Segen, Glück und gute Wünsche

Wenn zwei Menschen sich für ein Leben lang binden wollen, dann ist das ein mutiges Vorhaben - nicht nur in unserer westlichen Kultur ist es deshalb üblich, zu Anlässen wie der Verlobung oder Hochzeit Glückwünsche zu überbringen

Das Wort Glückwünsche drückt es schon sehr genau aus: Wir möchten dem liebenden Paar Glück wünschen, Gutes und Liebevolles, eine lange und harmonische Beziehung, Gottes Segen. 

Schon seit vielen Jahrhunderten glauben die Menschen in aller Welt, dass Glückwünsche tatsächlich wirksam sind bzw. es "funktioniert", wenn wir anderen Menschen ganz bewusst Gutes wünschen.

Noch deutlicher kommt diese Absicht in Segenswünschen zum Ausdruck. Meistens - jedoch nicht immer - bezieht sich der Segen auf eine göttliche Macht. Wir wünschen dem glücklichen Paar aus eigener Kraft alles Gute, aber auch dass Gott mit guten Gaben an die Brautleute denken möge. 

Internationale Segenswünsche zur Hochzeit

Segenswünsche und Segenssprüche sind aus den verschiedensten Kulturen und Traditionen bekannt. Themen, die häufig für Hochzeits- und Verlobungszeremonien verwendet werden, sind zum Beispiel:

  • die Verbindung des Menschen zur Natur 
  • die Dankbarkeit für die guten Gaben der Natur
  • die Bitte an Gott um Segen und Schutz
  • die Bitte um ein harmonisches und gelingendes Eheleben

Hochzeitssegen der Apachen

Ab heute werdet ihr keinen Regen mehr spüren,

denn ihr seid einander Schutz und Zuflucht.

Ab heute werdet ihr keine Kälte mehr spüren,

denn ihr gebt einander Wärme und Geborgenheit.

Ab heute werdet ihr keine Einsamkeit mehr spüren,

denn ihr werdet einander Kameraden sein.

Ihr seid zwei Personen, doch werdet ein Leben miteinander teilen.

Lebt sie gut, die Tage eures Zusammenseins.

Möget ihr ein langes und erfülltes Leben auf dieser Erde führen!

Wenn Gott euer beider Leben zusammenführt

Wenn Gott euer beider Leben zusammenführt

Möge er euch Liebe schenken

Die eure gemeinsame Zeit zu etwas Besonderem macht

Möge er euch Freude schenken

An den Fortschritten und den Erfolgen des anderen

Möge er euch Verständnis schenken

Denn eure Interessen und Wünsche werden nicht immer dieselben sein

Möge er euch Freundschaft schenken

Die sich auf gegenseitigem Vertrauen gründet

Möge er euch Mut schenken

Um Missverständnisse anzusprechen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten

Möge er euch Mitgefühl schenken

Damit ihr einander in Schmerz und Kummer beistehen könnt

Möge er euch Gelassenheit schenken

Und das Wissen, dass auf Regen oft ein Regenbogen folgt

Möge er euch Heiterkeit schenken

Und einen gesunden Sinn für Humor

Möge Gott euch beide segnen und euch in seiner gütigen Hand bewahren

Lasst uns dankbar sein

Lasst uns dankbar sein,

dass wir sehen, hören, fühlen und verstehen können.

Lasst uns dankbar sein

für das wunderbare Geschenk des Lebens.

Lasst uns besonders dankbar sein

für die Liebe, die uns verbindet

und die allen unseren Tagen

Würde, Sinn, Wert und Freude gibt.

Dieser Tag ist wahrhaftig ein Tag,

den der Herr gemacht hat,

wir wollen uns an ihm freuen und frohen Herzens sein

und unsere zahlreichen Segnungen zählen!

Hawaiianisches Hochzeitsgebet

Herr, lass uns niemals die ersten zärtlichen Gefühle vergessen,

die der Anfang unserer Liebe waren.

Schenke uns eine Liebe,

die mit jedem Jahr stärker wird.

Führe uns so,

dass wir gemeinsam jeder Herausforderung gewachsen sind.

Sorge dafür,

dass unsere Herzen einander stets Treue bewahren. 

Herr, darum bitten wir dich. 

In deine Hände

Gott, wir legen unser Leben in deine Hände.

Hilf uns, immer an den Moment zu denken, an dem wir uns zum ersten Mal begegnet sind.

Lass uns die tiefe Liebe bewahren, die seit diesem Tag zwischen uns gewachsen ist.

Lass diese Liebe unser gemeinsames Leben durchdringen, im Kleinen und im Großen, so dass uns nicht mehr trennen kann.

Wir bitten dich um Worte, die freundlich sind und liebevoll.

Wir bitten dich um Herzen, die nach Vergebung suchen und diese auch gewähren können.

Gott, wir legen unser Leben in deine Hände.

Segenssprüche für Brautleute

Möget ihr so vieles finden,

was ihr am anderen zu schätzen wisst,

dass ihr über diese Freude

alle kleinen Unvollkommenheiten großzügig überseht.

 

Wir wünschen euch ein Haus voller Sonnenschein

Möge Freude in euren Herzen sein

Eure Liebe soll wachsen und auch euer Glück

Gott schenkt euch vom Himmel ein besonderes Stück!

"Married Love" von Kuan Tao-Sheng (1262-1319)

Die chinesische Dichterin Kuan Tao-Sheng (1262-1319) war mit dem Maler und Kalligrafen Zhao Mengfu (1254-1322) verheiratet. Es heißt, sie habe ihrem Mann diese Verse geschrieben, als sie von seinem Plan erfuhr, sich eine Konkubine zu nehmen.

Das Gedicht seiner Frau soll Zhao Mengfu jedoch so berührt haben, dass er seine Pläne am Ende nicht in die Tat umsetzen konnte - von diesem Tag an soll er seiner Frau immer treu geblieben sein. 

 

"Married Love"

Du und ich

wir haben so viel Liebe

dass sie brennt wie Feuer

und in diesem Feuer brennen wir uns aus Ton

eine Figur von dir und eine Figur von mir

Dann nehmen wir beide

und brechen sie in Stücke

und mischen die Stücke mit Wasser

und formen wieder eine Figur von dir und eine Figur von mir

Dann bin ich in deiner Tonfigur

und du bist in meiner Tonfigur

Im Leben teilen wir uns eine Decke

und im Tod teilen wir uns ein Bett

(Kuan Tao-Sheng, 1262-1319)

(Quelle: YourDailyPoem)

Laden ...
Fehler!