World War Z 3D Conversion

World War Z 3D Conversion (Bild: MVRamsey Marky Ramsey)

Die Handlung von "World War Z"

In kürzester Zeit befällt eine neue Seuche Teile der Erde, die sich rasch zu einer Pandemie ausbreitet: Menschen werden von infizierten Menschen angefallen und verwandeln sich rasend schnell in Zombies, die wiederum andere Menschen anfallen, um den Erreger weiterzuverbreiten und sich zu ernähren. Der ehemalige UN-Mitarbeiter Gerry Lane erlebt den Horror in New York live mit seiner Familie und hat nur den Wunsch, seine Liebsten in Sicherheit zu bringen. Aufgrund seiner früheren Tätigkeiten bei den UN in Krisengebieten wird er bald daraufhin gebeten, einen jungen Virologen auf der Suche nach dem Ursprung der Pandemie zu begleiten, um so ein Heilmittel zu finden. Nun beginnt für Gerry eine nervenaufreibende Reise rund um die Welt, in der die Zeit gegen ihn arbeitet und er sich beeilen muss, um des Rätsels Lösung zu finden und die Menschheit sowie seine eigene Familie zu retten.

World War Z comes to Glasgow

World War Z comes to Glasgow (Bild: Jim McDougall)

World War Z comes to Glasgow II

World War Z comes to Glasgow II (Bild: Jim McDougall)

Die wichtigsten Charaktere des Films im Überblick

Brad Pitt als Gerry Lane

Gerry Lane ist ein ehemaliger UN-Mitarbeiter und ist nun Hausmann, der sich rührend um seine zwei Töchter und seine Frau Karen kümmert. Aufgrund seines früheren Jobs wird er jedoch in der akuten Krise zurate gezogen und mehr oder weniger gebeten, an dem Aufklärungseinsatz mitzuwirken, da sonst seine Familie vom sicheren Kriegsschiff der US-Navy in ein Flüchtlingslager am Festland abgeschoben wird. Gerry ist ein sehr starker Charakter, der viele (persönliche) Krisen übersteht und immer an das Wohl seiner Familie denkt und alles für sie geben würde.

Brad Pitt war zweimal der "Sexiest Man Alive" und ist seit 2005 mit Angelina Jolie liiert, mit der er eine große Kinderschar, darunter auch drei eigene Kinder, aufzieht. Seinen Durchbruch feierte er an der Seite von Tom Cruise in Anne Rice's Buchverfilmung "Interview mit einem Vampir". Weitere Filme mit Brad Pitt sind unter anderem "Legenden der Leidenschaft", "Babel", "Fight Club" oder "Sieben Jahr in Tibet".

 

Daniella Kertesz als Segen

Auf seiner Reise, die Gerry Lane auch nach Jerusalem führt, trifft er auf eine junge Soldatin, Segen, die er, nach einem Zombie-Zwischenfall, rettet und gemeinsam mit ihr das Land verlässt. Daraufhin ist sie eine treue Begleiterin und hilft ihm, wo sie nur kann. Sie wirkt zeitweise etwas unnahbar und ist sehr pflichtbewusst.

Daniella Kertesz gab ihr Kinodebüt in "World War Z". Die israelische Schauspielerin ist zuvor vor allem in israelischen Fernsehserien zu sehen gewesen. Ihr nächster Film ist der Horrorfilm "AfterDeath".

Brad Pitt bei der World War Z ...

Brad Pitt bei der World War Z Premiere in Sydney (Bild: Eva Rinaldi)

Unterschiede zwischen dem Buch von Max Brooks und der Filmadaption

Das Buch und der Film sind zwei ganz verschiedene Versionen, in Max Brooks Buch geht es viel mehr um die Auswirkungen und den Krieg an sich, und wie sich die Gesellschaft an die neuen Gegebenheiten und die Zombies anpassen muss und das eigentlich unsere ganze Wirtschaft- und Gesellschaftssysteme zusammenbrechen, weil die Zombies eine vollkommen neue Art der Bedrohung sind. Das Buch vereint die Geschichten von Menschen von überall auf der Welt, von verschiedenen Kontinenten und Religionen. Jeder von ihnen hatte ein besonderes Erlebnis im Zombie-Krieg oder im Wiederaufbau und die ganzen einzelnen Puzzleteile ergeben eine faszinierende Geschichte.

Der Film "World War Z" mit Brad Pitt bedient sich einer ganz anderen Geschichte, geht es im Buch um die Auswirkungen und das Leben mit der Bedrohung durch die Zombies (und auch deren Bekämpfung), sucht der Film nach einer Lösung, einem Heilmittel gegen die "Krankheit", welche die Zombies darstellen. Außerdem wurden die vielen unterschiedlichen Erzähler und Geschichten in einer Person zusammengefasst: Herausgekommen ist Gerry Lane, ein ehemaliger UN-Mitarbeiter und Held der Geschichte. Das Schicksal der Welt lastet auf seinen Schultern und er muss in einem Wettlauf gegen die Zeit eine Lösung für das Problem finden.

Informationen rund um den Film "World War Z":

 Originaltitel: World War Z

Produktionsland: USA, Malta

Regie: Marc Forster

Erscheinungsjahr: 2013

Länge: 116 Minuten

FSK: freigegeben ab 16 Jahren

 

Autor seit 3 Jahren
20 Seiten
Laden ...
Fehler!