"Verrückt nach Meer" mit neuen Reisen ab 11. Dezember

Mit zwei Kreuzfahrtschiffen auf in drei Kontinente!

Zum siebten Mal geht "Verrückt nach Meer" auf große Reise, dieses Mal mit gleich zwei Schiffen! Die "Grand Lady" unter dem Kommando von Kapitän Elmar Mühlebach und die "White Lady" unter dem Kommando von Kapitän Morten Hansen stechen in See und steuern mit vielen bekannten und neuen Crewmitgliedern Traumziele an.


61 Häfen in 36 Länder warten mit 50 neuen Folgen auf Crew, Passagiere und natürlich die Fernsehzuschauer, die auf die neuen Folgen sehr gespannt sind und darauf warten, neue Länder und neue Häfen kennen zu lernen.

Und wie immer begleitet die Doku-Serie "Verrückt nach Meer" nicht nur Kreuzfahrtneulinge, sondern zeigt auch das tägliche Miteinander an Bord.

 

(Foto © ARD/BR/Christian Hattesen)

Kapitän Morten Hansen und Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß

Natürlich sind auch Kapitän Morten Hansen und Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß auch bei dieser großen Reise an der Spitze der 500-köpfigen Crew aus 30 Nationen wieder mit an Bord. Viele Herausforderungen, Abenteuer und unvergessliche Erlebnisse warten auf die gespannte Gäste und die Crew, in der sich auch Berufsanfänger und Praktikanten befinden.

Die Grand Lady in der Karibik

In der ersten Folge der neuen Staffel steuert die "Grand Lady" in die Karibik. In der Dominikanischen Republik geht es gleich heiß her:

 

Die beliebten Reiseleiter Cori und Bernd spielen mit dem Feuer - und schweißen beim Inselkünstler "El Artistico" ihr erstes Kunstwerk. (Foto © BR/Deborah Stöckle)

 

Küchenchef Christian Jüngling taucht vor Grand Turk nach potenzfördernden Muscheln, und zwei Seefahrer versuchen sich als Rennfahrer - und das ausgerechnet am Fuße des Bermudadreiecks.

Wohin führen die neuen fünf Reisen?

Die zu erwartenden neuen 50 Folgen der Reihe "Verrückt nach Meer" berichten über insgesamt fünf Reisen in völlig verschiedene Zielgebiete.

Reise 1 heißt "Durch Süd- und Mittelamerika"
Dominikanische Republik - Grand Turk - Kuba (Foto Havanna von der See aus © BR/Deborah Stöckle) - Mexiko: Cozumel, Costa Maya - Belize City - Guatemala - Honduras: Roatán, Isla de la Bahia - Costa Rica - Panama - Ecuador: Manta, Guayaquil - Peru: Lima, Callao

Reise 2 führt den Zuschauer "Von Asien nach Arabien"
Singapur - Malaysia: Malakka, Penang - Thailand - Myanmar - Sri Lanka: Trincomalee, Hambantota - Malediven - Oman - Vereinigte Arabische Emirate

Reise 3 zu den "Metropolen an der Ostsee" wird für viele Zuschauer ein Wiedersehen bedeuten, weil sie diese Reise vielleicht schon einmal unternommen haben oder sie planen.
Bremerhaven - Polen: Danzig - Litauen: Klaipeda - Estland: Tallinn - Russland: St. Petersburg - Finnland: Helsinki, Turku - Schweden: Stockholm - Dänemark: Kopenhagen - Kiel

Reise 4 führt in den farbenprächtigen "Indian Summer in Kanada"
Hamburg - Großbritannien: Scilly Islands - Neufundland/Kanada: St. John's - Frankreich: St. Pierre et Miquelon - Neufundland/Kanada: Corner Brook, Bonne Bay - Quebec/Kanada: Havre-Saint-Pierre, Baie-Corneau, Saguenay, Trois-Rivières - Kanada: Montreal

Reise 5 "Von Montreal über New York nach Hamburg" könnte den Zuschauer nostalgisch werden lassen, denn in Gegenrichtung war dies vor Generationen die Auswandererroute Deutscher nach Amerika.
Kanada: Montreal - Quebec, Gaspé, Charlottetown/Prince Edward Island, Cap aux Meules/Magdaleneninseln - Saint John - USA: Bar Harbor - Boston - Portland - Newport/Rhode Island, New York - Kanada: Halifax - Sydney/Cape Breton Island - St. John's - Irland - Großbritanien - Hamburg

Laden ...
Fehler!