Vorher - Wandgestaltung Flur (Eigenes Foto)Nachdem alle Vorbereitungen getroffen sind, welche Farben, welches Muster oder welche Formen, beginnt man mit dem Abmessen.

Nehmen Sie sich ruhig einen zweiten Mann dazu, wenn es sich um größere Motive handelt, werden Sie schnell an Ihre Grenzen stoßen.

 

Sobald z.B. die Streifen mit Hilfe einer Wasserwaage angezeichnet sind, kann man sich ein erstes Bild machen und ggf. Änderungen bzw. Verbesserungen vornehmen. Nutzen Sie den Moment, bevor Sie mit dem Abkleben beginnen.

 

Ein weiterer Trick ist, ca. 1 mm neben der mit Bleistift gezeichneten Linie abzukleben. Das garantiert am Ende keine unangenehmen Spuren der Anzeichnung. Die Entfernung der Bleistiftmakierung ist mindestens genauso nervenaufreibend, wie das Abkleben... 

 

Zu Beachten ist, dass je dünner das Klebeband ist, umso schwieriger wird es. Natürlich erreicht man ein schön filigranes Motiv, die damit verbundenen Tücken sollten jedoch nicht außer Acht gelassen werden.

Das Klebeband sitzt perfekt und das Muster überzeugt nach wie vor?

 

Danach - Wandgestaltung Flur (Eigenes Foto)

 

Der Clou besteht jetzt darin, mit einem Pinsel   (gerne auch breiter) weiße Farbe auf die Kanten, des Klebebandes aufzutragen. Natürlich nur an den Rändern der Flächen, in denen später auch die Farbe gestrichen wird.

Nicht an der weißen Farbe sparen, es ensteht dadurch keine Beeinträchtigung. Immer in Richtung Klebeband streichen, gerne auch schön an den Kanten entlang tupfen.

Warten Sie, bis die weiße Farbe vollständig getrocknet ist und beginnen Sie dann Ihre Farbe aufzutragen. Wird zu früh begonnen, kann es sein, das die weiße Farbe sich mit der tatsächlichen Farbe vermischt.

Streichen Sie zügig, denn desto schneller das Klebeband entfernt wird, desto besser wird das Ergebnis sein. 

 

Wandgestaltung Flur (Eigenes Foto)

 

 

Probieren Sie alles aus, holen Sie sich noch mehr Anregungen und entwerfen Sie das passende Wandbild.

Die Zeiten des Grauens vor der Raufasertapete gehören der Vergangenheit an.

 

Sämtliche Bilder sind eigene Fotos von mir.

Autor seit 4 Jahren
1 Seite
Laden ...
Fehler!