Enie van de Meiklokjes - quirlig und mit außergewöhnlichem Haarschmuck

Grimme Online Award 2011 (Bild: Grimme Online Award / Flickr)

Sweet and Easy: Das Fernsehformat

Enie van de Meiklokjes ist die Moderatorin einer relativ neuen Sendung rund ums Backen. Auf Sixx kann man sich anschauen, wie Brownies, Schokoladencookies und andere Köstlichkeiten zubereitet werden. Enie backt Macarons, Enie backt Käsekuchen, Enie backt Cake Pops. Aber Enie backt auch Zwiebelkuchen und Brot. Das Besondere an der Sendung ist nicht nur Enies außergewöhnlicher Haarschmuck, sondern auch die herzliche und angenehme Art, wie die Rezepte präsentiert werden.

Wenn einem dann das Wasser im Mund zusammenläuft, kann man die Rezepte nachkochen - dazu benötigt man nur eines der Koch- und Backbücher "Sweet and Easy: Enie backt" - "Meine Rezepte" ist Teil 1 im pinkfarbenen Design und "Neue Rezepte" Teil 2 in blau. Die folgende Rezension soll klären, ob sich die Anschaffung lohnt.

Enie backt - Buch 1
Sweet & Easy: Enie backt
Amazon Anzeige

Enie backt - Teil 1: Meine Rezepte

Das erste "Sweet and Easy Enie backt" - Buch ist bereits im Oktober 2012 veröffentlicht worden. Der Herausgeber beider Bücher ist Ralf Frenzel, der auch viele weitere Kochbücher herausgegeben hat.

Bei Amazon konnte es bei 80 Rezensionen auf 4,7 von 5 Sternen!

  • In diesem Buch findet sich unter anderem das Rezept "Enie backt Brownies". So können Sie sich einen Eindruck von der Sendung verschaffen.
  • Auch Cupcakes und selbstgemachte Burgerbrötchen finden sich in "Sweet and Easy Enie backt" Buch 1.
  • Insgesamt sind es 80 Rezepte auf 160 Seiten, die mit ansprechenden Farbfotos und ausführlichen Tipps zur Zubereitung ausgeschmückt sind. Neben Klassikern wie Schwarzwälder Kirschtorte sind auch außergewöhnliche Rezepte wie Käse-Spinat-Muffins.
  • Kleine süße Snacks wechseln sich ab mit vollwertigen herzhaften Mahlzeiten wie selbstgemachter Pizza.
  • Das Besondere am Buch ist, dass zuerst die Grundlagen geschaffen werden: Wie man beispielsweise einen Mürbeteig hinbekommt, lernt man in Sweet and Easy: Enie backt Teil 1 in wenigen Minuten. Danach wird variiert und man erkennt, wie man aus einem Grundteig viele verschiedene Rezepte zaubern kann.
  • Ziel des Buches ist, sowohl Anfängern das Backen auf einfache Weise näher zu bringen, als auch Fortgeschrittenen noch neue Anregungen für interessante Kreationen zu geben. Das gelingt dem Buch prima, in dem es kein großes Wissen voraussetzt, sondern alles Schritt für Schritt, kurz aber prägnant erklärt.
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Backbüchern vereint das "Sweet and Easy: Enie backt"-Buch sowohl schöne Rezepte mit Persönlichkeit. So stehen häufig zu Gerichten noch spezielle Tipps dabei, wie man ein Gericht variieren kann.

 

Hier können Sie Buch 1 zur Serie "Sweet and Easy: Enie backt" bei Amazon bestellen.

Bunt dekorierte Cupcakes, Schwarzwälder Kirschtorte, selbstgemachte Pizza - backt Enie alles im ersten Buch

Cupcakes are fun to make. (Bild: OrangeCounty_Girl / Flickr)

Enie backt Kuchen im Topf
Chocolate Fudge, Apple Pie Pops und gefüllte Pita-Brote - alles im neuen "Sweet and Easy" Buch

Simon Hulstone's Dark Chocolate Fudge (Bild: Great British Chefs / Flickr)

Sweet and Easy: Das neue Buch

Auch das "Sweet and Easy: Enie backt" Buch 2 kann sich durchaus sehen lassen. Es ist im September 2013 erschienen und wartet ebenfalls mit ca. 80 Rezepten auf.

19 Rezensionen bei Amazon kommen durchschnittlich auf 4,6/5 Sternen!

  • Im neuen Buch werden wieder Grundlagen geschaffen - mit einem Hefeteig geht es los, dazu gibt es Informationen, was diesen ausmacht und wie er einfach und schnell gelingt.
  • Anschließend wird kreativ abgewandelt. Ein Cranberry-Zopf mit süßem Hefeteig lässt dem Leser das Wasser im Mund zusammenlaufen.
  • Egal ob Schoko-Fudge oder Chili-Mais-Torte - es wird wieder für jeden Geschmack mehr als ein Gericht dabei sein. Süßes wie Deftiges - edle Vorspeisen und verspielte Desserts
  • Ganz besonders sind auch die Apple-Pie-Pops, kleine Apfelküchlein am Stiel.
  • Auch hier wurde wieder besonderer Fokus auf die Einfachheit gelegt: Jeder, der Lust hat, soll auch losbacken können - ohne vorher eine Ausbildung zum Konditor abgeleistet zu haben. Auch mit Kindern lassen sich die Rezepte problemlos nachbacken.

 

Hier können Sie Buch 2 zur Serie "Sweet and Easy: Enie backt" bei Amazon bestellen.

Enie backt - Buch 2
Sweet & Easy - Enie backt: Neue Rezepte
Amazon Anzeige
Autor seit 3 Jahren
44 Seiten
Laden ...
Fehler!