Es gibt viele Möglichkeiten ohne großes Geld Ihre Liebe zu zeigen

1.Romantische Liebesbeweise:

 

a) Die erste Möglichkeit die ich vorstellen möchte ist ganz klassisch. So können Sie beispielsweise bevor Ihr Partner nach Hause kommt die Wohnung romantisch gestalten. Am besten lässt sich eine romantische Atmosphäre schaffen, indem Sie Kerzen anzünden und Rosenblätter verteilen. Zugegeben, diese Methode ist zwar etwas kitschig, allerdings zeigt sie fast immer die gewünschte Wirkung.

b)Die zweite Möglichkeit für einen romantischen Liebesbeweis ist beispielweise ein eigenes Gedicht zu schreiben. Besonders schön daran ist, dass es etwas sehr persönliches ist. Dabei kommt es nicht darauf an, dass dieses Gedicht perfekt ist, denn das Wichtigste ist, dass es von Herzen kommt. So wird Ihr Partner mit ziemlicher Sicherheit begeistert sein und wird es zu schätzen wissen, welche Mühe hinter so einem Gedicht steckt. Wichtig ist es bei diesem Liebesbeweis den richtigen Moment abzuwarten. So können Sie das Gedicht etwa bei einem romantischen Abendessen oder einem anderen besonderen Moment vortragen bzw. Ihrem Partner überreichen.

c) Als dritte Idee möchte ich Ihnen das romantische Dinner für Zwei näherbringen. Damit ist aber nicht gedacht, Ihren Partner zum Essen einzuladen, sondern eher selbst zu kochen. So können Sie beispielsweise das Lieblingsessen für Ihren Partner kochen und zusätzlich den Essenstisch romantisch eindecken. Gerade nach einem anstrengenden Arbeitstag Ihres Partners wird dieser von der Überraschung begeistert sein.

 

d) Ebenfalls schön finde ich es, aus roten Pappkarton mehrere Herzen auszuschneiden und auf jedes dieser einen anderen Grund zu schreiben, warum Sie Ihren Schatz lieben. Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt, so können Sie beispielsweise unterschiedlich große Herzen ausschneiden und diese dann mit einer Schnur verbinden und anschließend aufhängen. Alternativ kann man auch eine schöne Karte basteln, die aus mehreren Herzen mit den jeweiligen Liebessprüchen besteht.

 

e) Ebenfalls ein romantischer Liebesbeweis ist die Flaschenpost mit Ihrer persönlichen Nachricht darin. Für diese Idee können Sie beispielweise eine leere Parfumflasche nehmen und Ihre ganz persönliche Nachricht in diese stecken. Am besten so, dass der Zettel noch leicht zu sehen ist und herausgeholt werden kann.

 

f) Eine sehr schöne Methode Ihre Liebe zu zeigen und zusätzlich romantisch zu sein, ist etwa ein eigenes Liebeslied für Ihren Schatz aufzunehmen. Auch wenn man nicht besonders gut singen kann, zählt hier die Geste. Der Aufwand der hinter einem Liebeslied steckt ist enorm. Zum einen können Sie natürlich ein bereits existierendes Lied verwenden und dieses für Ihren Partner selbst singen. Andererseits können Sie das Ganze noch persönlicher gestalten, indem Sie selbst einen Text für das Liebeslied schreiben und dieses dann aufnehmen.

 

g)Eine weitere Methode ist der klassische Liebesbrief. Gerade in Zeiten von Email und SMS ist es mittlerweile etwas Besonderes, wenn Sie Ihrem Schatz einen handgeschriebenen Liebesbrief verfassen. Der Inhalt des Liebesbriefes sollte dabei persönlich sein und der Kreativität bezüglich der Gestaltung des Liebesbriefes sind keine Grenzen gesetzt.

 

h) Außerdem eine Möglichkeit Ihre Liebe zu zeigen ist, im Falle, dass Sie noch nicht mit Ihrem Schatz zusammenwohnen, Ihren Wohnungsschlüssel nachmachen zu lassen und diesen in einem passenden und romantischen Moment Ihrem Partner zu überreichen.

2. Kreative Liebesbeweise

Unter diese Kategorie fallen für mich etwas Außergewöhnliche, nicht alltägliche Dinge. So etwa Sachen, die man beispielsweise selber basteln und gestalten kann. Auch hier sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Sie können dafür je nach Begabung Ihren Liebesbeweis aus Papier, Holz oder auch Filzwolle und vielem mehr gestalten.

 

a) Die Erste, nicht zu aufwendige Idee, wäre es, auf einem Pappkarton Ihre Liebesbotschaft zu verewigen. So können Sie aus Papier oder auch aus farbiger Pappe einzelne Buchstaben ausschneiden und diese dann auf die Pappe kleben. Auch hier können Sie Ihre Liebesbotschaft von einem einfachen "Ich liebe dich" bis hin zu einem umfangreichen Brief gestalten.

 

b) Zweite Möglichkeit, die Ihre Kreativität zum Ausdruck bringt, wäre es aus Holz ein Herz zu schnitzen, oder aus einer Holzspannplatte ein schönes Symbol herauszusägen. Anschließend können Sie beispielsweise Ihre Initialen in das Holz einritzen. Für diesen Liebesbeweis aus Holz benötigt man allerdings die dafür notwendigen Werkzeuge, die nicht jeder zuhause hat.

 

c) Meine persönliche Lieblingsmethode für einen Liebesbeweis ist das Filzen eines großen Herzes, mit einer ganz individuellen und persönlichen Aufschrift. Filzwolle und die fürs filzen notwendigen Utensilien erhalten Sie beispielsweise bei Amazon. Die Materialien sind nicht wirklich teuer, wodurch sich der finanzielle Aufwand in Grenzen hält. Ich selbst war überrascht, wie einfach das Filzen funktioniert. Zugegebenermaßen bin ich im Basteln eigentlich eher unbegabt, aber Filzen ist so einfach, dass es jeder innerhalb kürzester Zeit beherrscht. Je nachdem, wie groß das Herz oder das Symbol sein soll, kann es durchaus mehrere Stunden bis zur Fertigstellung dauern. Allerdings benötigt man hier die meiste Zeit für das Filzen der Botschaft, denn das Herz bzw. das Symbol ist innerhalb kürzester Zeit gefilzt. Insgesamt gesehen, ist es allerdings die Zeit wert, da Sie von dem Ergebnis begeistert sein werden.
Wie genau das Filzen (in meinem Fall war es das Trockenfilzen) funktioniert, können Sie sich beispielsweise auf Youtube ansehen.
d) Ebenfalls schön für einen Liebesbeweis sind Teddys, welche man nur noch selbst füllen und zusammennähen muss. Gerade selbstgemachte Teddys mit einer Liebesbotschaft sind wohl eine der schönsten Liebesbeweise überhaupt. Solche Teddys finden Sie in der Regel in Bastelgeschäften und müssen nur noch mit wenigen Handgriffen selber fertig gestellt werden. Auch wenn die Teddys schon nahezu fertig im Bastelpaket liegen, sind Sie durch das eigene Fertigstellen etwas ganz Besonderes und nicht vergleichbar mit einem einfachen Kauf eines Plüschteddys. Ihr Schatz wird diese Liebesbotschaft mit ziemlicher Sicherheit als etwas ganz Besonderes wahrnehmen.
e) Eine weitere schöne Idee ist ein selbstgestaltetes Fotoalbum. So können Sie Ihre Lieblingsfotos in ein Fotoalbum kleben und dieses individuell und persönlich gestalten.
Eine gute Idee wäre es hier, beispielsweise Ihre schönsten Erinnerungen in Kombination mit den dazu passenden Fotos in einem Fotoalbum für Ihren Schatz zu verewigen.

 

f) Oder spielen Sie doch einfach Picasso und malen Ihrem Partner ein Bild. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Eine Idee wäre es auch, Ihr Lieblingsbild auf ein großes Poster zu zeichnen. Dieses von Ihnen gezeichnete Bild findet dann bestimmt einen ganz besonderen Platz bei Ihrem Schatz.

3. Ausgefallene Liebesbeweise:

Unter diese Kategorie fallen diejenigen Liebesbotschaften für die man schon etwas Mut mitbringen sollte, da es sehr wahrscheinlich ist, dass diese nicht nur von Ihrem Partner bemerkt werden.
a) So können Sie beispielweise unzählige Luftballons aufpusten und diese dann an Streichhölzern festbinden. Anschließend können Sie diese im Garten so befestigen und anordnen, dass Sie eine gut sichtbare Botschaft ergeben. Besonders wenn Sie in einem höheren Stockwerk wohnen kann Ihr Schatz dann von oben auf die Liebesbotschaft im Garten blicken. Ich persönlich finde es eine sehr süße Idee, allerdings ist es wie gesagt eher unwahrscheinlich, dass die Botschaft nur von Ihrem Schatz gesehen wird.

 

b) Eine weitere Möglichkeit bietet eine Tattoo mit dem Namen Ihres Schatzes. Dies sollten Sie sich allerdings gründlich überlegen, denn ein Tattoo haben Sie ein Leben lang. Vielleicht wäre der Name Ihres Schatzes in einer anderen Schrift (z.B. Arabisch) eine Überlegung wert.
Laden ...
Fehler!