Peeptoe Ballerina – ein schöner Sommertrend

Sexy sind diese Schuhe und gleichzeitig bequem. Ballerinas sind die Lieblingsschuhe aller aktiven Frauen, die sich dennoch gerne feminin kleiden. Denn in guten Ballerina-Schuhen mit elastischem Fußbett läuft es sich fast wie in einem Sneaker. Die zarten Schuhe sind traditionell flach, wobei es mittlerweile auch Ballerinas mit Absatz gibt. Feminin sind sie auf jeden Fall und daher passen sie ausgezeichnet zu Röcken und Kleidern oder natürlich auch zu Jeans und Hot Pants. Achten Sie beim Kauf von Peeptoe Ballerinas auf weiches Leder und eine gute Verarbeitung, denn diese Schuhe tragen Sie natürlich barfuß. Scheuern darf der Schuh deswegen nicht. Hier sind die schönsten Modelle der aktuellen Sommermode in jeder Preisklasse, von 30 Euro bis zum Luxusmodell.

Die schönsten Casual Modelle

Diese Peeptoe Ballerina Schuhe können Sie sowohl im Job als auch in der Freizeit super tragen. Sie sind stilvoll aber nicht zu elegant, genau richtig für den Stadtbummel, den Kinobesuch oder worauf immer Sie Lust haben.

Elegante Peeptoe Ballerinas auch fürs Business Outfit

Peeptoe Schuhe können frech, sexy oder elegant ein. Manche sind auch alles zugleich. Die eleganten Varianten lassen sich im Sommer sehr gut zum Business Outfit tragen. Mit einem dezenten Nagellack wirken sie ganz sicher stilvoll und angezogen genug. Ballerinas passen sehr gut zu Hosenanzügen, Kostümen und Röcken in jeder Länge. Es gibt eigentlich kein Kleidungsstück, für das sich nicht die passenden Ballerina Schuhe finden lassen. Diese Modelle sind schön edel und elegant.

Farbenfrohe Peeptoes für die Freizeit

Diese beiden Modelle sind jung, sportlich und genau richtig für Freizeit, Schule, Uni oder den Urlaub. Zur Jeans passen sie ebenso gut wie zum Sommerrock oder zum Short.

Schuhe von Crocs – für Modemutige

Crocs Wellnesschuhe kennen Sie ja sicher. Nach anfänglichen Vorbehalten hat mich diese Marke mittlerweile überzeugt. Denn die Schuhe sind ganz einfach super bequem und strapazierfähig. Allerdings würde ich die normalen Crocs nicht auf der Straße tragen, das ist aber sicher Geschmackssache. Umso erfreulicher, dass es die Bequemschuhe jetzt auch in modisch anspruchsvolleren Variationen gibt, zum Beispiel als Ballerina. Die Peeptoe Ballerina von Crocs gibt es in unterschiedlichen Farben, dieser hier in Türkis passt perfekt zur aktuellen Aqua Mode. Solche Schuhe sind im Sommer praktisch, sie können barfuß getragen werden. Wenn es mal regnet, macht das gar nichts, dann werden die Ballerinas zur Badeschlappe. Auch als Strandschuh sind sie geeignet, wobei sie dazu fast ein wenig zu schade sind.

Autor seit 5 Jahren
1023 Seiten
Laden ...
Fehler!