Bedruckte, gummierte Latzschürzen sind funktionell und ein optisches Highlight - Gummi-Kittel bieten Allround-Schutz

Schutzkleidunginsbesondere Gummischürzen, sind ein wichtiger Bestandteil in vielen Berufssparten und werden häufiger verwendet als man im ersten Moment vermutet. Kleidung mit gummierter Beschichtung gibt es heutzutage in allen Farben, Formen und Stärken, doch das war nicht immer so:

 

Kommerzielle Gummikleidung-Attacke begann vor mehr als 150 Jahren

 

Historiker schätzen, dass die indigenen Völker Amazonies bereits 1600 Jahre vor Christ Geburt den Nutzen "gummierter Schutzkleidung" erkannten und "Kleidungsstücke aus Kautschuk" herstellten:  Die Europäer interessierten sich erst um 1735 für das wasserabstoßende Material und experimentierten noch Hunderte Jahre mit diversen Lösungsmitteln (Vulkanisierung), um aus dem Pflanzenprodukt vom "Baum, der weint" tragbare "Gummi-Teile" herzustellen.
Leider war das Verfahren noch nicht ganz ausgereift, sodass die "Gummi-Produkte" bei Kälte äußerst spröde wurden und bei Hitze zu kleben begannen.

 

Das Herstellungsverfahren wurde mittlerweile dermaßen verfeinert, dass der "Gummi-Textil-Handel"  für jeden Anlass eine "Nackenbinder-Schürze" anbieten kann, die jeder Witterung standhält.

Selbst Luftkissenfahrzeuge mussten eine Gummi-Schürze tragen

1959 als das erste Luftkissenfahrzeug SR.N1 den Ärmelkanal überquerte konnte noch niemand ahnen, dass seine Nachfolger mit einer "Bodenabstands-Gummi-Schürze"  ausgerüstet werden sollten, um eine größeren Zwischenraum  zu erzeugen.

"Gummischürzen-Schutzkleidung" besteht aus unterschiedlichen Materialstärken

Gummischürzen für Männer
Anzeige-Amazon:
OLAF Gummi Schürze

In vielen Berufssparten sind sie als Arbeitsschutzkleidung, wie etwa "Schürzen mit gummierter Oberfläche", vorgeschrieben und unterliegen festgelegten Bestimmungen. Dabei spielt nicht nur die Form eine Rolle, auch das Material insbesondere die Zusammensetzung und Stärke ist oft ausschlaggebend für den gefahrlosen Umgang mit Gasen, Laugen, ätzenden Chemikalien und Lösungsmitteln, denn Gummi verträgt keine dauerhafte Punktbelastung, da die Molekülketten leicht auseinandergerissen werden. Dementsprechend dick muss das "Gummi-Gewebe" sein.

Abwaschbare "Kinder-Gummischürzen" für Kindergarten und Schule

Gummischürzen für Männer
Anzeige-Amazon:
Kinderschürze Malschürze Marienkäfer

Für den kleinen, kreativen Nachwuchs werden niedliche "abwaschbare Maler-Kittelchen" angeboten, die den Geldbeutel der Eltern schonen. Eine einmalige, kostengünstige Investition, die sich lohnt.

 

Und selbst Schulkinder, die heutzutage meist teure Markenwaren tragen, können sich mit einer "beschichteten Kinderschürze" frei und ungezwungen im Kunstunterricht austoben und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Auch für die Teenager gibt es schon stylische "Gummi-Schürzen-Outfits"

Natürlich ist es für Teenager ein "No-Go" sich den Klassenkameraden in einem "Rubber-Lappen" zu präsentieren. Doch auch hier hat sich die Industrie etwas einfallen lassen und einen Fashion-Vorbinder kreiert, das selbst den Gothic-Fans Freude macht.

 

Für die chicen, jungen Ladys, die sich auch im "Gummi-Gewandung" wohlfühlen wollen, gibt es natürlich auch reichlich Selbstdarstellungsmöglichkeiten in Form von hellen, modernen Aufdrucken.

 

 

Was haben Gärtner und Pathologen gemeinsam: Sie tragen Gummischürzen

Anzeige-Amazon:
Putzset Tattoo

 

Scully_van_Funkel, am 19.01.2011
18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!