Motorrad Check im FrühjahrEnde Februar, Anfang März, wenn die Tage wieder länger und wärmer werden, ist immer die Jahreszeit, wo es jeden Biker schön langsam wieder kitzelt und er oder sie wieder auf die Straße will.

Doch vor der Kür kommt die Pflicht.

Nach einem langen Winterschlaf sollte man das Motorrad zuerst checken, damit man sicher in die Saison starten kann.

Folgende Punkte können hier als Checkliste dienen:

  • Batterie prüfen und ggfs. laden oder erneuern
  • sämtliche Beleuchtungen am Bike prüfen
  • Reifen prüfen und bei Bedarf erneuern
    Profiltiefe mindestens 1,6 mm, besser schon bei 2 mm erneuern
    ungleichmäßig oder eckig abgefahren
    Luftdruck prüfen
  • Bremsen prüfen
    Abnutzungsgrad der Bremsklötze
    alle zwei Jahre die Bremsflüssigkeit wechseln
  • Zündkerzen prüfen und reinigen, alle 10.000 km wechseln, evtl. auch die Zündstecker wechseln
  • Öl und Ölfilter kontrollieren, ggfs. wechseln
  • Antriebskette reinigen und neu schmieren
  • Gelenke und Bowdenzüge auf Leichtgängigkeit prüfen und ölen
  • festen Sitz aller sichtbaren Schrauben prüfen
  • allgemeinen Zustand ihres Motorrads prüfen und beschädigte oder verschlissene Teile bei Bedarf reparieren oder erneuern
  • wann ist die nächste Hauptuntersuchung (TÜV) fällig, ggfs. erledigen
  • wann ist der nächste Kundendienst fällig, ggfs. erledigen

Denken sie aber auch an Ihre Ausrüstung:

  • Ist das Visier des Helms noch in Ordnung? Falls Kratzer vorhanden sind, sollten sie das Visier unbedingt erneuern
  • Muß Ihre Kleidung gereinigt, gefettet oder imprägniert werden?
  • Muß Ihre Kleidung eventuell repariert oder erneuert werden?
  • Bordwerkzeug auf Funktion und Vollständigkeit prüfen
  • Erste-Hilfe- und Pannenschutzausrüstung prüfen

Denken Sie auch an sich selbst:

Lassen sie es bei der ersten Fahrt langsam angehen und fahren sie die ersten Kilometer erst einmal etwas gemütlicher und defensiver. Sie bekommen so schön langsam wieder das Feeling für Ihre Maschine, ganz abgesehen davon, dass es ihnen der Motor ihres Bikes nach der langen Winterpause auch danken wird.

Gute Fahrt an allen Tagen,
auf Schnell-, Land- und Schotterstraßen.


Autor seit 5 Jahren
6 Seiten
Laden ...
Fehler!