Handmixer-Sets

Der Handmixer ist ein unverzichtbares Werkzeug in jeder Küche. Hin und wieder geht leider auch mal einer kaputt. Spätestens dann überlegt man sich einen Neuen zu kaufen.

Wenn man sich einen neuen Handmixer kauft, der sowieso zusätzliche Teile benötigt, sollte man sich gleich nach Handmixer-Sets umschauen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Man spart Geld, weil man nicht alles einzeln kaufen muss. Darüber hinaus hat man gleich viele Dinge aus einer Hand, die auch prima zueinander passen.

Was kann bei einem Handmixer alles im Set dabei sein? Worauf sollte man achten? Was kann man vermeiden?

Eine Halterung

HandmixerHandmixer Ein Handmixer wird während des Mixens in der Hand gehalten. Klar. Aber wohin mit dem Gerät wenn man zwischendurch noch etwas anderes vorbereiten muß? Viele stellen den Mixer mit der Rückseite auf die Arbeitsplatte. Das schadet dem Gerät zwar nicht aber macht oftmals viel Kleckserei, wenn die Rührstäbe nicht über einer Schüssel stehen.
Es gibt Mixer-Sets die einen Halter/Ständer mit integrierter drehbarer Schüssel mitbringen. Das ist dann fast schon eine Rührmaschine. Für Kleckerei und Flecken gibt es damit keinen Grund mehr.

Rührstäbe

Handmixer Handmixer Was für Rührstäbe werden mitgeliefert? Bei den Sets sind oft ein paar Knethaken, Rührbesen und Quirle mit dabei. Das ist soweit auch zwingender Standard.
Was soll man auch mit einem Mixer ohne Rührbesen? Hier gibt es nicht viele Extras zu holen.



Pürierstab-Aufsatz (Super Extra!)

Manche Handmixer-Sets bringen einen Pürierstab-Aufsatz mit. Da bekommt man gleich zwei Geräte in einem. Der Betrieb mit diesem Pürierstab-Aufsatz geht allerdings wesentlich kraftvoller von statten als dies mit einem einfachen Pürierstab möglich wäre. Der Mixer hat einfach einen stärkeren Motor. Daumen hoch!

Rührschüssel


HandmixerHandmixer Der große Vorteil eines Handmixers liegt in der Unabhängigkeit von speziellen Schüsseln. Beim Kaufen kann man aber durchaus darauf achten eine zusätzliche Rührschüssel im Set dabei zu haben. Erstens sind diese Schüsseln gut zum Mixen geeignet. Zum anderen sind die Schüsseln auch recht groß und dickwandig. Also auch schön stabil.
Die Rührschüsseln eignen sich, wegen ihrer großen bauchigen Form, zum Beispiel prima als Salatschüsseln.

Spritzschutzdeckel

HandmixerHandmixer Manche Sets fügen zu der Schüssel noch einen Spritzschutzdeckel hinzu. So ein Deckel ermöglicht das spritzfreie Mixen bei abgedeckter Schüssel. Der Deckel ist eine große Hilfe bei staubigen oder sehr flüssigen Mischungen. Da kann nichts mehr daneben gehen. Man sieht es dem Deckel nach jedem Einsatz an den Flecken an der Unterseite an, wie viele Kleckse in der Küche gelandet wären. Spart viel Zeit beim Sauber machen!

Teigschaber

HandmixerHandmixer Ein gut gemischter Teig klebt in der Rührschüssel wie zäher Leim. Mit einem normalen Esslöffel hat man da Schwierigkeiten die Masse aus dem Behälter zu bekommen. Mit einem Metalllöffel besteht außerdem das Problem das die Schüssel zerkratzt wird. Diese Kratzer bieten Bakterien einen tollen Unterschlupf. Wer will das schon?
Zum Schüssel auskratzen gibt es spezielle Teigschaber. Das ist einfach ein flaches abgerundetes Stück Plastik mit Stiel. Damit lässt sich der Teig elegant und fast restlos aus dem Rührtopf holen.
Meine Handmixer Set Favoriten:
Handmixer "450 Set"Handmixer "Green Power"BRA MR 4000 HC Stabmixer
Amazon Anzeige

Noch Fragen offen? Finden Sie noch mehr Handmixer Infos!

Handmixer
Ein Handmixer ist ein einfaches Gerät mit enormer Wirkung. Die vom Elektromotor angetriebenen Rührbesen schlagen, wirbeln und kneten solange die Steckdose Strom hergibt.

Was sollte mein neuer Handmixer alles können?
Worauf sollte man achten beim Kauf eines neuen Handmixers? Leistung, einfache Bedienung, Robustheit und Geräuschkulisse sind da nur ein paar Schlagworte.

Handmixer Hersteller Teil 1: Braun
Was bietet mir dieser oder jener Hersteller? Gibt es Dinge die ich bei einem Hersteller speziell beachten sollte? Oder sollte man manch einen Hersteller komplett meiden? Um diese Fragen soll es in dieser Serie gehen.

Handmixer Hersteller Teil 2: Dualit
Im 2. Teil meiner Handmixer-Hersteller-Serie soll es um Dualit-Handmixer gehen. Was gibt es bei diesem Hersteller zu beachten? Sind die Geräte wirklich so gut wie man immer hört?

Handmixer Hersteller Teil 3: BOSCH
Im 3. Teil meiner Handmixer-Hersteller-Serie soll es um Bosch-Handmixer gehen. Was gibt es bei diesem Hersteller zu beachten? Sind die Geräte wirklich so gut, wie man immer hört?

Autor seit 6 Jahren
6 Seiten
Laden ...
Fehler!