Ohne Moos nix los

Wie bereits berichtet, ist ein Kaufmannsladen das perfekte Geschenk für Kinder zu Weihnachten. Wenn jedoch der kleine Ladenbesitzer authentisch mit seinem Weihnachtsgeschenk spielen soll, dann ist auf jeden Fall Spielgeld nötig. Um das Spielgeld stilgerecht zu verwalten, empfiehlt sich natürlich auch die Anschaffung einer Kasse. Am besten beauftragen Sie gleich eine dazugehörige Oma oder Tante, s

Amazon Anzeige

Optimal ist es natürlich, wenn die Kasse auch zur Optik des Kaufmannsladens passt. Nebenstehendes Modell ist besonders luxuriös - neben dem schicken Design hat sie auch noch eine aufspringende Geldlade mit Klingelton, einen Scanner und eine Papierrolle. Eine absolut moderne Kasse für kleine Verkäufer. Das Spielgeld ist übrigens auch schon dabei.

Ware für den Kaufmannsladen

Die wichtigsten Utensilien für den Kaufmannsladen sind natürlich die Waren für den Verkauf. In dieser Hinsicht bietet die Spielzeugindustrie eine reichhaltige Auswahl an, die wirklich fast keine Wünsche offen lässt. Fast alle Dinge, die Sie im Supermarkt finden, sind im Miniformat mittlerweile auch für den Kaufladen erhältlich - natürlich aus Holz oder Plastik. Einige besonders ansprechend gestaltete Zubehörteile habe ich für Sie ausgesucht.

1. Gemüse für den Kaufladen

In einen ordentlichen Supermarkt mit einem gesundheitsbewusstem Besitzer gehört natürlich jede Menge Gemüse. Karotten, Pilze, Tomaten und mehr sind in dieser Gemüsestiege von Small Foot Design enthalten und im Vergleich zum Einzelkauf ist dieses Paket ein echter Preishit.

Amazon Anzeige
Amazon Anzeige

2. Einkaufswagen mit viel Zubehör

Möchten Sie einen Kaufmannsladen komplett neu ausstatten? Dann sollten Sie bei diesem Riesensortiment zuschlagen. Sie erhalten hier einen komplett gefüllten Einkaufswagen. Darin sind 60 Produktpackungen im Kleinformat quer durch die gewöhnliche Palette eines Supermarktes. Waschmittel, Kakao, Saft oder Zucker? Mit diesem Set liegen Sie ganz bestimmt richtig.

Der Einkaufswagen für das richtige und echte Einkaufsfeeling ist natürlich auch dabei.

Amazon Anzeige

3. Leckere Konditorware

Für Kids, die im Kaufmannsladen auch einen Bäckerstand betreiben, ist das Set mit zuckersüßer Konditorware aus Holz unverzichtbar. 20 Teile feinster Bäckerware warten auf eifrige Verkäufer(innen) und damit das fachgerechte Schneiden funktioniert, gibt es auch gleich noch ein Kuchenmesser aus Holz dazu.

Zubehör selber machen - Ideen für den Kaufmannsladen

Aus meiner eigenen Kindheit kenne ich es noch, dass viele Dinge im Kaufmannsladen selbst gemacht waren. Vieles davon können Sie relativ leicht selbst umsetzen, wenn Sie sich ein wenig Zeit nehmen:

Selbst gemachte Marmeladen

Wunderbar für den Kaufladen geeignet sind selbst gemachte Marmeladen, welche in kleine Gläser abgefüllt werden. Noch schöner wirken Sie, wenn Sie die Gläschen mit liebevollen Etiketten bekleben. Und nach Weihnachten vernaschen Sie die Leckereien mit der ganzen Familie.

Brot und Gebäck

Backen Sie ein paar kleine Brote und Brötchen für den Kaufladen. Dafür können Sie echten Teig verwenden oder aber Sie arbeiten mit Salzteig und Farbe. Die Salzteigvariante hat den Vorteil, dass Sie die Gebäckstücke auch im nächsten Jahr noch verwenden können. Wenn Sie viel Geduld haben, dann fertigen Sie auch kleine Kuchenteile oder ganze Torten mit Salzteig an. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt und die Kosten sind absolut minimal.

Grundnahrungsmittel

Grundnahrungsmittel, wie beispielsweise Zucker, Mehl, Reis oder Nudeln können Sie selbst in Kaufmannsladengröße abpacken, indem Sie sie in kleine Plastikbeutel einnähen. Auf diese Art können Sie auch mit Gewürzen verfahren.

 

Amazon Anzeige

Verpackungsmaterialien

Wenn Sie den Kaufladen einrichten, dann sollten auf keinen Fall Verpackungsmaterialien fehlen.

Aus Buntpapier oder Zeitungspapier können Sie Papiertüten kleben, in die das Kind dann später lose Ware, wie beispielsweise Bonbons oder andere Süßigkeiten, einfüllen und verkaufen kann. Wenn Sie mögen, verzieren Sie die Papiertüten noch mit weihnachtlichen Stickern.

Wichtig: Dekorieren Sie den Mini-Supermarkt weihnachtlich!

Damit der Kaufmannsladen für Ihr Kind zu Heiligabend eine Sensation wird, sollten Sie auch viel Mühe darauf verwenden, den Laden weihnachtlich und bunt zu dekorieren. Verwenden Sie dazu beispielsweise bunt glasierte Lebkuchen, viele bunte Süßigkeiten, Tannenzweige, Lichterketten oder was immer ihnen sonst dazu einfällt. Achten Sie darauf, dass der Laden wirklich bis zum Bersten gefüllt ist und achten Sie ausnahmsweise mal nicht darauf, wieviel Junior von den Süßigkeiten in sich hineinstopft - es ist nur einmal Weihnachten im Jahr und einen allerersten Kaufmannsladen gibt es sogar nur einmal im Leben. Sorgen Sie dafür, dass er in Erinnerung bleibt - meiner ist es mir noch heute.

AlphaBeta, am 19.10.2012
2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Heimo Cörlin (Frohes Fest: Texte für Weihnachtskarten)

Laden ...
Fehler!