Frühzeitig beginnen die Haut elastisch zu halten

Frühzeitig mit Gesichtsgymnastik anfangen verringert die FaltenbildungMit dem Alter wird die Haut schlaff, wenn die darunter liegenden Muskeln nicht gefordert werden. Zwar treiben heute viele Menschen Sport, aber für die Gesichtsmuskeln tun die wenigsten etwas. Dabei ist dies genauso wichtig, um im Alter noch schön auszusehen. Doppelkinn oder Stirnfalten werden dann zum Problem, wenn nicht rechtzeitig vorgebeugt wurde.


Was Sie für dieses Schönheitsprogramm benötigen:

  • etwa 15 Minuten Zeit täglich,
  • den Willen diese Übungen auch konsequent durchzuführen
  • und eine gute Tages- bzw. Nachtcreme für die anschließende Pflege.

Es gibt auch Ultraschall-Gerät, dass das Training gut ergänzen kann. Amazon-Kundinnen haben mit dem unten vorgestellten Gerät, auch ohne Training bereits gute Erfolge erzielen können. Doch das ist eine ganz persönliche Entscheidung, wie intensiv Sie sich mit dem Thema Hautalterung auseinandersetzen möchten.

Bildquelle: pixabay.com

Schönheitstipps von Christine Kaufmann - Insbesondere zeigt sie Übungen gegen Hängebäckchen und einen straffen Hals

Christine Kaufmann ist der Inbegriff für Schönheit. Die Schauspielerin hat schon immer sehr viel für Ihr Aussehen getan, was sich jetzt im Alter von 68 (ja, man glaubt es kaum, sie ist in diesem Jahr so alt geworden. Obwohl das Wort "alt” nicht ganz so passend ist). In ihrem Video stellt sie ihre Pflegetipps vor und geht insbesondere auf Gymnastikübungen zu Hängebäckchen ein. Anschauen lohnt sich.

Übungen fürs Büro und natürlich auch für Zuhause - alle Zonen des Gesichtes

In diesem Video stellt eine Radioredakteurin leichte Übungen für Problemzonen im Gesicht vor. Obwohl es um Gesichtsgymnastik fürs Büro geht, handelt es sich natürlich um dieselben Übungen, die allgemein empfohlen werden. Wer im Büro angespannt ist, dem verhelfen diese Lockerungsübungen bestimmt zu mehr Konzentration und entspannterem Weiterarbeiten. Warum nicht einmal versuchen. Tipp der Redakteurin beachten: Hinter dem Bildschirm verstecken, damit der Kollege oder die Kollegin nicht in Gelächter ausbricht. Noch einfacher, alle zum Mitmachen animieren und gemeinsam mit Spaß die Gesichtsmuskeln straffen.

Doppelkinn-Übungen - Drei verschiedene Übungen

In diesem Video zeigt ein Mann Mut und erklärt, mit welchen Übungen Sie das Doppelkinn angehen können. Macht er übrigens nicht schlecht. Alle Achtung.

Gesichtsmuskelübungen - Yoga fürs Gesicht - Hier wird die gesamte Muskulatur des Gesichtes gefordert

Gesichts-Yoga - sieht nicht nur schwierig aus - bei so viel Beweglichkeit der Muskeln nehmen auch die Falten reißaus. Eine Herausforderung, der Sie sich stellen sollten. Wie man an der Mimik bei den Übungen sehen kann, bleibt kein Muskel unberührt.

Text © Edelgard Kleefisch

Laden ...
Fehler!