Ein Kreuzfahrtenbuch lautet die Beschreibung. Der sinnige Titel nimmt uns mit in einen berühmten Kinofilm voller abenteuerlicher Piraten mit dem bildschönen Johnny Depp in der Hauptrolle und seltsamen Schiffsnamen. Mein Haus, mein Auto, mein Schiff - wer nummeriert denn Schiffe in 1, 2 und 3? Wem gehört dieses Schiff nun? Ist es meins oder Ihres oder doch vielleicht Mutter TUIs?

Pirates of the Caribbean (Johnny Depp, Penelope Cruz) Movie Poster (Bild: AllPosters)

Inhalt

Mit rund 2000 anderen Gästen schippern Herr Thies und seine bessere Hälfte zwei Wochen durch die sonnige Karibik. Ab dem schönen Köln am Rhein geht es über den großen Teich nach La Romana, wo die MEIN SCHIFF 2 auf sie wartet, um sie zu den Inseln der Glückseligen zu fahren, wo sie von fröhlichen Menschen mit Blumenkränzen erwartet werden, die auf alten Benzinfässern Musik machen.

Auf dieser angenehmen Reise treffen sie singende Schönheits-OPs, fidele Duracell-Hasen sowie gefährliche Rochen. Menschen drängeln an überbordenden Buffets, woken am Mittag und kultivieren ihren Hangover. Die Inseln selbst, sonnig und schwitzig warm, zeigen ihre gesamten Facetten zwischen Heizdeckenstrand und Rumfabrik.

Mein Schiff in der verfluchten ...

Mein Schiff in der verfluchten Karibik von Udo Thies (Bild: Reisefieber)

Der Autor Udo Thies

Der Norddeutsche Udo Thies ist uns als Schauspieler und Radiosprecher bekannt. In "Verbotene Liebe" spielt er z.B. die Rolle des Dr. Roland Becker, weitere Produktionen waren "Notruf Hafenkante - Schicker, jünger, teurer", "Alarm für Cobra 11" oder "Der Staatsanwalt". Der Sohn einer hanseatischen Kaufmannsfamilie besuchte die Westfälische Schauspielschule in Bochum, hat einen Motorboot- und Segelführerschein und lebt mit seiner Frau Iris in Köln.

Fazit

Das Buch "Mein Schiff in der verfluchten Karibik" ist spritzig, amüsant und sarkastisch geschrieben. Udo Thies trifft den Ton des Kreuzfahrers exakt auf seine satirische Art. Seine Charaktere treten in ihren jeweiligen Dialekten in wörtlicher Rede in Erscheinung, sodass man sie bildlich vor sich sieht. Ich habe immer wieder herzhaft gelacht! Er taxiert seine Mitmenschen, beschreibt in seinem erfrischenden Stil die Erlebnisse auf den Ausflügen und lässt uns an den kleinen witzigen Anekdoten teilhaben. Man möchte das Buch gleich verfilmen und am Sonntagabend zur besten Sendezeit zeigen. Die Zeit beim Lesen der Seiten verfliegt im Nu und hebt die Stimmung. Man möchte es ihm gleich tun und gleich die Koffer packen, um die Planken von "MEIN SCHIFF" zu betreten.

Für wen ist das Buch geeignet?

Das Buch ist ein nettes Geschenk für

  • Kreuzfahrteinsteiger
  • als Urlaubslektüre
  • als amüsante Geschichte für Kreuzfahrtfans
  • für Fernreisende und Reisefans aller Art

 

 

  • Broschiert: 120 Seiten
  • Verlag: Frieling & Huffmann; Auflage: 1. Auflage. (20. Februar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3-8280-3190-6
  • Größe: 19 x 12 x 1 cm

 

Blogg dein Buch

Das Buch "Mein Schiff in der verfluchten Karibik" wurde mir freundlicherweise durch Blogg dein Buch vermittelt. Dieser Service bietet Verlagen die Möglichkeit, Bloggern kostenlos Bücher zur Rezension zur Verfügung zu stellen

Das Buch kann beim Frieling Verlag bestellt werden.

Wen auch Sie gerne lesen und kostenlose Bücher rezensieren möchte, melden Sie sich auf der Seite an. Sollten Sie keine eigene Homepage oder keinen Blog besitzen, können Sie die Veröffentlichung auf auf Pagewizz stellen.

Reisefieber, am 13.10.2014
2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Reisefieber / Verrückt nach Meer (Eine Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen)
Reisefieber / Norwegian Pearl Music Fest (Cayamo – eine Musikkreuzfahrt in der Karibik)
Reisefieber / Miami Beach South (Miami Beach - Tipps für den Urlaub)
Reisefieber / Espanoly Way Miami Beach (Der Espanola Way in Miami Beach – zwischen Al Capone und Don Johnson)

Laden ...
Fehler!