Fondue Set Test von Testeo.de

Einen aktuellen Test von Stiftung Warentest gibt es momentan nicht. Die "Bild am Sonntag" berichtet regelmäßig über die Testsieger bei Testeo.de., einem unabhängigen Test Magazin im Internet. Bereits 2007 wurden hier elektrische Fonduesets getestet. Nur zwei Geräte schnitten mit der Note "Gut" ab und werden von den Testern empfohlen.

Testsieger ist das Severin FO 2400, gelobt wird hier auch das gute Preis-Leistungsverhältnis. Einziger Kritikpunkt: Die Spieße sind nicht farbig gekennzeichnet, hier hat der Hersteller aber inzwischen nachgebessert. Das Modell von Severin ist das am häufigsten gekaufte Set bei Amazon und hat überwiegend gute Kunden-Bewertungen.

 

Testsieger bei Testeo und am häufigsten gekauft bei Amazon: Severin FO 2400
Severin FO 2400 Fondue, chrom-schwarz / 8 Fondu...
EUR 59,99  EUR 37,99

Der zweite Platz im Test ging an das Tefal EF3000 Fondue Indigo, es ist sehr gut und hat eine bessere Antihaftbeschichtung. Für Käsefondue ist es daher besonders geeignet. Lediglich das Kabel ist etwas kurz, so die Tester. Das Design und die Verarbeitung wirken auch etwas hochwertiger, allerdings ist es auch teurer als das Modell von Severin.

Bessere Antihaftbeschichtung aber etwas teurer: Note "gut" für das Tefal EF3000 Fondue Indigo
Tefal EF 3000.10 Fondue 1.200 Watt mit sechs Ga...
EUR 99,99  EUR 64,90

Mit 1200 Watt: AEG FD 5574 Fondue Set mit Drehkarussell

Das Set von AEG hat bei Amazon sehr gute Bewertungen erhalten und ist etwas leistungsstärker als die oben gezeigten Modelle. Das Fett wird schneller heiß. Es besteht aus Edelstahl, Zubehör wie Servierschalen ebenfalls aus Stahl. Praktisch ist das Drehkarussell, wobei ein Kunde berichtet, dass der Mechanismus nicht so leichtgängig sei, wie zu erwarten. Trotzdem: Auch für dieses Set gibt es eine Kaufempfehlung.

Das klassische Fondue für Käse oder Fleisch

Wenn Sie ab und zu ein Käsefondue oder Fleischfondue machen möchten, benötigen Sie ein klassisches Set. Denn beide Fonduearten können in demselben Kochgeschirr zubereitet werden. Üblicherweise besteht das Set aus einem feuerfesten Topf, der nach oben hin verjüngt ist sowie einem Unterteil mit der elektrischen Heizplatte. Früher wurde der Topf mit einem Rechaud (Spiritusbrenner) befeuert, doch heute werden üblicherweise elektrische Fondue Sets bevorzugt. Diese sind wesentlich einfacher in der Handhabung. Darüber hinaus sind im Set Fonduegabeln enthalten, mit denen entweder das Fleisch oder die Brotstücke aufgespießt werden.

Das chinesische Fondue - der Mongolentopf

Sehr beliebt ist auch das chinesische Fondue, das Sie allerdings mit einem klassischen Set nicht so ohne weiteres durchführen können. Üblicherweise wird dazu ganz einfach ein Wok mit einem Untergestell oder ein elektrischer Wok verwendet. Auch ein Mongolentopf ist dazu geeignet. Gemüse, Fleisch und andere Zutaten werden in kleinen Metallkörbchen in Brühe gegart.

Interessantes Produkt: Doppelwandiger Mongolentopf
NOUVEL - Multifunktions-Fonduetopf SHABU SHABU, Fonduetop...

Fondue Set kaufen - worauf achten?

Produktbewertungen bei Amazon oder ein unabhängiger elektrisches Fondue Set Test beispielsweise von Stiftung Warentest sind hilfreich, um das richtige Produkt zu finden. Doch nicht immer liegen genügend Ergebnisse und Meinungen vor. Worauf sollte man achten?

  • Die Stabilität ist natürlich wichtig, der Topf, das Untergestell und alles weitere Zubehör sollten gut verarbeitet sein. Feuerfest sind die Töpfe alle, denn ansonsten sind sie als Fondue Set nicht für den deutschen Markt zugelassen.
  • Unentbehrlich ist eine gleichmäßige Temperatur. Gute Geräte erhitzen Fett oder Käsemasse schnell und halten dann die optimale Temperatur von ca. 85°C. Mindestens 800 Watt sollte es haben, Geräte mit 1200 Watt erhitzen das Fett noch schneller.
  • Auch beim Zubehör gibt es natürlich Unterschiede, während die günstigen Sets relativ einfach ausgestattet sind, ist bei den teureren manchmal umfangreiches Zubehör enthalten.
  • Nicht zuletzt ist alles auch eine Frage des Designs. Ein elektrisches Fondue ist eben auch ein Schmuckstück auf dem Esstisch und deswegen sollte dieser Aspekt natürlich nicht außer Acht gelassen werden.
Laden ...
Fehler!