Nicht mehr alle Tassen im Schrank?

Selbst Schuld! Wer nicht in der Lage ist, den Geschirrspüler zu bedienen oder zu faul ist, den Abwasch per Hand zu erledigen, darf sich nicht wundern, wenn er eines Tages nicht mehr alle Tassen im Schrank hat. Faulheit muss bestraft werden.

 

Ärgerlich ist es hingegen, wenn vom guten alten Meißner Porzellan oder anderem kostbaren Geschirr ein paar Teile fehlen.

Mit viel Glück sind die fehlenden Tassen, Teller, Schüsseln, Kännchen und der dergleichen in einer Geschirrbörse zu finden.

Wenn Mama nicht mehr alle Tassen und Papa nicht mehr alle Latten am Zaun hat - Witz komm´ raus, du bist umzingelt

Als Flori nach Hause kommt, sieht er seinen Papa am Zaun herumwerkeln.

"Was machst du da, Papa?", fragt er neugierig.

"Den Zaun reparieren, in den deine Mutter hineingefahren ist", erklärt dieser ziemlich genervt und nimmt eine neue Latte zur Hand.

"Warum?", will Flori wissen.

"Weil deine Mutter nicht mehr alle Tassen im Schrank hat!", sagt der Vater und hämmert weiter.

Flori geht nachdenklich ins Haus. In der Küche trifft er seine Mama an. Er begrüßt sie, läuft dann zum Küchenschrank und öffnet dessen Tür. "Papa hat Recht", meint er kurz darauf: "Du hast wirklich nicht mehr alle Tassen im Schrank, Mama!"  

Redensarten
Amazon Anzeige

Was hat es damit auf sich, wenn jemand nicht mehr alle Tassen im Schrank hat?

Mit dem Trinkgefäß, wie die Tasse auch bezeichnet wird, hat der Spruch recht wenig zu tun. Toshia ist ein jiddisches Wort und bedeutet "Verstand". Wenn also die Tassen im Schrank fehlen, deutet dies auf fehlenden Grips hin - auch Hirn, Verstand oder Intelligenz genannt. Wer also nicht genügend Hirn hat bzw. blöde Bemerkungen macht, dumme Dinge tut oder etwas in dieser Art, darf sich nicht wundern, wenn die Mitmenschen meinen: "Du hast doch nicht mehr alle Tassen im Schrank!"

Es gibt Leute, die meinen, diese Redewendung trifft explizit auf Idioten zu. Dies stimmt so nicht ganz, es sei denn, fast die ganze Menschheit ist irre. Schließlich hat fast jeder Mensch schon einmal diese oder eine andere Redensart an den Kopf geworfen bekommen. Lassen Sie sich bloß nicht verrückt machen von dummen Sprüchen und Redewendungen.

Von Idioten umzingelt

Nicht mehr alle Tassen im Schrank, einen Sprung in der Schüssel, einen Riss in der Waffel …

Wenn der Verstand fehlt, müssen es nicht unbedingt die Tassen im Schrank sein, die darauf hinweisen.

Es gibt noch weitere Redewendungen und Sprüche für angeblich Verrückte und Dumme:

-       du hast doch nicht mehr alle Latten am Zaun

-       du hast ja ein Rad ab

-       dir fehlt doch ein Zacken an der Krone

-       du hast ja einen Sprung in der Schüssel

-       du bist total vom Fisch bespuckt

-       bei dir ist doch eine Schraube locker

-       du hast einen ganz schönen Riss in der Birne

-       du hast einen an der Waffel

-       du hast ja einen an der Klatsche

-       bei dir brennt doch der Kittel

-       du hast doch ein Brett vor dem Kopf

-       dir haben sie wohl ins Gehirn geschissen

-       du hast den letzten Schuss nicht gehört

-       dir ist wohl die Kette vom Ritzel gesprungen

-       bei dir ist doch die Sicherung durchgeknallt

 

Weitere Sprüche und Redewendungen für Leute, die nicht mehr alle Tassen im Schrank haben, fallen mir leider nicht ein. Ihnen vielleicht? Dann nur zu, posten Sie Ihre Ideen hier.

 

KreativeSchreibfee, am 05.02.2013
6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
http://www.amazon.de (That sucks! Staubsaugerroboter LG Hom-Bot im Test)

Laden ...
Fehler!