Der „dritte Bildungsweg“ ermöglicht ein Psychologie-Studium an der Uni

Eine weitere Möglichkeit, Psychologie ohne Abitur zu studieren, ist der "dritte Bildungsweg". Wer zum Beispiel weder Abitur noch fachgebundene Hochschulreife, dafür aber eine mindestens zweijährige Ausbildung in einem psychologisch relevanten Bereich und drei Jahre Berufspraxis vorweisen kann, sollte sich um eine fachgebundene Zugangsberechtigung bemühen. Voraussetzung ist eine Eignungsfeststellungsprüfung oder ein Probestudium. Mit der fachgebundenen Zugangsberechtigung kann der Betreffende jedes psychologische Studium aufnehmen – auch an einer Universität.

Welche Studien-Möglichkeiten es mit welchem Schulabschluss oder Ausbildung über den "dritte Bildungsweg" im Einzelnen gibt, ist im Papier der Kultusministerkonferenz (KMK) "Studium über berufliche Bildung Wege und Berechtigungen" aus dem Jahr 2009 zusammengefasst. Rechtlich verbindlich geregelt ist der Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte in den Hochschulgesetzen der Länder, zum Beispiel für die Berliner Hochschulen in § 11 des Berliner Hochschulgesetzes.

Nicht jeder Psychologie-Studiengang erfüllt die Qualitätskriterien

Ein allgemeiner Anhaltspunkt für die Qualität eines Studiengangs ist seine Akkreditierung durch eine oder mehrere Akkreditierungs-Agenturen. Im Fach Psychologie ist zudem die Liste anerkannter psychologischer Bachelor- und Masterstudiengänge des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) ein wichtiges Qualitätsmerkmal.

In psychologischen Bachelor-Studiengängen wird entweder der Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) oder Bachelor of Arts (B.A.) vergeben. Weitere Informationen zum Psychologie-Studium finden sich auch auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs). Wer plant, nach dem Bachelor-Abschluss noch ein Master-Studium zu absolvieren, sollte sich außerdem unbedingt schon bei der Wahl des Bachelor-Studienganges über das entsprechende Angebot an Master-Studiengängen informieren.

Liste von FH-Studiengängen im Fach Psychologie mit Abschluss Bachelor

Studiengang*

Inhaltliche Ausrichtung/

Anwendungsfächer

Dauer

Hochschule

Business Psychology,

B.A.

  • Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie
  • Konsumpsychologie
  • Verkaufspsychologie

6

Semester

EBC Hochschule

(Campus in Berlin, Hamburg, Dresden, Düsseldorf, Stuttgart; privat)

Psychologie und Mentale Gesundheit,

B.Sc.

  • Klinische Psychologie
  • Gesundheitspsychologie

6

Semester

H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst (Campus in Berlin, Ismaning, Unna; privat)

Medien- und Wirtschaftspsychologie,

B.A.

  • Medienpsychologie
  • Werbung und Marketing
  • Psychologie der Print-, AV- und Digital-Medien
  • Personal- und Persönlichkeitspsychologie
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Finanzpsychologie

6

Semester

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

(Campus in Berlin, Köln; privat)

Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie,

B.A.

  • Human-Resources-Management
  • Marktpsychologie

 6 Semester

SRH Hochschule Berlin

(privat)

 

Psychologie,

B.Sc.

  • Klinische Psychologie
  • Psychotherapie

6

Semester

Steinbeis-Hochschule Berlin

(Campus in Berlin, Köln, Zürich; privat)

Wirtschaftspsychologie, B.Sc.

  • Arbeits- und Ingenieurspsychologie
  • Personal- und Organisationspsychologie
  • Psychologie abweichenden Verhaltens
  • Psychologie makroökonischer Prozesse
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Diagnostik und Evaluation
  • Marktforschung

6 Semester

FH Bielefeld (staatlich)

Psychology & Management, B.A.

  • Human-Resources-Management
  • Organisationspsychologie
  • Marketing
  • Markt- und Werbepsychologie

6 Semester

ISM International School of Management (Campus in Dortmund, Frankfurt/Main. Hamburg, München)

Wirtschaftspsychologie,

B.A.

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Training und Coaching

6 Semester

Fachhochschule

für angewandtes

Management

in Erding

(privat)

Gesundheitspsychologie, B.Sc.

 

Diagnostik und Beratung

6 Semester

SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera

(privat)

Kommunikationspsychologie,

B.A.

  • Beratungspsychologie
  • Multimediapsychologie
  • Organisationspsychologie

7 Semester

Hochschule Zittau/Görlitz (staatlich)

Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie,

B.A.

 

6 Semester

Europäische Fernhochschule

Hamburg

(privat)

Angewandte Psychologie, B.Sc.

  • Gesundheitspsychologie
  • klinische Psychologie
  • Arbeits-und Organisationspsychologie

6 Semester

Medical School Hamburg

(privat)

Wirtschaftspsychologie,

B.A.

  • Organisationspsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Human-Resources-Management
  • Konsumentenpsychologie
  • Werbepsychologie
  • Marketing

6 Semester

 

Fachhochschule Westküste in Heide 

(staatlich)

 

Gesundheitspsychologie, B.Sc.

 

Diagnostik und Beratung

6 Semester

SRH Hochschule Heidelberg

(privat)

Wirtschaftspsychologie,

B.A.

  • Arbeits- und Ingenieurspsychologie
  • Psychodiagnostik
  • Personalarbeit

6 Semester 

SRH Hochschule Heidelberg

(privat)

Angewandte Psychologie, B.Sc.

  • Klinische Psychologie
  • Gesundheitspsychologie
  • Management ambulanter und intersektoraler Versorgungssysteme
  • Sport-, Reha-, Präventionsmanagement
  • Markt-, Werbe- und Medienpsychologie
  • Personalpsychologie
  • Organisationspsychologie und –beratung

6 Semester

Hochschule Fresenius

(Campus in Idstein, Hamburg, Köln, München; privat)

Business Psychology,

B.A.

  • Personalpsychologie
  • Markt-, Werbe- und Medienpsychologie
  • Organisationspsychologie und -beratung

6 Semester

Hochschule Fresenius

(Campus in Idstein, Hamburg, Köln, München; privat)

Business Psychology,

B.Sc.

  • Organisationspsychologie
  • Personalpsychologie
  • Psychopathologien der Arbeit
  • Controlling
  • Marktforschung
  • Innovationsmanagement
  • Gründungsmanagement
  • Markt- und Wettbewerbspsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Kernprozesse der Personalwirtschaft
  • Wissensmanagement

 

6 Semester

BiTS,

(Campus in Iserloh und Berlin; privat)

Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie),

B.Sc.

7

Semester

Hochschule Rhein-Waal in Kleve

(Studienort in Kamp-Lintfort; staatlich)

Wirtschaftspsychologie, B.Sc.

  • Personalpsychologie
  • Marktpsychologie
  • Medienpsychologie

6 Semester (Vollzeit),

7 Semester (neben dem Beruf)

Rheinische Fachhochschule Köln (privat)

 Wirtschaftspsychologie (Major),

B.Sc.

  • Personal- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Konsumentenpsychologie
  • Arbeits- und technische Psychologie

6 Semester

Leuphana Universität Lüneburg

(staatlich)

International Management in der Studienrichtung Wirtschaftspsychologie und Human Resources,

britischer B.A. (Honours)

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Konsumpsychologie
  • Angewandte Wirtschaftspsychologie

6 Semester

IBS International Business School Lippstadt (kooperiert mit der University of Sunderland; privat)

Rehabilitationspsychologie,

B.Sc.

  • Rehabilitation
  • Klinische Psychologie

6 Semester

Hochschule Magdeburg-Stendal (staatlich)

International Management in der Studienrichtung Wirtschaftspsychologie und Human Resources, britischer B.A. (Honours)

  • Personalmanagement
  • Arbeits- und Organisationspsychologie

6 Semester

IBS International Business School Nürnberg

(kooperiert mit der University of Sunderland; privat)

Angewandte Psychologie (berufsbegleitend),

B.A.

  • Gemeindepsychologie, Gesundheitspsychologie, psychologische Zielgruppenarbeit
  • Klinische Psychologie und psychologische Diagnostik
  • Wirtschafts-, Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie
  • Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie
  • Systemanalyse und systemische Beratung
  • Pädagogische Psychologie und Life Management
  • Fall- und Konfliktmanagement, Mediation
  • Psychotherapeutische Verfahren

6 Semester

Medikon-Akademie Oberhausen (Studienorte in Oberhausen, Essen, Kleve, Berlin; kooperiert mit der Steinbeis-Hochschule Berlin; privat)

Wirtschaftspsychologie, B.Sc.

  • Organisations- und Personalpsychologie
  • Markt- und Konsumentenpsychologie
  • Marketing
  • Arbeitspsychologie

6 Semester

Hochschule Osnabrück (staatlich)

Angewandte Psychologie, B.Sc.

  • Gesundheitspsychologie
  • klinische Psychologie
  • Arbeits- und Organisationspsychologie 

 6 Semester

Business School Potsdam – Hochschule für Management (FH)

(privat)

 

Wirtschaftspsychologie,

B.A.

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
6 Semester

SRH Fernhochschule

Riedlingen

(privat)

 Wirtschaftspsychologie, B.Sc.

  • Personalauswahl
  • Personalentwicklung
  • Change Management/Coaching
  • Werbe- und Konsumentenpsychologie
  • Marktforschung
  • Konsumgütermarketing
6 Semester

Hochschule Harz

in Wernigerode (staatlich)

 

* Einzelne Studiengänge der Cologne Business School (CBS) in Köln und der European Management School (ESM) in Mainz weisen ebenfalls gewisse Psychologie-Anteile auf. Es handelt sich jedoch vor allem um Management-Studiengänge, weshalb sie in der Liste nicht aufgeführt sind. (Stand der Liste: 31. Mai 2012).

Titelbild: Giuliamar / pixabay.com

Haftungsausschluss: Die Informationen des Artikels sind auf dem Stand des 31. Mai 2012. Sollte dieser Artikel trotz sorgfältiger Recherche falsche oder unvollständige Informationen enthalten, lassen sich daraus keine rechtlichen Ansprüche geltend machen.

Autor seit 5 Jahren
60 Seiten
Laden ...
Fehler!