Bewusst in eine neue Zukunft blicken - Phase 1

Entscheiden Sie sich wieder ganz bewusst in eine bessere Zukunft ohne Liebeskummer zu schauen.

Lassen Sie los! Verabschieden Sie sich mit kleinen Ritualen von der gescheiterten Beziehung.

Begraben Sie die Erinnerungen an die unglückliche Liebe.

Sie ist für Sie nun nicht mehr von Bedeutung.

Das Leben macht Spaß und wartet mit vielen spannenden Überraschungen auf Sie! Denken Sie positiv, denn was Sie denken, strahlen Sie auch aus!

 

  • Weg mit den verstaubten Erinnerungen! Auf dem Weg in eine neue Zukunft ist das nur unnötiger, störender Ballast. Fort mit alten Fotos, der Handynummer und E-Mail-Adresse vom Ex. Der verflossene Partner lebt sein neues Leben, Sie nun endlich auch wieder!

 

  • Die Phase melancholischer Erinnerungen und der Trauer ist beendet. Lesen Sie einen spannenden Krimi, machen Sie, gemeinsam mit guten Freunden, einen tollen Ausflug oder fahren Sie mal wieder eine Runde im Kettenkarussell. Aber denken Sie nicht mehr über die Person nach, die Sie verlassen oder abgelehnt hat!

Setzen Sie Signale!

Phase 1 und 2 haben Sie gut hinter sich gebracht?

Die Zeit des Liebeskummers ist überwunden. Bravo!!!

Nun ist es an der Zeit, der Umwelt deutlich zu machen, dass Sie wieder zu haben sind.

Ihre positive Ausstrahlung und Ihr Charme wirken wahre Wunder. Und schauen Sie diesmal genau hin, es sollte sich wirklich lohnen!

 

  • Flirten Sie drauf los! Auch wenn es erst einmal zum Spaß ist. Suchen Sie nicht, sondern experimentieren Sie! Das macht spritzig und locker. So erscheinen Sie flotter und viel natürlicher bei potenziellen Interessenten!

 

  • Die zwanghafte Suche, womöglich unter Druck, verschreckt alle Objekte der Begierde. Wer alles gelassen auf sich zukommen lässt, hat die besseren Chancen. Das Motto lautet: Lassen Sie sich finden! Sie wollen doch durch sich selbst überzeugen!

Nehmen Sie wieder aktiv am Leben teil - Phase 2

Gestalten Sie Ihren Alltag nach eigenen Vorstellungen.

Jeder Abschied ist immer auch ein Neuanfang.

Das ist eine Chance neue Strukturen zu schaffen und sich selbst noch besser kennenzulernen.

Lassen Sie sich nicht von kleinen Rückschlägen irritieren, sie gehören dazu.

 

  • Eine Veränderung der Lebensumstände bringt auch immer Abstand mit sich. Entdecken Sie ein neues Hobby, konzipieren Sie ein innovatives Geschäftsmodell oder widmen Sie sich seit langem vernachlässigten Freizeitaktivitäten. Das macht Sie selbstbewusst und steigert Ihre Attraktivität.

 

  • Sie trauern immer noch der beendeten Beziehung nach? Da helfen nur Ablenkungsmanöver. Gute Freunde und Ihre Familie sollten Sie nun tatkräftig unterstützen und für Sie da sein. So kommen Sie aus Ihrem Gedankenspiel heraus und können anderen Dingen und Aktivitäten Raum geben. Teilen Sie sich Ihrer Familie mit, reden Sie sich Ihre Sorgen von der Seele. 

Schokolade gegen Liebeskummer - Funktioniert das?

Wenn das Her schmerzt, dann kann die Seele gut etwas Süßes gebrauchen.

Durch den Genuss von Schokolade steigt unser Serotoninspiegel an. Somit verbessert sich unsere Laune und ein lange anhaltendes Glücksgefühl macht sich breit.

Schokolade kann in akuten Notlagen also ruhig einmal als erste Hilfe eingesetzt werden.

Joppe_Fischer, am 22.09.2012
4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 4 Jahren
30 Seiten
Laden ...
Fehler!