Californication - Staffel 1 - Folge 7 "Die Illusion vom Happy End"

Regisseur Todd Carr hat Chalie die Idee unterbreitet, auch die Filmrechte für Hanks Blog zu kaufen. Da Hank schon die Verfilmung von "Got hate us all" für eine Katastrophe hält und Todd auch nicht sonderlich mag, ist er von dieser Idee nicht begeistert.

Ein Regisseur will mit Hank Moody zusammenabeiten

Da Todd aber einen fähigen Architekten für den Ausbau seines Hauses sucht, wittert Hank die Chance Karen einen Job zu vermitteln. Charlie und Marcy wollen immer noch ihr Sexleben auffrischen. Marcy schlägt einen Dreier mit Dani vor…

Hankologie:

Hank: "Ich versuche zwar in einem Elfenbeinturm zu wohnen, aber eine Flut von Scheisse schlägt dauernd gegen seine Mauern."

Hank zu Todd Carr.

Originaltitel: Girls, Interrupted

Erstausstrahlung USA: 24.September 2007

Erstausstrahlung Deutschland: 25.Juni 2008

Drehbuch: Gina Fattore

Regisseur:  Tucker Gates

Gastdarsteller: Chris Williams (Todd Carr), Lance Barber als (Nick Lowry), Rachel Miner (Dani), Pamela Adlon (Marcy)

Californication - Das Buch zur Serie - Alle Fakte, Infos und die besten Sprüche aus den Staffeln 1 bis 3
Californication unautorisiert - Staffel 1 - 3. ...
Amazon Anzeige

Californication - Staffel 1 - Folge 8 "Vater und Sohn"

Hank bekommt von seiner Schwester die Nachricht, dass sein Vater Al verstorben ist. Obwohl die Beziehung zu ihm immer schwierig war, stürzt dieses Ereignis Hank in eine Depression. Er versucht seinen Schmerz zu betäuben, indem er mit der Hure Trixi in einem Hotel absteigt. In Rückblenden wird die Vergangenheit von Hank beleuchtet.

Besonderes:

  • In dieser Episode treten einigen Bekannte Schauspieler in Nebenrollen auf:Mark Magolis (Hanks Vater Al) ist seit Jahrzehnten eines der bekanntesten Gesichter im Film- und Fernsehgeschäft. Er wirkte in zalhreichen Kinofilmen mit, unter anderem in dem Klassiker "Scarface" oder "Black Swan". 
  • Auch die Filmografie von Judy Greer (Trixi) ist beachtlich. Sie wirkte unter anderem in den Kinofilmen "The Village", "Three Kings" und "Elizabethtown" mit. Auch im Fernsehen ist sie eine der meistgebuchten Darstellerinnen. Greer hatte unter anderem Auftritte in den TV- Serien "Dr.House", "Emergency Room" und "How I met your mother".

Hankologie:

Hank: "Ich rotz doch keiner Frau Koks vom Arsch und frag sie dann nicht, welche Hoffnungen und Träume sie hat. Das ist nicht gentlemanlike." 

Hank zu Trixie.

Hank: "Dieser Wichser ist der sexgeilste Typ, der mir je begegnet ist. Auf dem Sterbebett wird er sogar noch ein Zelt haben."

Hank über seinen Vater Al Moody.

Originaltitel: California Son

Erstausstrahlung USA: 1.Oktober 2007

Erstausstrahlung Deutschland: 2.Juli 2008

Drehbuch: Tom Kapinos

Regisseur: Scott Winant

Gastdarsteller: Chris Williams (Todd Carr), Mark Margolis (Al Moody), Amber Heard (Amber), Judy Greer (Trixie), Kathryn Adams (Katie), Nick Barnes (Tom)

 

Lesen Sie mehr zum Thema:

Californication Episodenguide - Folge 5 und 6

Episodenguide Californication - Die Folgen 3 und 4

 

Screen-Shot, am 28.12.2011
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
http://www.amazon.de (Horrorfilme: Nach wahrer Begebenheit oder frei erfunden?)

Autor seit 6 Jahren
27 Seiten
Laden ...
Fehler!