus seinen Tipps. Hier erhältst du einen Einblick in die Flexibilität von Pagewizz.

Benutzerstatistik auf Pagewizz
Damit du weißt, ob und wie viele Besucher sich für deine Artikel interessieren, stellt dir Pagewizz eine umfangreiche Statistik bereit. Was sie dir alles verrät, das wiederum verrät dir der Artikel von Simon.

Berechnung der Seiten- und Autorenränge auf Pagewizz
Wenn du erst einmal eine Weile bei Pagewizz bist, wirst du feststellen, dass deine Artikel von Zahlen geschmückt sind: Was die bedeuten und wie sie entstehen, schildert Simon in seinem Artikel zu den Seiten- und Autorenrängen.

Offen für alles: das Pagewizz-Forum - Kapitel 4: Pagewizz und sein Forum

Tag-Cloud: Meckern, freuen, nette keywords, gewichtige tipps, tröstende worte, gute laune, hilfe, spaß, anregungen, wo finde ich was, wettbewerbe, sterne, html, pinterest, datenschutz, urheberrecht, stil, geburtstage, hans kannst du mal bitte, ich suche, …

Rund ums Forum

Wie man eine Pagewizz Forum Signature erstellt
Nicht unwesentlich: das Marketing für die eigenen Artikel in Form von Backlinks. Achim hat sich des Themas angenommen, und du wirst dich freuen, wenn du das erste Mal deine Signatur unter einem Forumsbeitrag entdeckst!

Pagewizz Forum – wo Autoren das Sagen haben!
Eine Übersicht der Forumsrubriken, verfasst von Achim.

Geschlossene Abteilung: Pflichtlektüre für Einsteiger
Bist du noch nicht angemeldet bei Pagewizz? Dann wirst du diesen Artikel auch noch nicht lesen können: Er steht im geschlossenen Bereich des Forums, dem Sektor, der den Mitgliedern bei Pagewizz vorbehalten ist. Einfach registrieren – dann bist auch du dabei!

Eigenwerbung auf und mit Pagewizz - Kapitel 5: Klappern gehört zum Handwerk

Pagewizz unterscheidet sich von anderen Portalen wie zum Beispiel suite101.com darin, dass du hier Eigenwerbung betreiben darfst – "Wizzografie" genannt. Welche Möglichkeiten sich hier auftun, ist mit der folgenden Link-Liste sicherlich nicht erschöpfend dargestellt. Sie bietet aber einen umfassenden Einblick in das Potential, das dich auf Pagewizz erwartet – anmelden und mitmachen!


Ideen für die Werbung

Exemplarisch: die Wizzografie von "Chefkeem"
Ja, was soll ich dazu sagen? Lies selber, was Achim, genannt Chefkeem, schon alles gemacht hat in seinem Leben …

Mitglieder werben auf Pagewizz – so geht's
Der Titel sagt bereits alles – und ist damit ein schönes Beispiel dafür, wie wichtig die Headline ist, also die Überschrift eines Artikels!

Pagewizz-Autoren werben durch Artikelschreiben
Pagewizz beteiligt seine Autoren an den Erlösen aus den AdSense-Einnahmen (falls du noch nicht weißt, was das ist, AdSense, keine Sorge: Das Tantiemenmodell von Google wird dir an vielen Ecken bei pagewizz erklärt). Eine spezielle Form der Umsatzbeteiligung: die Mitgliederwerbung!

Mehr Traffic durch Pagewizz Hubseiten
Die Seite, auf der du dich gerade befindest, ist eine Hub-Seite: Von hier aus wirst du auf andere Seiten geleitet. Die Vorteile erklärt dir Achim in seinem Artikel.

Werbemittel für Pagewizz
Selbstverständlich kannst du auch auf deiner eigenen Website für Pagewizz die Trommel rühren – und dadurch Leser auf dich aufmerksam machen. Christian Staiger hat vor einiger zeit einen Beitrag darüber verfasst.

Geld verdienen mit Pagewizz – Homepage für Firmen erstellen
Warum eigentlich nicht? Auch für Unternehmen lässt sich auf Pagewizz eine Seite anlegen – das macht man natürlich nur gegen Bares. Achim schreibt, wie's geht.

Ist Pagewizz eine Alternative zur eigenen Webseite oder zum Homepage-Baukasten?
In dieselbe Kerbe schlägt der Artikel von Ursula Martens alias "Wortkind". Die Texterin vertieft die Argumentation, die Achim im oben genannten Beitrag aufgegriffen hat.

Ihren Online Shop auf Pagewizz promoten
Was sich für fremde Unternehmen umsetzen lässt, müsste doch eigentlich … genau! Auch der eigene Online-Shop, weiß Achim, kann via Pagewizz porträtiert werden!

Super-Tipp für Pagewizz Shopping Seiten: Vorausplanen!
Etwas Strategie! Online-Artikel benötigen eine Anlaufzeit, damit sie "in Schwung" kommen, sprich: von den Lesern gefunden werden. Wer das berücksichtigt, schreibt antizyklisch: An Ostern werden die Beiträge für Weihnachten veröffentlicht!

Ein paar persönliche Worte - Pagewizz macht Spaß

Die hier veröffentlichte kommentierte Link-Liste stellt meine persönlichen Favoriten dar und steht auf dem Stand vom 21. März 2012. Ich kann leider nicht immer auf dem aktuellen Stand bleiben. Wer also der Meinung ist, dieser oder jener Beitrag aus Pagewizz müsste unbedingt in die Liste, schickt mir am besten eine Nachricht übers Portal. Wenn mir der Vorschlag gefällt, nehme ich ihn gerne auf. Noch ein Hinweis: Aus Erfahrung weiß ich: Infos gehen gerne einmal verloren; also "bookmarke" diesen Artikel. 

Zu Erklärung

Eine Link-Liste zu erstellen macht mehr Arbeit, als es den Anschein haben mag. Jeder Link muss aufgestöbert und der Artikel zumindest überflogen werden. Anschließend erfolgt die Sortierung in Rubriken – wie gesagt, da geht schon das eine oder andere Stündchen drauf. Was ich damit sagen will (bevor der Vedacht hochkommt, ich wolle mich beklagen): Für Teil 2 musst du dich wohl noch ein wenig gedulden. Sobald er geschrieben ist, werde ich das auf Facebook, Twitter und google+ mitteilen. Wer persönlich informiert werden möchte, schreibt mir am besten eine kurze Mail: Er kommt dann auf die "Warteliste" und wird von mir benachrichtigt werden.

jofl, am 21.03.2012
28 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
johannes flörsch (Jobsuche für Freiberufler. Ein paar Tipps)
johannes flörsch (Studentenkredit: Tipps von Finanztest)

Autor seit 5 Jahren
119 Seiten
Laden ...
Fehler!