Auch dieser Katze ist langweilig

Einige Tipps mit denen Sie sich die Zeit vertreiben können:

 

" Mir ist langweilig " - Beenden Sie Ihre Langeweile mit Hilfe des Internets:

 1. Gerade wenn auch keiner Ihrer Freunde Zeit hat, können Sie sich beispielsweise Videos bei YouTube anschauen. Das hört sich zwar zunächst nicht wirklich spannend an, allerdings einmal ausprobiert, wird man schnell feststellen, dass es beinahe unendlich viele lustige Videos gibt, die sich hervorragend dazu eignen, sich die Zeit zu vertreiben. Zusätzlich heben diese Videos Ihre Stimmung, welche ja gerade bei Langeweile schnell angeschlagen ist.

2. Suchen Sie sich interessante Blogs im Internet zu Themen die Sie interessieren. So werden Sie sehr schnell merken, dass es unzählige Blogs zu fast jeder Thematik gibt. Auch finden Sie viele Blogs, die beispielsweise sehr lustig geschrieben sind und deshalb große Freude bereiten. Oder, wenn Sie schon hier sind, dann lesen Sie doch noch ein paar weitere Artikel durch.

So gibt es hier zu nahezu allen Themenbereichen interessante Artikel der Autoren hier. Geben Sie einfach Suchbegriffe oben rechts ein und finden Sie zahlreiche Berichte über Dinge, die Sie gerne machen oder schon immer wissen wollten.

Vielleicht finden Sie die Blogs, oder auch Pagewizz so interessant, dass Sie sich entschlossen haben, selbst zu bloggen bzw. zu schreiben. Dann los worauf warten Sie, melden Sie sich an und verfassen Ihren ersten Artikel. Schnell werden Sie feststellen, welch große Freude das Schreiben bereitet und wie schnell Ihre Langeweile dabei verschwindet.

3. Kennen Sie das Bildbearbeitungsprogramm von Gimp? Falls nicht, können Sie es kostenlos herunterladen und damit Ihre Lieblingsbilder bearbeiten. Beispielsweise könnten Sie ein Bild von sich selbst bearbeiten und vielleicht sogar später als Profilbild bei Facebook hochladen. Besonders gut lassen sich mit Gimp außerdem Logos und Comicfiguren zeichnen. Wenn Sie ohnehin kreativ sind, dann ist dieses Bildbearbeitungsprogramm genau das Richtige für Sie um Ihre Langeweile zu beenden.

4. Haben Sie sich schon einmal selbst gefilmt? Das mag sich zunächst ziemlich kindisch anhören, aber macht unheimlich Spaß. Mittlerweile hat so gut wie jedes Handy eine Filmfunktion integriert, wodurch Sie sich über Ihr Handy selbst filmen können und es anschließend auf Ihren PC hochladen können. Sie müssen dieses Video ja nicht gleich auf YouTube hochladen, dennoch werden Sie feststellen, wie lustig es ist, sich selbst vor der Kamera zu sehen. Vielleicht macht es Ihnen auch so viel Freude, dass Sie in Zukunft mehrere kleine Filme drehen.

5. Oder spielen Sie doch eines der zahlreichen Browsergames im Internet. Ob Sie nun eher auf Action, Rennspiele oder Strategie stehen, es gibt zu jedem Spielgenre unzählige Angebote. Alternativ könnten Sie auch bei Spielportalen, wie beispielsweise Spielaffe vorbeisurfen. So bieten diese Portale Ihre Spiele allesamt kostenfrei an und bieten dadurch die Möglichkeit sich die Zeit zu vertreiben.

_____________________________________________________________________________

" Mir ist langweilig " - Langeweile bekämpfen, indem Sie etwas unternehmen:

1. Fragen Sie doch Ihre Freunde, ob Sie nicht Lust hätten etwas zu unternehmen. Organisieren Sie zum Beispiel einen Grillabend. So könnten Sie sich am Abend mit Ihren Freunden treffen und jeder bringt etwas zu Essen mit, während Sie beispielweise die Getränke besorgen. Da Ihnen ja ohnehin langweilig ist, hätten Sie Zeit die Besorgungen bis zum Abend zu erledigen. Sollte nur einer Ihre Freunde Zeit haben könnten Sie beispielsweise ins Kino gehen und einen Film angucken, den Sie schon seit längerer Zeit sehen möchten. Darüber hinaus könnten Sie aber auch zusammen in ein Cafe, eine Kneipe, in den Stadtpark oder in ein Restaurant zum Essen gehen.

 

2. Machen Sie Sport. Bewegung ist immer gut und hilft zudem die Gedanken neu zu sammeln und sich zu entspannen. So ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sich nach dem Sport besser fühlen und sich Ihre Langeweile gelegt hat. Gehen Sie am besten an die frische Luft und laufen eine kleine Runde. Im Anschluss werden Sie gleich freier sein im Kopf, wodurch Ihnen nun bestimmt einfällt, was Sie tun könnten.

3. Durchstöbern Sie doch einfach Ihre Wohnung nach Dingen, die Sie nicht mehr brauchen. Diese Dinge können Sie dann entweder entsorgen, oder noch besser, verkaufen. Anschließend können Sie recherchieren, wo demnächst ein Flohmarkt stattfindet und sich bereits die Preise für Ihre Artikel überlegen, die Sie verkaufen möchten.

Allerdings könnten Sie auch selbst auf einen Flohmarkt gehen, vorausgesetzt es ist einer. Am Flohmarkt lassen sich oft viele interessante Dinge entdecken, wodurch Sie auch im Anschluss eine Beschäftigung haben werden.

4. Überlegen Sie sich, welche Hobbies Sie haben und versuchen Sie neue Interessen zu finden. Reden Sie beispielsweise gerne mit Menschen und haben gerne sozialen Kontakt? dann überlegen Sie sich, ob Sie nicht einem Verein beitreten sollten. Dadurch lernen Sie neue Menschen kennen, mit denen Sie etwas unternehmen können und wodurch Ihre Langeweile verschwindet.

 

5. Gucken Sie Ihren Schrank nach älteren Klamotten durch und versuchen diese im Anschluss zu "pimpen". Dies machen besonders Frauen gerne. So erneuern Sie Ihre alten Klamotten, indem Sie diesen einen neuen "Pepp" verleihen, indem Sie etwas aufkleben oder annähen.

Laden ...
Fehler!