Auf Du und Du mit der Natur

Spaß haben, draußen sein und die Natur erleben, in diesen Genuss kamen 48 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren aus ganz Hessen beim Pfingstzeltlager der Naturfreundejugend Hessen vom 13. bis 16. Mai im Königswald in Mömlingen.
Durch das Leben auf einem Zeltplatz, umgeben von Natur, findet automatisch eine Ausrichtung an den Bedingungen des natürlichen Umfelds statt: an den Jahreszeiten, an den Tageszeiten und am Wetter. Durch diesen Umstand und durch das Programm, das sich meist in irgendeiner Form mit der Natur beschäftigt, würden die Kinder für die Bedeutung der Natur und der Umwelt sensibilisiert.
Auf dem Zeltplatz Königswald waren sie in Gruppenzelten untergebracht, spielten, bastelten und kochten gemeinsam im Freien. Selbst das regnerische Wetter und die niedrigen Temperaturen konnten den Kindern und ihren Betreuern den Spaß und die gute Laune nicht verderben.

Beim Basteln eines Insektenhotels (Bild: Nauturfreundejugend Hessen)

Aktive Beiträge zum Umwelt- und Naturschutz im Kreativprogramm

Workshopangebote bereicherten die Pfingstfreizeit. "Neben Zeltlagerklassikern wie dem Schnitzen, Bogenschießen oder dem Lagerfeuer konnten die Kinder auch Miniinsektenhotels zimmern, die sie mit nach Hause nahmen und auf Terrasse oder Balkon aufstellen konnten. "Damit können sie im Kleinen einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Artenschutz leisten", so Herkner von der Naturfreundejugend Hessen. Weiterhin durften die jungen Teilnehmer ihre Kreativität ausleben. Sie stellten Schmuck selbst her, schminkten sich gegenseitig, bastelten Tiere aus Pappmaché und batikten. Sportliche Betätigung dem Teamparcours und eine spannende Hexenjagd während der Nachtwanderung auf dem Mömlinger Gruselpfad ergänzten die Angebote. 

Anregungen für Erlebnispädagogik
Amazon Anzeige

Genauso wichtig war auch, dass sich die Kinder viel draußen bewegten und selbstständig auf dem Gelände unterwegs waren, um sich zu beschäftigen. So wurden beispielsweise Waldhütten oder Waldrutschen aus Stöcken, Blättern und Steinen gebaut. An Pfingsten 2017 findet das Zeltlager der Naturfreundejugend Hessen in Darmstadt statt. Teilnehmen dürfen sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder des Verbandes, so dass auch Kinder und Jugendliche in den Genuss kommen, die sonst wenig Naturerlebnisse haben.

Hier ist der Königswald in Mömlingen

Das Königswalderlebnis in Mömlingen ist ein touristisches Highlight im Landkreis Miltenberg und wurde aus dem europäischen LEADER-Fördertopf bezuschusst. Hier mehr dazu auf der Internetseite Königswald Erlebnis.

Angebote der Naturfreundejugend Hessen

Die Naturfreundejugend Hessen bietet als Jugendverband der Naturfreunde Hessen ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen und Fortbildungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. Ein soziales Miteinander und ein nachhaltiger Umgang mit der Natur stehen hierbei immer im Mittelpunkt.
Weitere Infos zu den Aktivitäten und zum Angebot der Naturfreundejugend Hessen gibt es im Internet unter der Adresse www.naturfreundejugend-hessen.de.

Ein Beispiel aus einer Sommerfreizeit im Video
Krimifreundin, am 21.05.2016
3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
BB (Wenn Schüler, Azubis und Lehrer mit Ausbildern auf Augenhöhe diskut...)
Ruth Weitz (Sanfter Wassertourismus: Die Gelbe Welle)

Autor seit 6 Jahren
228 Seiten
Laden ...
Fehler!